SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: laktosefreiKürbisStreuselkuchenHerbstglutenfrei

Süßes Apfelmus aus dem Backofen – ohne Zucker

Apfelmus aus dem Backofen ohne Zuckerzugabe Rezept

Mich haben gleich mehrere Anfragen erreicht, ob ich nicht ein einfaches Rezept für Apfelmus ohne Zucker und ohne jegliche Zugabe von irgendeiner Süße hätte. Manchmal denke ich so: Könnt ihr ihn meinen Blondschopf gucken? Denn ich habe tatsächlich ein Rezept vorbereitet. Super oder? Diese Rezept für Apfelmus wird im Backofen vorbereitet und wird dadurch recht süß und kommt ohne jegliche weitere Zugabe von Zucker, Datteln, Sirups oder Süßstoffen aus. Und es geht so arg einfach!


Apfelmus aus dem Backofen – einfacher gehts kaum

Der Vorteil an diesem Rezept ist, ihr müsst die Äpfel weder schälen noch entkernen. Sie werden einfach in Stücke geschnitten, gebacken und anschließend passiert. Das ist schon alles was zu tun ist. Das Apfelmus aus dem Backofen ist dicker, als das Apfelmus aus dem Topf. Es erinnert schon fast an Apfelmark. Ich mag es so sehr gerne und verdünne es bei Bedarf mit Wasser oder auch gerne mal mit Kokosmilch.


Apfelmus aus dem Backofen ohne Zuckerzugabe Rezept

Apfelmus haltbar machen

Wenn ihr das Apfelmus aus dem Backofen haltbar machen möchtet, könnt ihr es einfrieren oder in Gläsern einkochen. Schaut euch dazu gerne meinen Einkoch-Ratgeber an. Da stehen alle wichtigen Informationen drin. Sucht ihr eine gute Auswahl an Einmachgläsern aller Art, auch Weck-Gläser zu guten Preisen? Wir kaufen in diesem Shop *ein. Die Auswahl ist echt der Hammer und die Preise sehr gut.

Birnenmus, Fruchtmus und Apfelmus aus dem Backofen

Auf die gleiche Art und Weise lassen sich auch Birnenmus, Pfirsichmark, Aprikosenmark und viele andere Fruchtmuse und Fruchtmark-Sorten herstellen. Probiert es einfach aus. Pfirsich wird auch supergut, auch süß und sehr aromatisch. Ich bin ein großer Fan von diesem einfachen Grundrezept.

Weitere Rezepte, die der Backofen für euch kocht!

Rezept für Apfelmus aus dem Backofen ohne Zucker

Das Apfelmus aus dem Backofen ist sehr einfach in der Zubereitung. Die Äpfel müssen nicht geschält und nicht entkernt werden. Durch das Backen werden die Apfelstücke saftig süß und brauchen keine weitere Zugabe von Zucker.
Ich selbst bereite das Apfelmus mit mindestens 2 kg Äpfeln zu, je mehr desto besser ;).
Diese Zubereitung kann man auch wunderbar mit Birnen, Pfirsichen Aprikosen und weiteren Früchten machen.

DIESES REZEPT IST

2.34 bei 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 44 Min.
Schwierigkeit einfach
Portionen 4 Gläser à 250 ml

Equipment

Zutaten
  

  • 2 kg Äpfel Apfelsorte nach Belieben
  • 2 EL geschmackneutrales Öl

TAUSCH-ZUTATEN

Anleitung
 

  • Backofen auf 170 °C Heißluft oder 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Apfel vierteln und nochmal halbieren.
    Apfelmus aus dem Backofen
  • Form oder Backblech mit Öl ausreiben.
  • Die Äpfel in die Form geben mit etwas Öl beträufeln und durchmischen.
  • Die Apfelstücke auf der mittleren Schiene so lange backen, bis sie weich sind. Das dauert je nach Größe der Stücke und Backofen 35 – 45 Minuten. Ab und an mal durch rühren.
    gebackenes Apfelmus
  • Äpfel aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen.
  • In die Flotte Lotte * die feine oder gröbere Scheibe einsetzen, je nach Vorliebe. Ich selbst nehme die feine.
    Äpfel passieren Flotte Lotte
  • Jetzt die Apfelstücke passieren.
  • Das Apfelmus wird dicker als das was im Topf gekocht wird. Man kann es wahlweise mit etwas Wasser verdünnen oder so lassen. Ich selbst lasse es dick. Das macht mich später in der Verwendung flexibler.
    gebackenes Apfelmus ohne Zucker
  • Jetzt portionsweise einfrieren oder einkochen. Das Einkochen haben wir im Einkoch-Ratgeber beschrieben.
    gebackenes Apfelmus ohne Zucker
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Kommentare
Aktuellste
Älteste Beliebteste
Beitragskommentare
Alle Kommentare anzeigen
Wiltrud

