Rezeptfilter: keine Auswahl

Einfache Frischkäse-Torte glutenfrei und laktosefrei

Mein Rezept für einen sehr beliebten Klassiker: die einfache Frischkäse-Torte in einer glutenfreien und laktosefreien Variante

Der Beitrag enthält Werbung
für Kenwood Küchenmaschinen.

Dieser Kuchenklassiker ist seit Jahrzehnten in unserer Familie beliebt. Höchste Zeit, euch das Rezept für meine einfache glutenfreie und laktosefrei Frischkäse-Torte vorzustellen. Das Rezept stammt im Original von meiner Oma. Über die Jahre habe ich dann meine ganz eigene Variante entwickelt.

Frischkäse-Torte mit Himbeeren | glutenfrei und laktosefrei

Liebt ihr es auch, Eure Familie und Freunde zu bekochen?

Ich sehr! Ich probiere gerne neues aus oder bringe eben allseits beliebte Klassiker mit, wie meine Frischkäse-Torte.

In unserer Familie essen alle gerne und alle kochen auch gerne. So beratschlagen wir ganz oft stundenlang, was es gibt. Meine Eltern überlegen oft schon Tage vorab, wie wir die Zeit gestalten, wenn wir sie im Schwabenland besuchen. Das macht so einen Spaß! Wir brauchen gar keinen besonderen Anlass, um wunderbare Stunden miteinander zu erleben. Findet eine Feier statt, überlegen wir alle gemeinsam, wie die Feier ausgerichtet wird, damit sich alle Gäste wohlfühlen. Das finde ich schon sehr besonders.

Unsere Nachbarschaft ist ja auch total kochverrückt. Als wir vor knapp zwei Jahren hier in Berlin einzogen, wurden wir nicht nur sehr herzlich empfangen, innerhalb kurzer Zeit haben sich Freundschaften entwickelt. Oft treffen wir uns spontan und jeder bringt mit was gerade da ist. Dann lassen wir unserer Kreativität freien Lauf. Wir  haben fast alle große Küchen und ich habe schon einige mit meiner Cooking Chef begeistert und angesteckt. Inzwischen haben wir hier zusammen einen ganz schönen „Küchenmaschinen-Fuhrpark“ ;).

Übrigens, meine Frischkäse-Torte lässt sich sehr gut transportieren. Fragt nicht, wo ich die gluten- und laktosefreie Frischkäse-Torte schon überall hintransportiert habe. Unter anderem auch ins Grüne, zu einem Gartentreffen mit Freunden.

Verratet mir gerne, welches Eure liebsten Familienrezepte sind oder was ihr gerne zusammen mit Freunden kocht.

Mit freunden im Grünen - Frischkäse-Torte mit Früchten | glutenfrei und laktosefrei

Verwende die Früchte Deiner Wahl für diese glutenfreie und laktosefrei Frischkäse-Torte

Unsere Oma hat diese Torte früher immer mit Dosen-Mandarinen zubereitet. Das mache ich heute auch noch manches Mal, wenn ich in Kindheitserinnerungen schwelgen möchte. Meine Favoriten sind: Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren und Mango. Früchte wie Ananas oder Kiwi sind nicht zu empfehlen. Sie enthalten sehr viel Säure und können die Frischkäse-Creme sauer machen.

Da ich diese Torte häufig spontan zubereite, habe ich immer tiefgefrorene Früchte dafür zu Hause. Klappt prima! Die Früchte lasse ich dann kurz (in der Mikrowelle) auftauen und los gehts.

Unter der Zutatenliste schreibe ich euch noch einige Informationen zur Verträglichkeit der Früchte und Zutaten-Alternativen auf.

Frischkäse-Torte mit Früchten | glutenfrei und laktosefrei

Der lockerste Biskuitteig ever!

Für den glutenfreien Biskuit trenne ich noch nicht einmal die Eier. Das Rezept bereite ich mit einer meiner Kenwood Küchenmaschinen zu. Die haben so ausgeklügelte Schneebesen und Power, dass eine Trennung nicht nötig ist. Der Biskuit wird trotzdem locker und wattig, keine Sorge.

Schaut mal bitte, was das für ein wunderbar luftiger Biskuitteig wird:

lockerer glutenfreier Biskuitteig | der beste der Welt | Kenwood Cooking Chef

Der Teig ist doch der Knaller oder? Früher habe ich auch immer brav meine Eier getrennt. Seit der Kenwood nie wieder! Wie ihr seht, ist es absolut nicht nötig.

Das komplette Rezept für die Frischkäse-Torte habe ich für euch mit den Einstellungen für Kenwood Küchenmaschinen aufgeschrieben. Selbstverständlich lässt es sich auch mit Euren Gerätschaften zubereiten. Dann trennt aber die Eier vielleicht besser.

Weitere Rezepte mit Kenwood Küchenmaschinen

Ihr wisst ja, ich verwende Kenwood-Geräte seit Jahrzehnten in meiner Küche. In der Zwischenzeit tummeln sich etliche Rezepte mit den speziellen Zubereitungsschritten auf dem Blog. Schau gerne mal die Rezept-Übersicht an. Da ist von süß bis herzhaft, vom selbst gemachten Joghurt, selbst gemachtem glutenfreien Nudelteig bis zu low-carb Spaghetti alles mögliche bei.

