Tipp – Zitronen- oder Orangenabrieb immer vorrätig

Heute kommt mal ein – hm, naja – Küchentipp, bei dem ich echt überlegt habe, ob er es überhaupt wert ist darüber etwas zu schreiben. Aber doch doch habe ich dann entschieden. Warum eigentlich nicht, Upcycling ist ja eh gerade der Mega-Hype.

zitronenabrieb-tipp-1

Oft braucht man ja zum Kochen lediglich Zitronensaft oder Limettensaft. Man drückt dann schnell den Saft aus und die Zitrone samt Schale oder auch die Limette samt Schale fliegen in den Müll. Seit ewig langer Zeit reibe ich bei solchen Gelegenheiten grundsätzlich vorher die Schale ab und trockne sie. Das ganz geht natürlich nur mit mit Zitronen oder Limetten in Bioqualität. Bitte lasst die Finger davon wenn Ihr keine Bioqualität verwendet. Die Zitrusfrüchte sind dann so stark behandelt worden, dass man die Schale einfach nicht verwenden sollte.

Also, reibt einfach die Schale mit einer feinen Küchenreibe ab. Gebt sie auf einen Teller, breitet sie etwas aus und lasst sie einfach an der Luft trocknen. Das dauert ca. 24 Stunden. Sobald der Abrieb gänzlich trocken ist, das spürt Ihr indem Ihr ihn etwas durch die Finger reibt, gebt Ihr ihn in ein Schraubglas.
zitronenabrieb-tipp-1-2
So sammle ich immer den Abrieb von meinen Zitrusfrüchten. Das geht natürlich auch mit Orangen.

Ich lege nicht für jeden Abrieb ein neues Glas an. Ich gebe immer den neuen getrockneten Abrieb in das bereits vorhanden Glas und schüttel durch.

ACHTUNG: ist der Abrieb nicht total getrocknet, schimmelt Euch der Glasinhalt sehr schnell dahin. Aufbewahren bitte nicht im Kühlschrank. Da schimmelt die Sache auch sehr schnell.

Abrieb von Orangen, Limetten und Zitronen sind die super Geschmackskicker in Salaten, Soßen, Kuchen und allem möglichen. 

 

Tipp - Zitronen- oder Orangenabrieb immer vorrätig
Rezept bewerten
Stimmen: 2
Bewertung: 3.5
Sie:
Druckversion
MENGE
unterschiedlich
VORBEREITUNG
5 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
keine
RUHEZEIT
1 Stunden
SCHWIERIGKEIT
babyleicht
ZUTATEN
  • Zitronenabrieb
ZUBEREITUNG
  1. 1. Die Anleitung steht oben.
DIESES REZEPT TEILEN