Liebe Steffi,

nun hab ich Dein Rezept ausprobiert. Ich bin glücklich, dass ich geschafft habe, 100% reines Fruchtmus zu machen, ohne Öl. Meine Variante: ich hab die Äpfel in Jenaer Glasformen mit Deckel in den Ofen gestellt. Bei 170 Grad Umluft und nach 30 min waren die Äpfel weich und am Boden der Formen hatte sich das ausgetretene Fruchtwasser gesammelt. Es ist nichts angebrannt bei dieser Methode! Die Äpfel sind dadurch auch hell geblieben.

ich bin sehr glücklich mit der flotten Lotte, die Du empfohlen hast! Ein tolles Gerät und sehr einfach in der Handhabung. Ich hab sie mit drei Lochscheiben gekauft und die 2mm Scheibe fand ich auch gut. 1mm noch nicht ausprobiert.

Aber ich hab noch eine Frage zum Einkochen. Du hattest im Rezept auf Deinen Einkoch-Ratgeber verwiesen. Dort ist auch eine hilfreiche Tabelle für Einkochzeiten. Da gibt es keine Position für gegartes Fruchtmus. Wie hast Du Dein Apfelmus aus Deinem Rezept eingekocht?

herzliche Grüße
wiltrud

Sabrina

Liebe Wiltrud,

Schön, dass es geklappt hat! 🙂

Steffi hat ihr Apfelmus in in 300-ml-Gläsern für 25 bis 30 Minuten eingekocht.

Liebe Grüße

Sabrina vom KochTrotz-Team

Wiltrud

Danke, liebste Steffi!
das ist ja ein super Tipp. Und Deine Antwort kam so rasend schnell! Und grad bei der Überfülle an Obst ist es ohnehin besser, es ist dicker, weil es dadurch weniger Volumen hat.
Was mir nicht so gut gefällt, ist der Zusatz von Öl. Ich hätte ja lieber reines Fruchtpüree. Ich würde das dann einfach mal mit Backpapier alternativ versuchen.

Nun noch ne Nachfrage zur flotten Lotte. Die muss ich mir nun unbedingt zulegen, denn bisher hab ich das Passieren immer mit der runden Seite eines Schöpflöffels in einem Metallseiher gemacht. Das geht, aber es ist viel Arbeit!
Meine Frage: hast Du drei Lochscheiben oder zwei? Konkret: machst Du Dein Fruchtmus mit der 1 oder 2mm Scheibe?

Ich hatte zur Erzeugung von Püree ohne Wasser mittlerweile daran gedacht, einen Entsafter oder eine Zentrifuge zu nutzen. Da wird die Masse zerkleinert. Und man könnte den abgesonderten Saft wieder mit der zerkleinerten Masse vermischen. Allerdings fassen diese Geräte nicht allzuviel Rohmasse.

Bei der Herstellung der reinen und erhitzten Fruchtpürees in Bioqualität haben sie vielleicht spezielle Maschinen, die es nicht für den Haushalt gibt.

Also erstmal tausend Dank für Deine schnelle und hilfreiche Antwort!
Ich werde berichten von meinen Ergebnissen

herzliche Grüße
Wiltrud

foodwunder
Dein Shop für glutenfreie Lebensmittel
in Bio-Qualität

foodwunder feines helles Bio Hafermehl
foodwunder Bio Basis-Mehlmischung

Meine Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du aus bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungsmittel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren. Und erhalte die Kochtrotz Verträglichkeitsliste.

Copyright 2022 by KochTrotz® · Alle Rechte vorbehalten · All rights reserved
* Werbung | Affiliate Links. Durch eure Käufe erhält KochTrotz eine Provision. Diese wird verwendet, KochTrotz weiter zu entwickeln und neue Services bereitzustellen.

4
0
Wir lieben Kommentare. Du auch? :-)x

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.