Gehackter Salat – fix gemacht – gesund und lecker – Chopped Salad

Chopped Salad gehackter Salat Chop-Chop Salad schnelles Rezept

Gehackter Salat ist im Trend, dabei sind sie gar nichts Neues. Bereits vor über 20 Jahren habe ich die “Chopped Salads” in verschiedenen Ländern kennengelernt. In vielen Ländern dieser Welt werden Salate gehackt. Chopped ist englisch und bedeutet gehackt. Wie geht so ein gehackter Salat? Kurzform: Man gibt alle Zutaten, inkl. Dressing auf ein Brett und hackt alles klein. Es ist womöglich die einfachste Art Salat zuzubereiten, dich ich kenne. Ich mag gehackte Salate sehr gerne. Geht schnell, ist gesund, lecker und auch prima für unterwegs. Heute stelle ich eine Kombination vor, die es bei mir in dieser und ähnlicher Art häufig gibt.


Weshalb sind gehackte Salate so beliebt?

Ich denke, es ist eine Mischung aus der Einfachheit, Variabilität und Schnelligkeit. Außerdem scheint gehackter Salate hier zu Lande etwas Neues zu sein. Neues macht ja auch oft Lust, es auszuprobieren. Vor allem, wenn es so einfach ist. Also ran an einen Chopped Salad.

Gesunde Zutaten sind der perfekte Nährstoffmix

Mit der richtigen Kombination an Zutaten, enthalten gehackte Salate alle wichtigen Makro-Nährstoffe. Bei meiner Kombination sind Eiweiß und gesunde Fette ausreichend enthalten. Dazu kann ein vollwertiger Wrap, Vollkornbrot oder -brötchen gegessen werden.

Gehackte Salate eigenen sich sehr gut für unterwegs

Man kann diese Art Salat auch eben mal schnell in einen Wrap wickeln, ins Brötchen oder auf’s Brot streichen und einfach pur genießen. Somit hat man ein tolles, leckeres und gesundes Essen für unterwegs. Selbstverständlich kann man den Chopped Salad auch einfach in eine Dose geben und mitnehmen. Geht alles.

Bei mir heißen die gehackten Salate “Chop-Chop Salad”

To Chop (🇺🇸🇬🇧) bedeutet hacken, zerkleinern, schnibbeln. Chop-chop bedeutet schnell und hopp, hopp- und genau das passt ja perfekt. Irgendwann hieß dann der Chopped Salad hier nur noch Chop-Chop Salad und der Begriff ist geblieben.

Gehackte Salate sind extrem variabel in den Zutaten

Man kann echt vieles für diese Art Salat verwenden. Sie auch ne wunderbare Möglichkeit, um Reste zu verarbeiten. Aber das sind Salate ja eh. Wer eine süßliche Note im Salat mag, kann auch nen Apfel, ein Stück Mango, paar Physalis, Heidelbeeren etc. mit den restlichen Zutaten hacken.

Zubereitung gehackter Salat

Zubereitungsvideo

Auf Youtube Shorts habe ich ein Zubereitungsvideo hochgeladen. Schau es dir gerne an. Du darf mir auch gerne auf Youtube folgen. Ich lade aktuell mehr und mehr Shorts dort hoch.

Gehackter Salat à la Steffi

Das ist jetzt kein richtiges Rezept. Ist eher eine Inspiration für Dich. Man kann halt so vieles nehmen. Ich gestalte meinen Chop-Chop Salad immer so, dass ich alle 3 Makro-Nährstoffe abdecke (gute Fette, langkettige Kohlenhyrate und Eiweiß).

Zutaten für 2 – 3 Portionen

  • 1 mittlerer Bund Petersilie oder 1-2 Mini-Romana, je nachdem was da ist
  • Avocado 
  • 1/2 Gurke
  • 2 gekochte Eier >> Kichererbsen als Proteinquelle sind auch lecker
  • Feta (auch laktosefrei oder pflanzlich)
  • Zitronensaft einer halben Zitrone, Limette oder 1-2 Esslöffel Essig der Wahl
  • Kleks Joghurt, Saure Sahne oder etwas Öl
  • Salz, Pfeffer, Chili

🤩 Du kannst so ziemlich alles nehmen, was du magst, verträgst oder gerade da hast. Der Chop-Chop Salad schmeckt immer.

Zutaten, die sich nicht so gut eignen

Gemüse, die einen hohen Flüssigkeitsgehalt haben wie z. B. Tomaten, sind nur bedingt geeignet. Ein paar Kirschtomaten sind kein Problem. Einen Tomatensalat jedoch würde ich eher nicht auf dem Brett hacken. Früchte wie z. B. Ananas oder grüne Kiwi, mit einem hohen Säuregehalt sind nicht optimal, wird Joghurt oder ein anderes Milchprodukt als Dressing dazu gegeben. Die Säure lässt die Milchprodukte sehr sauer werden.


