SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: KürbisApfelEintöpfeSuppenglutenfreiKenwood

SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: KürbisApfelEintöpfeSuppenglutenfreiKenwood

Caprese-Salat mit Mango und Mozzarella dazu Crostini | glutenfrei | laktosefrei

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Das Rezept „Caprese-Salat mit Mango und Mozzarella dazu Crostini |
glutenfrei | laktosefrei“enthält Werbung mit „REWE frei von

Hmmmm, fruchtiger Caprese-Salat mit Mango und Mozzarella, dazu einfache Crostini

Klingt köstlich, ist köstlich! Es kommt noch besser, der Caprese-Salat mit Mango und Mozzarella ist ganz fix und unkompliziert gemacht. Dazu gibt es einfache, pfannengeröstete Crostini und die komplette Nummer ist glutenfrei und laktosefrei. Egal, ob Du das Gericht als Snack zubereitest, als Vorspeise oder auch für ein Partybuffet, der fruchtige Caprese-Salat kommt immer gut an.

Caprese-Salat mit Mozzarella, Mango und Crostini | glutenfrei und laktosefrei

Klassischer Caprese-Salat mal anders

Caprese kennen wir klassisch mit Tomaten und Mozzarella. Meine Kombination hier ist fruchtig, frisch und mindestens genauso lecker. Reife Mangos passen sehr gut zu Mozzarella und vertragen einen kleinen Schuss Säure und Gewürze sehr gut. Die Kombination müsst ihr unbedingt einmal probieren, wenn ihr sie noch nicht kennt. Für meinen Caprese-Salat mit Mozzarella und Mango verwende ich den laktosefreien Mozzarella von „REWE frei von“. Dieser Mozzarella lässt sich sehr gut verarbeiten und schmeckt prima. Generell finde ich die laktosefreien Produkte von „REWE frei von“ sehr angenehm im Geschmack. Manche laktosefreien Produkte sind etwas süßlich, das mag ich nicht so gerne.

Ich bringe diesen Caprese-Salat auch gerne zu einer Party mit oder bereite ich zu, wenn Gäste da sind. Dann bereite ich immer eine ganze Platte vor (ungefähr die fünffache Menge von diesem Rezept) und lege kurz vor dem Servieren nur noch die frischen Basilikumblätter auf. Das ist echt ne praktische Sache und sehr beliebt. Den Caprese-Salat kann man sehr gut einige Stunden vorab zubereiten. Er muss nur abgedeckt im Kühlschrank stehen. Ich liebe ja solche unkomplizierten Gerichte.

Leckere Crostini aus der Pfanne

Wenn es einen italienischen Snack gibt, dann reiche ich doch direkt italienische Crostini dazu. Crostini sind geröstete Scheiben von hellen Brötchen oder Brot, die klassisch mit etwas Knoblauch und Olivenöl eingerieben und dann geröstet werden. Dafür eignen sie die „REWE frei von“ Ciabatta Brötchen perfekt. Sie sind glutenfrei und ebenfalls laktosefrei. Da die Brötchen bereits vorgebacken sind, können sie einfach in der Pfanne geröstet werden. Sie werden herrlich knusprig und passen zum Caprese-Salat.

Caprese-Salat mit Mozzarella, Mango und Crostini | glutenfrei und laktosefrei

Mögt Ihr Snacks? Dann mögt ihr bestimmt auch Pizzadillas.

Zugegeben, die sind nicht ganz so gesund wie der Caprese-Salat, aber soooo gut! Pizzadillas sind gefüllte und gebratene Pizzaböden. Sie sind ebenfalls glutenfrei und laktosefrei. Bei uns hier sind die Pizzadillas sehr beliebt und ich fülle sie immer mit dem was ich gerade im Hause habe, aber auf jeden Fall muss Mozzarella rein. Manchmal fällt das Abendessen aus, dann mache ich schnell Pizzadillas und den Caprese-Salat mit Mango und Mozzarella.

Caprese-Salat mit Mozzarella, Mango und Crostini | glutenfrei und laktosefrei

Caprese-Salat mit Mango und Mozzarella dazu Crostini | glutenfrei | laktosefrei

Caprese-Salat mit Mango und Mozzarella dazu Crostini ist ein leckerer Snack oder Vorspeise. Das Gericht passt ebenfalls sehr gut auf jedes Partybuffet. Hier stelle ich euch den italienischen Klassiker in einer fruchtigen Variante vor. Dazu gibt es pfannengeröstete Ciabatta Brötchen. Das Rezept ist glutenfrei und laktosefrei.

DIESES REZEPT IST

Bewerte jetzt mein Rezept!
Vorbereitungszeit 6 Min.
Zubereitungszeit 3 Min.
Arbeitszeit 9 Min.
Schwierigkeit babyleicht
Portionen 2 Snack-Portionen

Zutaten
  

Caprese-Salat mit Mango und Mozzarella:

  • 1 Stück reife Mango (mittelgroß)
  • 1 Stück REWE frei von Mozzarella
  • 2 EL milden Balsamico-Essig
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 kl. Handvoll Basilikumblätter

Crostini

  • 1 Stück REWE frei von Ciabatta Brötchen
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl

TAUSCH-ZUTATEN

Anleitung
 

Zubereitung Caprese-Salat mit Mango und Mozzarella:
  • Mango schälen, in Scheiben schneiden und diese halbieren. Den Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden.
  • Beides auf einem Teller abwechselnd im Kreis anrichten.
  • Balsamico, Olivenöl und Gewürze darüber verteilen.
  • Zuletzt noch Basilikumblätter grob zerkleinern und darüber streuen.
Zubereitung Caprese:
  • Die Brötchen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit einer halbierten Knoblauchzehe von jeder Seite einreiben und mit etwas Olivenöl beträufeln.
  • In der Pfanne von jeder Seite knusprig und goldbraun anbraten.
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.
Werbung

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Beitragskommentare
Alle Kommentare anzeigen

Deal Highlight

15 %
Jetzt bei Sunflower Family sparen!
Jetzt bei Sunflower Family sparen!
Die Bio-Produkte von Sunflower Family verwende ich seit es das Unternehmen gibt. Die Hackfleisch-Alternative ist auf der Basis von Sonnenblumenprotein, schmeckt super gut und ist toll zu verarbeiten. Seit einiger Zeit hat das Unternehmen auch tolle Proteine im...Mehr anzeigen
Die Bio-Produkte von Sunflower Family verwende ich seit es das Unternehmen gibt. Die Hackfleisch-Alternative ist auf der Basis von Sonnenblumenprotein, schmeckt super gut und ist toll zu verarbeiten. Seit einiger Zeit hat das Unternehmen auch tolle Proteine im Programm. Diese verwende ich ebenfalls und kann sie empfehlen. Mit dem Rabattcode kochtrotz15 sichert ihr euch 15% Rabatt auf das komplette Sortiment anbieten kann. Gib den Code einfach im Gutscheinfeld ein und der Rabatt wird abgezogen. Weniger anzeigen

MEINe Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungstitel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren. Und erhalte die Kochtrotz Verträglichkeitsliste.
Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on linkedin

Copyright 2021 by KochTrotz® · Alle Rechte vorbehalten · All rights reserved
* Werbung | Affiliate Links. Durch eure Käufe erhält KochTrotz eine Provision. Diese wird verwendet, KochTrotz weiter zu entwickeln und neue Services bereitzustellen.

0
Wir lieben Kommentare. Du auch? :-)x
()
x

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.