SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: WeihnachtenPlätzchenKohlKürbisSuppenglutenfrei

SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: WeihnachtenPlätzchenKohlKürbisSuppenglutenfrei

geschmorte, butterzarte Lammschulter

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Sehr frisches Lammfleisch wird von uns Intoleranzlern und Allergikern im Allgemeinen sehr gut vertragen.

Ihr habt sowas noch nie gemacht? Keine Bange, das Rezept bezeichne ich als “gelingsicher” und “babyleicht”.

Ihr braucht lediglich Zeit. Das ist alles – dieser Braten kocht sich nämlich von ganz alleine.

Werbung

Das Fleisch hat hier noch immer allen Gästen geschmeckt. Oft auch Gästen, wo wir gar nicht wussten, dass sie kein Lamm mögen. Es schmeckt halt auch nicht zu sehr nach Lammfleisch.

geschmorte, butterzarte Lammschulter

DIESES REZEPT IST

4 bei 5 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 3 Stdn.
Arbeitszeit 3 Stdn. 15 Min.
Schwierigkeit einfach
Portionen 4 Portion(en)

Zutaten
  

  • 1.5 kg Lammschulter - 2,5
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 2 EL Olivenöl
  • 10 Stück Thymianzweige
  • 0.5 Stück Knoblauchknolle
  • 500 gläschen Suppengemüse
  • 0.25 Liter Weißwein (bei Unverträglichkeit Brühe nehmen)
  • 0.25 Liter Lammfond
  • 1 Stück Bräter mit Deckel

TAUSCH-ZUTATEN

Bitte kauft unbedingt sehr gutes und sehr frisches Fleisch. Bei diesem Gericht seid Ihr nicht gut beraten, wenn Ihr an der Fleischqualität spart. Unten steht 500 g Gemüse. Hier nimm einfach das Gemüse, das Du verträgst. Optimal sind Karotten, Sellerie, Bleichseller, Tomaten, Zwiebeln, Petersilienwurzel, Pastinake. Musste nicht alle nehmen, pick Dir einfach was aus. Wenn Du keine Bräter mit Deckel hast, kein Problem. Nimm einen Topf oder eine Pfanne und dichte mit Alufolie oben ab. Das geht genauso gut.

Anleitung
 

  • Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Lammschulter trockentupfen. Knoblauch putzen und die Zehen vierteln. Rosmarinzweige in zerschneiden, in gleich lange Stücke wie die Knoblauch zehen. Dann mit dem Messer Einschnitte ins Lammfleisch machen und je ein Stück Knoblauch mit Rosmarin in den Schlitz stecken. Den Schlitz nicht zu groß machen.  Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl einpinseln, von allen Seiten. Das Gemüse putzen und in Stücke schneiden. Den Boden und die Seitenwände des Bräters mit Olivenöl einpinseln und das Gemüse einlegen. Fond und Wein daraufgeben und dann obendrauf die Lammschulter geben. Den Bräter mit Deckel oder Aluffolie gut verschießen und in den Ofen geben. Temperatur auf 170 Grad herunterschalten. Dort für einige Stunden lassen. Schmorzeit: 1,5 Kilo Fleisch = ca. 3,5 Std. 2,0 Kilo Fleisch = ca. 4,0 Std. 2,5 Kilo Fleisch = ca. 4,5 Std. Einige Minuten länger machen hier nichts. Das Fleisch wird butterzart und fällt vom Knochen. Das Gemüse könnt Ihr, wenn Ihr mögt dazu essen. Ihr müsst es aber gut abtropfen lassen. Es kommt auch ein wenig darauf an, was Ihr für welches genommen habt. Ich selbst kann nur Möhren nehmen und die schmecken ganz prima dazu. Wenn Ihr Tomaten, Zwiebeln, Sellerie, .... genommen habt, dann könnt Ihr daraus mit dem Fond auch eine Soße machen, einfach pürieren und dann durch ein Sieb streichen. Die Lammschulter könnt Ihr prima für Gäste zubereiten. Eine Schulter mit 2,5 Kilo reicht für 4 - 5 Personen. Der Knochen ist leider sehr schwer. Da sich die Schulter von alleine kocht, könnt Ihr frühzeitig damit anfangen und dann kurz vor dem Essen die Beilagen kochen. Oder Ihr bereitet diese auch schon vorher zu.
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.
Werbung

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
33 Kommentare
Aktuellste
Älteste Beliebteste
Beitragskommentare
Alle Kommentare anzeigen
Anonym

5 stars
Linde

Das Rezept ist genial, die Zubereitung ist sehr einfach, der Geschmack köstlich. Wir haben die Lammschulter in einer Elsässer Kasserole (Bäckeroffe) zubereitet. Wir haben in unserem Garten einen Holzbackofen. Nach dem Brot backen schieben wir am Abend immer einen Rinderbraten hinein, den wir ähnlich zubereiten: !,5 – 2 kg Rindfleisch mit oder ohne Knochen, viele Zwiebeln, Kräuter und Karotten, Tomaten, evtl Auberginen….Als Flüssigkeit einen halben Liter dunkles Bier. Am nächsten Morgen haben wir einen zarten, saftigen Schmorbraten, der ähnlich himmlisch schmeckt.

