Tomatensalat

Tomatensalat
Rezept bewerten
Stimmen: 2
Bewertung: 4.5
Sie:
Druckversion
MENGE
2 Portion(en)
VORBEREITUNG
10 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
keine
RUHEZEIT
60 Minuten
SCHWIERIGKEIT
babyleicht
ZUTATEN
  • 400-500gTomaten
  • 1StückFrühlingszwiebel
  • 2ELWeißweinessig
  • 0TLSenfpulver , 5 oder Senf
  • 4ELOlivenöl , von guter Qualität
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN-ALTERNATIVEN

Ach ja, Tomatensalat, es gibt Phasen – da kann ich Tomaten essen, wenn es dann noch Sommer und Tomatenzeit ist, herrlich. Tomatensalat ist ganz einfach, er muss nur ziehen.

Wenn man mag noch Kräuter wie Basilikum, frisches Oregano, glatte Petersilie – grob gehackt, ca. ne Handvoll.

ZUBEREITUNG
  1. 1. Tomaten waschen, halbieren und Strunk herausschneiden. Je nach Tomatensorte Stückig oder in Streifen schneiden. Zwieben halbieren und in feine Ringe schneiden.

    In einer Schüssel alle Zutaten für die Marinade mischen. Tomaten und Zwiebeln hineingeben und gut durchmischen. Dann 1 Stunde ziehen lassen. Das ist das Wichtigste. Sonst schmeckt er nicht.
    Kurz vor dem Servieren die Kräuter dazugeben.
DIESES REZEPT TEILEN