DIY Sprossengläser selbst machen – Anleitung – einfach

Heute habe ich mal eine Do it yourself-Anleitung hier in meinem Blog. Ich glaube, das ist eine Premiere. Normalerweise bastel ich ja eher nicht, da fehlt mir absolut die Geduld für. Doch, zum einen wollte ich kein extra Geld für einen Versuch ausgeben, nämlich Sprossen zu ziehen und zum anderen geht das soooooo schnell, kostet nicht viel und ist soooo einfach. Also perfekt für mich, für meinen Blog und vielleicht auch für Euch um die Sache mal zu probieren.

Ihr könnt Sprossen in jedem größeren Glas ziehen. Ich wußte bislang auch nicht, dass das so derart einfach ist. Sobald das Glas gebastelt ist, braucht Ihr lediglich etwas Geduld. Aber zum Ziehen der Sprossen mache ich einen extra Artikel für Euch.
sprossengläser-bauen-diy-anleitung-einfach-1-6

Jetzt fragt Ihr Euch vielleicht, was hat sie bloß vor? Hahaaa, ja was denn bloß? Ich sag’s Euch. Ihr erinnert Euch an meine sojafreien veganen Joghurt? Ja klar, der ist ja schon fast ein wenig berühmt geworden (freu freu). Nun, ich habe eine weitere Methode gefunden, sojafreien veganen Joghurt herzustellen und zwar noch einfacher und noch authentischer, sprich ohne Ferment, ohne Joghurtzubereiter, ohne etwas aufkochen zu müssen, ohne Agar Agar und sogar in Roh-Qualität. Krass oder? Das hab ich nämlich auch gedacht. So, und hierzu stelle ich Euch nun nach und nach die Anleitungen bereit.

Ihr könnt nämlich, wenn Ihr wollt, den neuen Joghurt dann komplett aus selbst hergestellten Zutaten machen. Also, voll kontrolliert was drin ist. Ihr könntet aber später für den neuen Joghurt auch 2 Zutaten kaufen. Ihr müsst also nicht die extra Meile gehen. Da ich aber weiß, dass viele von Euch, lieber die selbst kontrollierte Zutaten verwenden, gehen wir jetzt den ganzen Weg gemeinsam bis hin zum neuen Joghurt.

Los geht’s:

  • -Ihr braucht ein großes Glas (mindestens 600 ml Füllvolumen) und eher hoch als breit

  •  ggf. 1 – 2 stabile Haushaltsgummis

    und die wichtigste Zutat:

  • Ihr braucht irgend ein löchriges, wasserfestes Material das nicht aus Baumwolle oder einem anderen Material ist an dem sich durch Feuchtigkeit Schimmel bilden kann.

    > Das kann eine mitteldicke Lochfolie aus Plastik sein

    > ein dünnmaschiges und ebenfalls ganz dünnes und biegbares Alublech oder

    > ein paar Lagen Tüll aus Kunstmaterial oder

    > irgend etwas ganz anderes was sich eignet und nicht schimmelanfällig ist

Ich hatte recht steifen Bastel-Tüll und so eine Stichplatte, die ich noch gefunden habe, die sich gut schneiden lässt. Guckt mal:
sprossengläser-bauen-diy-anleitung-einfach-1-9
Tüll eignet sich hervorragend weil er eigentlich immer aus Kunstfaser ist und sehr günstig zu bekommen und vor allem überall erhältlich ist.

Aus dem löchrigen Material baut Ihr quasi den Sprossenglas-Atmungs-Aufsatz (was ein Wort). Entscheidet als erstes, ob Ihr einen Einsatz in den Gläserring bastelt oder den Aufsatz einfach über das Glas stülpen wollt und mit 1 – 2 Haushaltsgummis befestigt. Sie dann so oder so aus:

Ich verwende ja immer die amerikanischen Gläser, die ohnehin einen getrennten Deckel haben. Habt Ihr sowas nicht, könnt Ihr auch das Innere des Blechdeckels Eures Glases herausschneiden, so dass Ihr den Einsatz einfach einlegen könnt, wie auf dem rechten Foto zu sehen. Es geht aber eben auch total einfach wie links auf dem Foto.

Je ja nachdem welche Art Ihr gewählt habt, schneidet Ihr jetzt aus Eurem Loch-Material den Einsatz bzw. Aufsatz.

Wenn Ihr überstülpt und mit Gummi befestigt, dann gebt dem eigentlichen Rand des Glases 4 – 5 cm im Radius zu. Am besten legt Ihr entsprechend großen Teller auf den Stoff und markiert die Schnittkanten mit einem Stift. So wie hier:
sprossengläser-bauen-diy-anleitung-einfach-1-18
Baut Ihr einen Inneneinsatz, dann umrandet direkt den Deckel mit einem Stift und markiert die Schnittkanten. So wie hier:
sprossengläser-bauen-diy-anleitung-einfach-1-10
Nehmt Ihr wie ich Tüll, nehme auf jeden Fall 2 – 3 Lagen, da sonst Fliegen in das Glas eindringen können.
Dann schneidet im Inneren der Markierung die Kreise aus.
sprossengläser-bauen-diy-anleitung-einfach-1-20
Eigentlich war’s das schon.
Sobald Ihr die Lagen habt, bitte einmal durchwaschen und trocknen. Jetzt könnt Ihr sie entweder in den Deckel legen oder stülpt sie aussen herum und befestigt sie mit den Haushaltsgummis.

Wie man die Sprossen dann zieht, zeige ich Euch im nächsten Artikel.

Easy oder? Und weil es so einfach und so nett war Sprossengläser zu basteln, gibt es hier noch kleine Foto-Galerie.

DIY Sprossengläser selbst machen - Anleitung - einfach
Rezept bewerten
Stimmen: 7
Bewertung: 4.57
Sie:
Druckversion
MENGE
1 Glas
VORBEREITUNG
KOCH-/BACKZEIT
keine
RUHEZEIT
keine
SCHWIERIGKEIT
k.A.
ZUTATEN
ZUBEREITUNG
  1. 1. Die Anleitung steht oben im Text.
DIESES REZEPT TEILEN