Monika

5 stars
Habe das Rezept heute zum ersten mal ausprobiert, ich habe mich ziemlich genau an die Angaben gehalten und ich bin begeistert. Es schmeckt vorzüglich und ist superzart. 😋👍

Eva Braun

Habe das Rezept heute erstmals gekocht. Es ist überwältigend…das Fleisch schmilzt auf der Zunge.
Tausend Dank!!!

Birgit

Ich habe die Zutaten etwas reduziert, da ich nur Gemüsebrühe, Suppengrün und die Lammschulter hatte. Gewürzt habe ich nur mit Groben Salz … Ich war/bin überwältigt, es war sehr lecker und wirklich Butterzart. Das Rezept wird gleich vermerkt. Danke dafür. ??

Kochtrotz

Das klingt fantastisch liebe Birgit!
Liebe Grüße
Steffi

elke

wow !! super Ergebnis. es waren alle begeistert und die Sauce mit dem suppengempse war auch ohne Worte. viele Dank für dieses tolle Rezept.

viele grüsse Elke

Kochtrotz

Das freut mich sehr liebe Elke!
Viele Grüße
Steffi

Manfred Heuser

Leider ist schon die erste Empfehlung falsch. Auch Lammschulter sollte – wie Lammkeule – gut abgehangen sein. Suppengemüse passt nicht zu Lammschulter. Einschnitte ins Fleisch ist etwas für Amateure. Die Aussage, dass Lammschulter nicht so sehr nach Lammfleisch schmeckt, ist natürlich etwas drollig. Insgesamt handelt es sich um ein kurioses Rezept, auf dessen Nachkochen man verzichten sollte.

Kochtrotz

Lieber Manfred,
wie wäre es, wenn Du einen Kochblog eröffnest, wenn Du doch alles so gut weißt?
Es grüßt
Steffi

Hillu

Hallo,
ich habe keine Allergien – aber trotzdem gestern durch Zufall diese Seite entdeckt auf der Suche nach einem Rezept für eine Lammschulter. Und das Rezept hat nicht zu viel versprochen. Meine Gäste und ich waren restlos begeistert! Unglaublich zart, und durch die Kräuter und den Knoblauch in den eingeschnittenen Taschen so würzig. Ich kommentiere normalerweise nicht, aber hier musste ich einfach einen kurzen Gruß da lassen. Vielen Dank für das tolle Rezept!!
Mit lieben Grüßen aus dem Kamptal (Österreich)
Hillu

Kochtrotz

Das freut mich sehr liebe Hillu!
Liebe Grüße
Steffi

Jonathan Tanner

Hi Steffi

Bei den Zutaten steht Thymian, im Rezept Rosmarin, auf den Fotos ist auch Rosmarin. Kannst du das bitte noch korrigieren. Danke 🙂

Gruäss us de Schwiiz
Jonathan

Kochtrotz

Hallo Jonathan,
bitte schau nochmal genau! Auf den Fotos ist Thymina.
Viele Grüße
Steffi

Joe

Hallo Steffi,
auf dem Foto ist definitiv KEIN Thymian, sondern Rosmarin-Nadeln zu sehen. In den Zutaten steht allerdings “10 Thymianzweige”. Aber in der Zubereitung hast du wieder Rosamrinzweige geschrieben. Von daher hatte Jonathan absolut recht mit seiner Anmerkung, dass hier etwas nicht stimmern kann. Also entweder die Zutatenliste ändern auf Rosmarin, oder die Zubereitung sowie das Foto auf Thymian anpassen.
Liebe Grüße
Joe

Joe

Ergänzung:: auf dem oberen Foto ist tatsächlich Thymian zu sehen, auf dem unteren Foto Rosmarin, Ändert aber nichts an der Tatsache, dass Zutaten und Rezept icht zusammenpassen.

Kochtrotz

Danke für den Hinweis liebe Joe!

sikas

War echt lecker habe es mit einer Hinterkeule(Kamerunschaf) und Djuvec-Reis( dein rezept) gemacht.

Als danke meine art für Keule oder Schulter und die geht so mit einen spizen scharfen Messer schneide ich flach unter die haut kleine Taschen so alle 5 cm.
In die kommen je eine dünne Scheibe Knoblauch und eine Rosmariennadel dann wird sie angebraten. Danach mit eine michung 1:1 mit normalem senf und süßem groben senf eingerieben gesalzen und gefeffert in einen Bräter mit Deckel verfrachtet wo sie dann mit ca 2-3 cm wasser einer Möhre in scheiben 2knoblauchzehen und 2 halben zwiebeln für ca 2 Stunden bei 170°C in den ofen kommt . Dann Keule raus alles aus Bräter in Topf , pürrieren und die Soße abschmecken.

