Leichter Nudelsalat mit Joghurt-Dressing

leichter Nudelsalat Joghurt-Dressing einfaches Rezept

Heute zeige ich dir meinen leichten Nudelsalat mit Joghurt-Dressing. Das Rezept liebe ich sehr und bereite es seit vielen Jahren zu. Rezepte für Nudelsalate gibt es unzählige. Der Klassiker ist mit Mayonnaise. Ist mir persönlich zu schwer und zu kalorienreich. Mein Rezept kannst du nach deinen Vorlieben und Verträglichkeiten anpassen. Es ist, wie so oft ein typisches KochTrotz Flexi-Rezept.


Du hast die Wahl. Diesen einfachen und leichten Nudelsalat mit Joghurt-Dressing kannst du genauso zubereiten, wie ich das Rezept gleich zeige. Oder aber, histaminarm, fructosearm, laktosefrei, ohne Milchprodukte, vegetarisch, vegan etc. Es sind sehr viele Varianten möglich.

Für meinen Nudelsalat verwende ich überhaupt keine Mayonnaise. Ich nehme viel Joghurt und eine Kleks Sahne. Aber selbst die Sahne kannst du in Joghurt tauschen. Schmeckt auch herrlich und das Dressing wird dadurch dann noch leichter.

Nudelsalate schmecken das ganze Jahr über

Der Klassiker Nudelsalat ist jeden Tag im Jahr beliebt. Besonders zu Geburtstagen, Parties, Hochzeiten, sonstigen Veranstaltungen und im Sommer zum Grillen. Der Nudelsalat ist halt auch perfekt für alle Anlässe. Einfach und recht schnell gemacht und super vorzubereiten. Nudelsalate schmecken bis auf wenige Ausnahmen am besten, können sie über Nacht durchziehen.

leichter Nudelsalat Joghurt-Dressing einfaches Rezept

Welche Nudeln für den leichten Nudelsalat mit Joghurt-Dressing?

Da scheiden sich die Geister, mag ich mal behaupten. Ich persönlich nehme gerne eine Pasta, die das Dressung und den Geschmack gut aufnimmt. Da passen: Hörnchen, Spirelli, Fusilli und fast alle kurzen Nudelsorten.

Welche glutenfreien Nudeln eignen sich für einen Nudelsalat?

Nicht jede glutenfreie Pasta eignet sich für Nudelsalat. Leider werden viele matschig und zerfallen. Dann bekommt man einen Nudelbrei. Weder schön, noch lecker anzusehen. Ich habe gute Erfahrungen mit den Hörnchen von Birkel, Fusilli von Rewe frei von, Massimo Zero (da gibt’s bei der FoodOase * ganz viele geeignete Sorten), Rummo (ebenfalls FoodOase *). Wer mag, kann auch Nudeln auf Linsen- und Kichererbsen-Basis nehmen.

Wie bleiben die Nudeln bissfest?

Der Trick ist simpel. Du kochst die Nudeln kürzer als auf der Packung angegeben. Nimm die Nudeln 2 – 3 Minuten vorab aus dem siedenden Wasser. Sie sollen noch sehr bissfest sein. Gib sie in ein Sieb und spüle sie mit sehr kaltem Wasser durch. Das kalte Wasser stoppt den Garungsprozess. Später, wenn die Nudeln dann mit dem Joghurt-Dressing ziehen, werden sie weicher. Auf diese Art und Weise bleiben deine Nudeln im Nudelsalat auch über 2 – 3 Tage bissfest. Selbstverständlich werden sie weicher, je länger der Nudelsalat mit Joghurt-Dressing steht.

So bereite ich den Nudelsalat mit Joghurt-Dressing zu

Du brauchst nur wenige Zutaten, die du in jedem Supermarkt bekommst. Ich schreibe dir anschließen noch die Tausch-Zutaten auf.

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten Nudelsalat

  • 200 g Nudeln
  • 200 g Käse
  • 200 g Fleischwurst
  • 2 kleine Gemüsepaprika
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 kleine Dose Mais (150 g)

Zutaten Joghurt-Dressing

  • 200 g Naturjoghurt der Wahl
  • 50 g Sahne/Kochsahne 
  • 2 – 3 EL milden Essig
  • 2 TL milder Senf
  • 2 – 3 Pr. Salz
  • 2 Pr. Pfeffer (optional)
  • 2 Pr. mildes Paprikagewürz

Zubereitung

  1. Für den Salat die Nudeln 2-3 Minute kürzer in Salzwasser garen, als auf der Packung angegeben. Nudeln in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abschrecken. So garen sie nicht weiter. Nudeln abkühlen lassen. 
  2. Käse, Wurst, Paprika und Gurke in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Mais und Nudeln in eine Schüssel geben. 
  3. Für das Dressing alle Zutaten verrühren und abschmecken. Das Dressing mit den Salat-Zutaten mischen. 
  4. Den leichten Nudelsalat am Besten am Vortag zubereiten, damit er gut durchziehen kann. 
leichter Nudelsalat Joghurt-Dressing einfaches Rezept

Zutaten tauschen

Für alle Tausch-Möglichkeiten gilt: Nimm was du verträgst und magst oder zu Hause hast.

Nudeln: wie weiter oben beschrieben, eignen sich alle Nudelsorten, die Sauce gut aufnehmen (Hörnchen, Spirelli, Fusilli etc.)

