Linsen-Pancakes | herzhaft & vegan | mit nur 4 Zutaten

Linsen-Pancakes: Herzhafte vegane Pancakes mit Linsen

Dieses Rezept ist einfach zu gut, um es nicht direkt auszuprobieren: Die herzhaften, veganen Linsen-Pancakes passen perfekt zum Frühstück, zum Mittagessen oder als Abendessen. Sobald die Linsen so weit sind, dauert es nicht lange, bis die goldbraunen Pancakes fertig sind und wunderbar belegt werden können: Ob mit Quark oder Käse, Tomaten oder Gurken, oder allem zusammen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Außerdem ist das Rezept wirklich babyleicht zu machen.


Proteinreiche Hülsenfrüchte – lecker und gesund

Vor einer Weile haben wir euch in einem Artikel das Thema Proteine aus pflanzlichen Quellen näher vorgestellt. Viele Pflanzen enthalten Proteine und Hülsenfrüchte gehören zu den Spitzenreitern unter den pflanzlichen Proteinquellen.

So also auch Linsen: Je nach Farbe der Linsen unterscheidet sich der Proteingehalt ganz leicht, aber er liegt eigentlich immer über 20 g pro 100 Gramm Linsen (trocken). Linsengerichte sind also nicht nur unglaublich lecker, sondern durch ihren Proteingehalt auch noch sehr gesund. Außerdem sorgt eine proteinreiche Ernährung dafür, dass wir uns nach dem Essen länger gesättigt und zufrieden fühlen.

Die proteinreichen Linsen-Pancakes liefern dir also extra viel Energie und Sättigung für den Tag.

Ein Herz für Linsengerichte ❤️

Linsen sind einfach super! Deswegen haben wir euch drei unserer liebsten Rezepte mit Linsen herausgesucht.

Linsen-Suppeneintopf mit roten Linsen

Rote Linsen-Suppeneintopf

Kürbistarte mit Linsen-Mürbeteig

Linsen-Dal mit Kochbananen

Komm in die KochTrotz-Gruppe!

Du hast ein Lieblingsrezept, das du gerne mit uns teilen möchtest? Oder hast du vielleicht Fragen zu einem KochTrotz-Rezept? Du möchtest dich über Intoleranzen austauschen? Dann komm in Die KochTrotz-Gruppe | Kochen, Backen & Leben mit Allergien & Intoleranzen auf Facebook! Hier findest du nicht nur Rezeptideen, sondern auch den aktiven Austausch mit anderen küchenbegeisterten AllergikerInnen.

Herzhafte vegane Linsen-Pancakes – mit nur 4 Zutaten

Die herzhaften Linsen-Pancakes sind nicht nur vegan, sondern auch sehr allergenarm. Sie schmecken warm und kalt super lecker und können ganz einfach belegt werden: Mit Gemüse, einem Aufstrich nach Wahl, ganz wie du magst.
Das Pancake-Rezept ist wirklich babyleicht: Einfach Linsen einweichen, alle Zutaten pürieren, ausbacken und genießen 😁

DIESES REZEPT IST

3.84 bei 6 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Ruhezeit 2 Stunden
Gesamtzeit 2 Stunden 5 Minuten
Schwierigkeit babyleicht
Portionen 6 kleine Pancakes

Kochutensilien

  • Herd
  • Pürierstab
  • Pfanne *

Zutaten
  

  • 100 g orange Linsen
  • 200 ml kochendes Wasser
  • 1 Prise Salz *
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1 EL Öl
  • 150 ml Sprudelwasser
  • Öl zum Ausbacken

TAUSCH-ZUTATEN

Anleitung
 

  • Die Linsen in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. Abdecken und für mindestens 2 Stunden stehen lassen.
    Wenn die Linsen über Nacht einweichen sollen, einfach mit kaltem Wasser übergießen und stehen lassen.
  • Linsen in ein Sieb geben. Wasser abschütten und abtropfen lassen.
  • Die Linsen in ein schlankes, hohes Gefäß geben. Salz, Backpulver, Öl und Sprudelwasser zugeben und zu einer sämigen Masse pürieren, die keine Stücke mehr enthält.
  • Pfanne sehr gut erhitzen. Ein wenig Öl in die Pfanne geben. Danach einen kleinen Klecks vom Linsen-Pancake-Teig in die Pfanne geben und etwas verstreichen.
  • Von beiden Seiten knusprig und goldbraun ausbacken.
    Linsen-Pancakes: Herzhafte vegane Pancakes mit Linsen
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Kommentare
Aktuellste
Älteste Beliebteste
Beitragskommentare
Alle Kommentare anzeigen
Eva-Maria

5 Sterne
Geht das auch mit grünen/braunen Linsen?Muss man dann vielleicht länger einweichen?
Oder die Linsen ankeimen?
Ich vertrage keine roten Linsen.

Petra

5 Sterne
Sofort probiert und das mache ich nun öfter!!!

Steffi von KochTrotz

Das freut mich sehr liebe Petra!
Viele Grüße
Steffi

Deoris

Hallo,

das klingt gut und super einfach. Wir frühstücken morgens sofort und 2 Stunden warten ist sehr lang. Dürfen die Linsen auch länger – über Nacht – einweichen?

Das könnte Dir auch gefallen

Meine Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du aus bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungsmittel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Jetzt auch als vollständig überarbeitete eBooks erhältlich!

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren. Und erhalte die Kochtrotz Verträglichkeitsliste.
Warenkorb
6
0
Wir lieben Kommentare. Du auch? :-)x

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.