LG sikas

Kochtrotz

Hallo Siskas, daß klingt aber auch sehr sehr gut. Vielen Dank und viele Grüße Steffi

Geiberuam

so lecker!!!!
Das Gemüse habe ich im Personal Blender püriert und mir das Durchsieben gespart.
Danke vielmals! Geiberuam

Kochtrotz

Das freut mich sehr. Super Idee mit dem Gemüse! Das merke ich mir. ??? Lieben Gruß Steffi

Sabine R.

Hallo Steffi, heute schmort das Lammfleisch im Ofen und somit wird ein weiteres Deiner spektakulären, unserer inzwischen zu Lieblingen auserkorenen Rezepte umgesetzt 🙂 Viele Grüße aus Salzgitter und Dir & Deiner Familie einen schönen 4. Advent sowie friedvolle Weihnachtstage, Sabine.

Kochtrotz

Jehaaa Sabine, das freut mich soooo sehr.
Euch auch einen wunderschönen 4. Advent, Steffi

Sabine R.

Liebe Steffi, butterzart ist sowas von untertrieben….. Ein Traum (für Auge, Nase und Geschmacksnerven!)!!! Wir essen wenig Fleisch, aber Lamm wird es in Zukunft 1x im Monat geben.

Kochtrotz

JUHUUUUU Sabine, ein Versuch und direkt ein Erfolg. So muss es sein. Es freut mich sehr.

Anonym

Hallöchen 🙂
Ich bin neulich ganz zufällig auf deine Seite gestoßen, als ich für meinen Freund glutenfreie Spatzen machen wollte. Die waren super. Und da jetzt rausgekommen ist, dass ich auch noch histaminintolerant bin, habe ich soeben deine Seite als mein neues Lieblingskochbuch auserkoren! Ich werde ganz viel ausprobiere. Sieht nämlich echt lecker aus!
Toll, dass du so eine Seite betreibst.
Liebste Grüße

Kochtrotz

Hallo.
Ja, da bist Du hier gut aufgehoben. Koch Dich einfach durch und wenn Du Fragen hast, nur zu.

Viele Grüße
Steffi

mandelkeks

Hihi, nicht alles im November, manches ist ja auch Saisonbedingt wie die Kürbissachen. Aber ja, deine super tollen (histaminarmen) Rezepte stehen fast alle bei mir auf meiner “muss ich unbedingt ausprobieren-Liste”, ich fürchte nur, das wird ein wenig dauern bis ich die alle durch habe 🙂

Kochtrotz

und dann stell ich ja immer wieder was neues hier ein. Du bist gut beschäftigt mit mir und dem kochtrotz. 🙂

mandelkeks

Super tolle Idee für ein Festessen :-*

“Optimal sind Karotten, Sellerie, Bleichseller, Tomaten, Zwiebeln, Petersilienwurzel, Pastinake.” Außer Tomaten könnte ich davon sogar alles essen, und da es mittlerweile auch schon histaminarmen Weißwein gibt ist das auch kein Problem. Ist notiert 🙂

Kochtrotz

Duhu, Mandelskeks, sag mal, ich musste schmunzeln, hast Du Dir für den ganzen November schon eine Liste gemacht? Ich finde das toll. LG Steffi

Deal Highlight

10 %
Das beste zuckerarme Bio Ketchup, das ich kenne, und mehr!
* Werbung
Das beste zuckerarme Bio Ketchup, das ich kenne, und mehr!
Vor einiger Zeit bin ich auf der Suche nach einem Bio Ketchup mit wenig Zucker auf Curtice Brother gestoßen. Inzwischen habe ich alle Produkte probiert und bin durch die Bank begeistert. Das Konzept der beiden Brüder geht voll auf: Bio, nachhaltig, mit Liebe...Mehr anzeigen
Vor einiger Zeit bin ich auf der Suche nach einem Bio Ketchup mit wenig Zucker auf Curtice Brother gestoßen. Inzwischen habe ich alle Produkte probiert und bin durch die Bank begeistert. Das Konzept der beiden Brüder geht voll auf: Bio, nachhaltig, mit Liebe und weniger Zucker kann so irre gut schmecken! Außerdem haben die Gläser eine perfekte Größe wie ich finde. Probiert es aus! Chefköche und Gastronomen verwenden die Produkte von Curtice Brothers und ich hoffentlich bald auch. Im Shop gibt es auch tolle Kennenlern- und Geschenkboxen. Weniger anzeigen

MEINe Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungstitel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren. Und erhalte die Kochtrotz Verträglichkeitsliste.
Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on linkedin

Copyright 2021 by KochTrotz® · Alle Rechte vorbehalten · All rights reserved
* Werbung | Affiliate Links. Durch eure Käufe erhält KochTrotz eine Provision. Diese wird verwendet, KochTrotz weiter zu entwickeln und neue Services bereitzustellen.

33
0
Wir lieben Kommentare. Du auch? :-)x
()
x

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.