Cremiger Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen | ohne Ei | ohne Mehl

einfaches Rezept Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen ohne Mehl, ohne Ei

Auf Instagram habe ich eine kurze Umfrage gestartet, welche neuen Rhabarber-Rezepte gewünscht sind. Der Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen lag mit weitem Abstand auf Platz 1. In der zweiten Umfrage wollte ich wissen, ob der Käsekuchen mit Boden oder ohne sein soll. “Mit Boden” hat knapp gewonnen. Also habe ich ein neues, sehr einfaches Rhabarber-Käsekuchen-Rezept mit wenigen Zutaten kreiert: Dieser leckere und sehr cremige Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen kommt komplett ohne Mehl, ohne Ei und sogar ohne Backtriebmittel aus.


Mein Rezept für diesen sehr cremigen und sehr einfachen Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen ist variabel und kann wie immer normal aber auch ganz einfach easy vegan, glutenfrei, laktosefrei, histaminarm, fructosearm etc. gebacken werden. Der Clou ist, dass die Rhabarberstücke einfach oben auf die Käsekuchen-Füllung gelegt und leicht in die Füllung gedrückt werden. So sinken sie beim Backen etwas in die Füllung und geben ein herrliches Aroma ab. Gleichzeit nimmt der Rhabarber oben einen recht intensiven Geschmack an.

Cremiger Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen ohne Eier und ohne Mehl, wie kann das gehen?

Mürbeteig-Alternative ohne Mehl, ohne Ei, mit wenig Fett und wenig Zucker, kalorienarm

Schon vor längerem habe ich ein Grundrezept für einen Kuchenboden entwickelt, der ohne Mehl, ohne Ei, mit wenig Fett und Zucker auskommt. Während meiner Abnehmreise vor etlicher Zeit, wollte ich nicht auf alles verzichten. Zu dieser Zeit habe viele neue Rezepte entwickelt, die mir unter anderem auch den Kuchengenuss im Rahmen meiner Abnahme erlaubten. Das Rezept für einen alternativen und gesunden Mürbeteig ist heute ein fester Bestandteil in meinem Repertoire für Kuchenrezepte. Also kommt es auch hier zum Einsatz. Es kann aber jeder Mürbeteig-Boden verwendet werden, gefällt dir mein Rezept für die Mürbeteig-Alternative nicht.

Ich selbst verwende für den Boden keinen Zucker, sondern Xylit * oder Erythrit *. Das müssen aber alle selbst für sich entscheiden. Das Rezept gelingt auch mit Geschmackpulver, habe ich auch schon gemacht. Mir gefällt die Konsistenz mit Xylit am besten.

Cremige Käsekuchenfüllung ohne Ei

Bei der Käsekuchenfüllung für den Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen hatte ich eine ganz klare Vorstellung, wie die Konsistenz sein soll: sehr cremig und leicht! Nun, wer häufiger Käsekuchen macht weiß, das ist gar nicht so einfach. Vor allem dann nicht, hat man sich in den Kopf gesetzt auf Eier und Eiersatz zu verzichten. Ich bin ein wenig stolz, dass mir die Füllung zu 100% so gelungen ist, wie meine Vorstellung war.

An dieser Stelle betone ich schon einmal: Die Füllung sieht nach der Backzeit noch “unfertig” aus und man mag denken, sie wird nicht fest. Ja, sie ist noch etwas weich, ist sie warm. Sie festigt sich erst beim Abkühlen und bleibt dann richtig cremig. Es ist ein recht schmaler Grad, diese Konsistenz zu erreichen und auch ich habe erst gedacht “Shit, du hast es verkackt”. Ja, genau das habe ich gedacht 😆. Aber nein, es braucht nur einfach Vertrauen und Geduld! Wichtig ist, das der Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen komplett in der Form abkühlt. Wer große Bedenken hat, nimmt 10 g Stärke oder Puddungpulver mehr. Aber dann läuft man leider Gefahr, dass die Konsistenz fest wird.

Der cremige Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen in der kalorienarmen Variante

Joghurt und Frischkäse können auch als fettreduzierte Variante verwendet werden. Nimm, was für dich passt. Ob du Zucker oder eine kalorienarme Zucker-Alternative wählst, ist auch ganz dir überlassen. Für die Käsekuchen-Füllung verwende ich selbst Geschmackspulver. Aber du bist ganz frei. Schmecken tut die Füllung mit Zucker oder Zucker-Alternative.

So bereitest du den Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen zu

Das Rezept für den Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen ist sehr einfach und der Kuchen ist fix im Ofen. Du brauchst noch nicht einmal eine Küchenmaschine für die Zubereitung des Kuchenbodens. Ich selbst rühre den Teig immer mit der Gabel zusammen.