So, los geht’s! ♥

Frischkäse-Torte mit Himbeeren | glutenfrei und laktosefrei

einfache Frischkäse-Torte | glutenfrei und laktosefrei

Frischkäse-Torte mit Früchten | glutenfrei und laktosefrei
Druckversion
Dieses einfache Rezept für die Frischkäse-Torte mit Früchten ist glutenfrei und laktosefrei. Man kann sie mit Himbeeren, Heidelbeeren und vielen anderen Früchten zubereiten. Ein Kuchenklassiker, den alle lieben!
MENGE
1 Torte
VORBEREITUNG
30 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
20 Minuten
RUHEZEIT
3 Stunden
SCHWIERIGKEIT
einfach

ZUTATEN

für den Biskuit
  • 3StückEier Gr. M
  • 1PriseSalz
  • 70 gPuderzucker
  • 80 gMaisstärke
für die Frischkäse-Creme
  • 300gtiefgekühlte Himbeeren
  • 8BlattGelatine (o. Agartine / Agar-Agar)
  • 200ggekühlte Schlagsahne (/laktosefrei)
  • 400gFrischkäse (laktosefrei)
  • 500gQuark laktosefrei
  • 1StückBio-Zitrone (davon Saft und Schalenabrieb) (optional)
  • 110gPuderzucker
Sonstiges
  • 1Bogen Backpapier
  • 1StückSpringform ø 26 cm
  • 1StückTortenring
  • einigefrischeFrüchte zum Garnieren (optional)
ZUTATEN-ALTERNATIVEN

Ich verwende gerne folgende Früchte: 
Himbeeren (fructosearm, histaminreich), Heidelbeeren (histaminarm, fructosearm), Erdbeeren (fructosearm, histaminreich), Mango (histaminarm, leider fructosereich).

Hühnereier ersetzen: 
Die Hühnereier könnt ihr sehr gut durch 12 Wachteleier ersetzen. Wachteleier sind histaminarm und werden häufig von Ei-Allergikern vertragen.

Milchprodukte ersetzen: 
Sahne, Frischkäse und Quark könnt Ihr gut durch pflanzliche Alternativen ersetzen. Frischkäse und Quark sind auf Mandelbasis erhältlich.

Zucker ersetzen: 
Kristalline Reissüße und Getreidezucker sind fructosefrei. Ich würde sie allerdings im Mixer oder in der Kräuter- und Gewürzmühle (Kenwood-Zubehör) pulverisieren. Maisstärke ist übrigens fructosearm.

ZUBEREITUNG

Zubereitung Biskuit
  1. 1. Backofen auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. 2. Backpapier am Boden der Springform befestigen. Springform nicht fetten.
  3. 3. Ganze Eier, Salz und Puderzucker in die Rührschüssel geben. Ballonschneebesen einsetzen.
  4. 4. Masse auf höchster Stufe für 6 Minuten aufschlagen lassen
  5. 5. Die gesiebte Speisestärke zur Eimasse geben und für 15 Sekunden auf Stufe 1 unterrühren lassen.
  6. 6. Biskuitmasse sofort in die Form füllen, etwas glattstreichen und 15 Minuten auf 180 °C backen. Achtung:
    Jeder Backofen backt anders, daher den Backvorgang beobachten und ggf. die Zeit anpssen.
  7. 7. Biskuit aus dem Ofen holen, auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen. Danach in einen Tortenring legen und diesen passend einstellen.
Zubereitung Frischkäse-Torte
  1. 1. Himbeeren auftauen und abtropfen lassen.
  2. 2. Für die Creme Gelatine nach Packungsanweisung vorbereiten.
  3. 3. Sahne in die Rührschüssel geben, Ballonschneebesen einsetzen und für circa 2 Minuten auf höchster Stufe steif schlagen. Beiseite stellen.
  4. 4. Frischkäse, Quark, Zitronensaft, Schalenabrieb und Puderzucker in die Rührschüssel der Cooking Chef geben. Flexi-Rührelement einsetzen und Masse auf Stufe 1 für eine Minute cremig rühren lassen.
  5. 5. Gelatine zur Creme geben und 30 Sekunden auf Stufe 1 rühren lassen.
  6. 6. Sahne und Himbeeren mit dem Schneebesen unterheben.
  7. 7. Tortenring um den Biskuit legen. Die Masse auf den Biskuit geben, Oberfläche etwas glatt streichen und für mindestens 3 Stunden, noch besser über Nacht, ruhen lassen.
  8. 8. Torte aus dem Ring lösen und auf Wunsch noch mit frischen Früchten garnieren.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Susanne 31. Oktober 2019 um 11:53 Uhr - Antworten

    Das Rezept hört sich mega lecker an. Eine Frage hätte ich noch: Wenn ich den Zucker z.B. durch Kokosblütenzucker ersetze, nehme ich dann die selbe Menge wie im Rezept angegeben?

    • Kochtrotz 7. November 2019 um 20:08 Uhr - Antworten

      Hallo Susanne,
      wenn Du es nicht so süß magst, nimm die gleich Menge, ansonsten +20%. Bitte bedenke, dass die Frischkäse-Masse braun werden wird durch den Kokosblütenzucker.
      Viele Grüße
      Steffi

Willkommen bei KochTrotz

KochTrotz ist ein Foodblog und ein Reiseblog der sich an Allergiker, Menschen mit Nahrungsmittel-Intoleranzen und alle richtet, die Spaß an Ernährung und am Selbermachen haben. Weiterhin gibt es einen großen Bereich mit Reise- und Restaurantbesuchen. Reisen und Genuss trotz Einschränkungen ist mein Credo.

Kontaktdaten

KochTrotz - Genuss trotz Einschränkungen
Stefanie Grauer-Stojanovic
E-Mail: info@KochTrotz.de
Web: https://www.kochtrotz.de