Käse: ob mild oder herzhaft, du entscheidest. Gouda ist der Klassiker. Auch Mozzarella schmeckt lecker. Mozzarella gibt’s inzwischen tolle vegane Sorten. Unter anderem bei Aldi. Weiterhin sind zahlreiche Käsesorten verfügbar, die von Natur aus laktosefrei sind. Alle Supermärkte verfügen inzwischen über ein zahlreiches Angebot an pflanzlichen Käse-Alternativen, auch als Käseblock.

Fleischwurst: ist konventionell, bio, vegetarisch und vegan verfügbar. Das Angebot ist echt breit. Schinken wäre eine histaminarme Alternative, auch von der Pute. Dann aber besser bio.


Gemüse: hier sind viele andere Gemüse möglich wie z. B. Zucchini, Rote Bete, etc.

Joghurt: normal, fettarm, griechisch, laktosefrei, auf Sojabasis, Mandelbasis, Cashewbasis etc. die Auswahl ist sehr breit. Lediglich Kokosjoghurt würde ich nicht nehmen, da dieser geschmacklich recht dominant sein kann.

Essig: Weißweinessig, weißer Balsamico, Apfelessig, Reisessig, Kräuteressig etc. Verjus und Essigessenz sind histaminarm. Essigessenz bitte 1:4 verdünnen.

Suchst du weitere Rezepte für Nudelsalate?

Ich habe ne ganze Menge hier auf meinem Blog. Von klassisch, mit Essig-Öl-Dressing, bis asiatisch ist alles dabei. Schau mal, hier eine kleine Auswahl:

Nudelsalat mit roh mariniertem Spargel und einem Tipp wie ihr eine histaminarme Speckalternative herstellt

Thai Glasnudelsalat | Yum Woon Sen mit Meal Prep

Crossover Nudelsalat mit Proteinkick – mal was ganz Neues

Spargel-Nudelsalat mit leichtem Dressing | schnell und einfach mit glutenfreier Kichererbsen-Pasta

leichter Nudelsalat Joghurt-Dressing einfaches Rezept

Leichter Nudelsalat mit Joghurt-Dressing | einfaches Flexi-Rezept

Entdecke mein einfaches und köstliches Flexi-Rezept für einen leichten Nudelsalat mit erfrischendem Joghurt-Dressing. Perfekt für den Sommer!
Die Tausch-Zutaten für Unverträglichkeiten, vegan und vegetarisch stehen wie immer unter der Zutatenliste.

DIESES REZEPT IST

Bewerte jetzt mein Rezept!
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Schwierigkeit einfach
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Nudelsalat

  • 200 g Nudeln
  • 200 g Käse
  • 200 g Fleischwurst
  • 2 kleine Gemüsepaprika
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 kleine Dose Mais (150 g)

Joghurt-Dressing

  • 200 g Naturjoghurt der Wahl
  • 50 g Sahne/Kochsahne 
  • 2-3 EL milden Essig (Weißweinessig, Apfelessig, Verjus etc.)
  • 2 TL Senf *
  • 2-3 Pr. Salz *
  • 2 Pr. Pfeffer * optional
  • 2 Pr. mildes Paprikagewürz *

TAUSCH-ZUTATEN

Nudeln: wie weiter oben beschrieben, eignen sich alle Nudelsorten, die Sauce gut aufnehmen (Hörnchen, Spirelli, Fusilli etc.)
Käse: ob mild oder herzhaft, du entscheidest. Gouda ist der Klassiker. Auch Mozzarella schmeckt lecker. Mozzarella gibt's inzwischen tolle vegane Sorten. Unter anderem bei Aldi. Weiterhin sind zahlreiche Käsesorten verfügbar, die von Natur aus laktosefrei sind. Alle Supermärkte verfügen inzwischen über ein zahlreiches Angebot an pflanzlichen Käse-Alternativen, auch als Käseblock.
Fleischwurst: ist konventionell, bio, vegetarisch und vegan verfügbar. Das Angebot ist echt breit. Schinken wäre eine histaminarme Alternative, auch von der Pute. Dann aber besser bio.
Gemüse: hier sind viele andere Gemüse möglich wie z. B. Zucchini, Rote Bete, etc.
Joghurt: normal, fettarm, griechisch, laktosefrei, auf Sojabasis, Mandelbasis, Cashewbasis etc. die Auswahl ist sehr breit. Lediglich Kokosjoghurt würde ich nicht nehmen, da dieser geschmacklich recht dominant sein kann.
Essig: Weißweinessig, weißer Balsamico, Apfelessig, Reisessig, Kräuteressig etc. Verjus und Essigessenz sind histaminarm. Essigessenz bitte 1:4 verdünnen.

Anleitung
 

  • Für den Salat die Nudeln 2-3 Minute kürzer in Salzwasser garen, als auf der Packung angegeben. Nudeln in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abschrecken. So garen sie nicht weiter. Nudeln abkühlen lassen. 
  • Käse, Wurst, Paprika und Gurke in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Mais und Nudeln in eine Schüssel geben. 
  • Für das Dressing alle Zutaten verrühren und abschmecken. Das Dressing mit den Salat-Zutaten mischen. 
  • Den leichten Nudelsalat am Besten am Vortag zubereiten, damit er gut durchziehen kann. 
    leichter Nudelsalat Joghurt-Dressing einfaches Rezept
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Beitragskommentare
Alle Kommentare anzeigen

Das könnte Dir auch gefallen

Meine Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du aus bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungsmittel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Jetzt auch als vollständig überarbeitete eBooks erhältlich!

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren. Und erhalte die Kochtrotz Verträglichkeitsliste.
Warenkorb
0
Wir lieben Kommentare. Du auch? :-)x

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.