Die Zutatenmengen sind für eine Springform mit 20 cm Durchmesser. Für eine größere Springform mit 26 cm Durchmesser kannst du die 1,5fache Menge der Zutaten nehmen.

Wie immer stehen die Tausch-Zutaten für weitere Varianten weiter unten im Text.

Zutaten

Zutaten Boden

  • 120 g zarte Haferflocken (wahlweise glutenfrei)
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 70 g Zucker 
  • 1 Pr. Salz
  • 30 g flüssige Butter
  • 140 g griechischer Naturjoghurt oder stichfester Naturjoghurt

Zutaten Käsekuchen-Füllung

  • 500 g griechischer Naturjoghurt oder stichfester Naturjoghurt
  • 300 g Frischkäse 
  • 1/2 Zitrone, davon Schalenabrieb und Saft (wahlweise)
  • 60 g Puddingpulver Vanille oder Speisestärke 
  • 1 Pr. Salz
  • 140 g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt (wahlweise)

Topping

  • 400 g  Rhabarber geputzt
  • 4 EL Zucker

Sonstiges

  • Springform ø 20 cm
  • Backpapier
  • Fett für die Form

Zubereitung Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen

  1. Backform mit Backpapier auskleiden und den Rand fetten.
  2. Den Backofen auf 150°C Umluft / 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen. 
  3. Für den Boden alle Zutaten verkneten und die Form damit auskleiden. Einfach mit den Händen andrücken. Den Boden ein paar Mal mit der Gabel einstechen. Bis zum Gebrauch in den Kühlschrank stellen. Der Teig wird deutlich fester.
  4. Rhabarber putzen, in Stücke schneiden und mit 2 EL Zucker mischen. Beiseite stellen. 
  5. Für die Füllung einfach alle Zutaten klümpchenfrei verrühren. Füllung in die Form genießen. 
  6. Rhabarberstücke auf der Füllung verteilen und ganz leicht in die Masse drücken. Rhabarber mit 2 EL Zucker bestreuen. TIPP: Für etwas mehr Glanz, kannst du nach der Hälfte der Backzeit etwas Öl auf den Rhabarber sprühen. 
  7. Auf der zweiten Schiene von unten für circa 1:10 hn backen. Der Masse wackelt noch und ist leicht weich. Das ist richtig so, sie wird beim Abkühlen fest. 
  8. Den Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen vollständig erkalten lassen. Erst dann aus der Form nehmen und anschneiden. 
  9. Der Kuchen kann sehr gut am Vortag zubereitet und gebacken werden. Bitte im Kühlschrank aufbewahren.

Tausch-Zutaten

Haferflocken können mit Hirseflocken, Buchweizenflocken oder auch Dinkelflocken (nicht glutenfrei) getauscht werden.

Gemahlene Mandeln mit anderen gemahlenen Nüssen, Kernen oder Erdmandeln. Erdmandeln sind allergenarm und für Nussallergiker verträglich.

Über Zucker-Alternativen habe ich oben geschrieben. Fructosearm ist kristalline Reissüße * und Getreidezucker *.

Milchprodukte: Butter mit veganer Butter tauschen und Joghurt und Frischkäse sind laktosefrei, als pflanzliche Alternativen und fettreduziert erhältlich.

Rhabarber – auch der Rhabarber kann mit anderen Früchte getauscht werden. Ich würde immer Früchte mit festem Fruchtfleisch wie zum Beispiel Aprikosen, Pfirsich, Apfel, Birne, Mango etc. wählen.


Du liebst Rhabarber? Hier einige Rezeptempfehlungen

Ich habe sehr viele Rhabarber-Rezepte auf dem Blog hier. Hier eine kleine Auswahl:

Cremiger Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen | einfaches Rezept ohne Ei und ohne Mehl

Cremigen Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen mit wenigen Zutaten. Das einfache Rezept ist ohne Mehl, ohne Ei und ohne Backtriebmittel. Dieser Kuchen ist sowas von lecker und schnell gemacht! Der Käsekuchen kann mit Zucker-Alternativen und fettarmen Produkten zubereitet werden. Spart jede Menge Kalorien und er geht nicht auf die Hüften.
Das Rezept ist für eine Springform mit Durchmesser 20 cm. Für eine größere Springform mit Durchmesser 26 cm bitte die 1,5fache Menge der Zutaten verwenden.
Die Tausch-Zutaten stehen wie immer unter der Zutatenliste.