Zubereitung

  1. Putze die Gemüse und bereite sie vor. Das Ei muss natürlich geschält werden.
  2. Gib Gemüse, Kräuter, Salat, Eier und Feta auf ein großes Brett. Hacke alles mit einem großen scharfen Messer oder Hackmesser klein. Dauert nicht lange.

    Ich habe mir neulich dieses japanische Hackmesser * gegönnt. Lange habe ich nach einem passenden Ausschau gehalten, das auch nicht zu teuer ist. Ich bin sowas von glücklich mit dem Nariki Messer. Es ist nicht so riesig, nicht so schwer und liegt mir super in der Hand. Aktuell kostet es mir 25% Coupon unter 30 €. Das ist ein Spitzen-Preis.
  3. Jetzt gib 1 – 2 EL Joghurt, Zitronensaft und Gewürze dazu und hacke nochmal eben durch. Fertig ist dein gehackter Salat.
  4. Iss den Chop-Chop Salad pur, in einem Wrap oder auf‘s/im Brot/Brötchen. Der gehackte Salat eignet sich auch super für unterwegs und macht sich auch gut in einer Bowl beim Picknick oder Party. Der Chopped Salad ist auch klasse für den Urlaub. Da hat man oft keine Salatschüssel in der Ferienwohnung.

👌 Na, probierst du den Chopped Salad aka Chop-Chop Salad aus? Ich freue mich auf Deine Kreation.

Magst Du Salate?

Hier einigen weitere Rezept-Inspirationen:

Chopped Salad gehackter Salat Chop-Chop Salad schnelles Rezept

Gehackter Salat – Chopped Salad – einfaches Rezept super lecker

Gehackte Salate sind sowas von schnell und einfach gemacht. Du kannst unendlich in den Zutaten variieren. Das einfache Rezept ist ein Grundrezept, das ich mit den Zutaten mache, die ich gerade zu Hause habe.
Unter der Zutatenliste stehen noch weitere Inspirationen für den Tausch von histaminreichen Zutaten.

DIESES REZEPT IST

Bewerte jetzt mein Rezept!
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Schwierigkeit babyleicht
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 1 mittlerer Bund Petersilie oder Salat
  • 1 reife Avocado s. Tausch-Zutaten
  • 1/3 Salatgurke
  • 2 gekochte Eier s. Tausch-Zutaten
  • 100 g Feta
  • 1 EL Zitronensaft optional
  • 2 EL Naturjoghurt
  • Gewürze wie Salz, Pfeffer, Chili und was dir so einfällt

TAUSCH-ZUTATEN

Du kannst so ziemlich alles nehmen, was du magst, verträgst oder gerade da hast. Der Chop-Chop Salad schmeckt immer. Lediglich von stark wasserhaltigem Obst wie z. B. Tomaten würde ich in größeren Menge absehen.
Avocado und Hühnerei sind nicht histaminarm, können natürlich mit anderen, passenden Zutaten getauscht werden. Radieschen und Paprika sind toll! Dann einfach etwas mehr Feta und mehr Wachteleier nehmen. Zitronensaft ist ebenfalls nicht geeignet und kann weggelassen werden.
Für eine vegane Variante eignen sich Kichererbsen und weiße Bohnen statt der Eier sehr gut. Feta gibt's etliche Angebot in pflanzlicher Form.

Anleitung
 

  • Putze die Gemüse und bereite sie vor. Das Ei muss natürlich geschält werden.Gib Gemüse, Kräuter, Salat, Eier und Feta auf ein großes Brett. Hacke alles mit einem großen scharfen Messer oder Hackmesser klein. Dauert nicht lange.
    Ich habe mir neulich dieses japanische Hackmesser * gegönnt. Lange habe ich nach einem passenden Ausschau gehalten, das auch nicht zu teuer ist. Ich bin sowas von glücklich mit dem Nariki Messer. Es ist nicht so riesig, nicht so schwer und liegt mir super in der Hand. Es kostet um die 30 €. Das ist ein Spitzen-Preis.
  • Jetzt gib 1 – 2 EL Joghurt, Zitronensaft und Gewürze dazu und hacke nochmal eben durch. Fertig ist dein gehackter Salat.
  • Iss den Chop-Chop Salad pur, in einem Wrap oder auf‘s/im Brot/Brötchen.
    TIPP: Der gehackte Salat eignet sich auch super für unterwegs und macht sich auch gut in einer Bowl beim Picknick oder Party. Der Chopped Salad ist auch klasse für den Urlaub. Da hat man oft keine Salatschüssel in der Ferienwohnung.
    Chopped Salad gehackter Salat Chop-Chop Salad schnelles Rezept

Video

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Beitragskommentare
Alle Kommentare anzeigen

Meine Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du aus bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungsmittel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Jetzt auch als vollständig überarbeitete eBooks erhältlich!

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren. Und erhalte die Kochtrotz Verträglichkeitsliste.
Warenkorb
0
Wir lieben Kommentare. Du auch? :-)x

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.