DIESES REZEPT IST

5
Zubereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 1 Stunde 10 Minuten
Schwierigkeit einfach
Portionen 10 Stück

Zutaten
  

Boden

  • 120 g zarte Haferflocken (glutenfrei)
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 70 g Zucker
  • 1 Pr. Salz *
  • 30 g flüssige Butter
  • 140 g griechischer Joghurt (oder stichfester Joghurt)

Käsekuchen-Füllung

  • 500 g griechischer Joghurt (oder stichfester Joghurt)
  • 300 g Frischkäse
  • 1/2 Zitrone, davon Schalenabrieb und Saft (optional)
  • 60 g Puddingpulver (oder Speisestärke)
  • 1 Pr. Salz *
  • 140 g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt (optional)

Topping

  • 400 g Rhabarber geputzt
  • 4 EL Zucker

Sonstiges

  • Springform ø 20 cm
  • Backpapier
  • Fett für die Form

TAUSCH-ZUTATEN

Haferflocken können mit Hirseflocken, Buchweizenflocken oder auch Dinkelflocken (nicht glutenfrei) getauscht werden.
Gemahlene Mandeln mit anderen gemahlenen Nüssen, Kernen oder Erdmandeln. Erdmandeln sind allergenarm und für Nussallergiker verträglich.
Über Zucker-Alternativen habe ich oben geschrieben. Fructosearm ist kristalline Reissüße * und Getreidezucker *.
Milchprodukte: Butter mit veganer Butter tauschen und Joghurt und Frischkäse sind laktosefrei, als pflanzliche Alternativen und fettreduziert erhältlich.
Rhabarber – auch der Rhabarber kann mit anderen Früchte getauscht werden. Ich würde immer Früchte mit festem Fruchtfleisch wie zum Beispiel Aprikosen, Pfirsich, Apfel, Birne, Mango etc. wählen.

Anleitung
 

  • Backform mit Backpapier auskleiden, Rand fetten.
  • Den Backofen auf 150°C Umluft / 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen. 
  • Für den Boden alle Zutaten verkneten und die Form damit auskleiden. Einfach mit den Händen andrücken. Den Boden ein paar Mal mit der Gabel einstechen. Bis zum Gebrauch in den Kühlschrank stellen.
    Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen ohne Mehl, ohne Ei, einfaches Rezept Zubereitung.
  • Rhabarber putzen, in Stücke schneiden und mit 2 EL Zucker mischen. Beiseite stellen. 
  • Für die Füllung einfach alle Zutaten klümpchenfrei verrühren. Füllung in die Form genießen.
    Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen ohne Mehl, ohne Ei, einfaches Rezept Zubereitung.
  • Rhabarberstücke auf der Füllung verteilen und ganz leicht in die Masse drücken. Rhabarber mit 2 EL Zucker bestreuen.
    TIPP: Für etwas mehr Glanz, kannst du nach der Hälfte der Backzeit etwas Öl auf den Rhabarber sprühen. 
  • Auf der zweiten Schiene von unten für circa 1:10 h backen. Der Masse wackelt noch und ist leicht weich. Das ist richtig so, sie wird beim Abkühlen fest. 
    Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen ohne Mehl, ohne Ei, einfaches Rezept Zubereitung.
  • Den Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen vollständig erkalten lassen. Erst dann aus der Form nehmen und anschneiden
  • Den Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen vollständig erkalten lassen. Erst dann aus der Form nehmen und anschneiden. 
    einfaches Rezept Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen ohne Mehl, ohne Ei
  • Der Kuchen kann sehr gut am Vortag zubereitet und gebacken werden. Bitte im Kühlschrank aufbewahren.
    einfaches Rezept Rhabarber-Joghurt-Käsekuchen ohne Mehl, ohne Ei
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Kommentare
Aktuellste
Älteste Beliebteste
Beitragskommentare
Alle Kommentare anzeigen
Julia

5 Sterne
Absolut fantastisch! Vor allem die Konsistenz der Käsefüllung ist umwerfend: super cremig, aber nicht so schwer wie amerikanischer Käsekuchen und gleichzeitig nicht so “trocken” (quark-ig) wie typisch deutscher Käsekuchen. Love it!

Last edited 1 Monat zuvor by Julia
Gabi

Hallo
Frage: was ist ‘Geschmackpulver’?
Ich bin schon seit 1994 aus Deutschland weg. Habe ich noch nie gehört

Meine Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du aus bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungsmittel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Jetzt auch als vollständig überarbeitete eBooks erhältlich!

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren. Und erhalte die Kochtrotz Verträglichkeitsliste.
Warenkorb
4
0
Wir lieben Kommentare. Du auch? :-)x

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.