Rezeptfilter: keine Auswahl

Rhabarber-Melonen-Marmelade – auch fructosearm

Rhabarber-Honigmelonen-Marmelade

Als Intoleranzler hat man so seine Schwierigkeiten mit den Marmeladen, in vielen ist Sorbit drin und in anderen dann wieder zuviel Histamin oder Fruktose.

Ich werde an einem anderen Tag noch das Rezept für das Rhabarber-Gelee posten.

Diese Mischung ist durch die Honig-Melone süß, so dass es wenig Zucker braucht. Wer aufgrund seiner starken Fructose-Intoleranz gar keine Honigmelone verträgt, nimmt einfach mehr Rhabarber.

  • auf 1 Kilo Rhabarber kommt eine kleine Honigmelone,
  • auf 1,5 Kilo Rhabarber ne normal große

Achtung, sowohl in Gelierzucker, als auch in Gelfix ist oft Sorbit enthalten. Wer da Probleme hat, unbedingt aufpassen. Vor allem scheint Südzucker die Rezeptur verändert zu haben.

Rhabarber-Melonen-Marmelade - auch fructosearm

Druckversion
MENGE
1 Portion(en)
VORBEREITUNG
10 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
20 Minuten
RUHEZEIT
keine
SCHWIERIGKEIT
einfach

ZUTATEN

  • 1kgRhabarber
  • 1Stückgroße Honigmelone
  • 1PäckchenGelierzucker 1:3 oder bei starker FI, siehe unten Gelfix
  • 5-7Stücksterilisierte Gläser
ZUTATEN-ALTERNATIVEN

Wer den unten angegebenen Zucker nicht verträgt aufgrund der Fructose-Intoleranz kann  sich auch supergut mit Gelfix und Sukrin, Stevia oder Traubenzucker behelfen.

Dann bitte einfach den Angaben auf dem Gelfix-Päckchen folgen.

Alternativ gibt es unten noch eine Anleitung mit Stevia und auch extra mit Sukrin.

ZUBEREITUNG

  1. 1. Zubereitung mit Gelierzucker:

    1. Rhabarber waschen, abziehen und in ca. 3 mm breite Scheiben schneiden. Melone halbieren, entkernen in Schnitze schneiden, das Fruchfleisch herausschneiden und dann ich ca. 1 cm große Würfel schneiden.

    2. Früchte in eine Schüssel geben und mit dem Gelierzucker vermengen. 3 Stunden ziehen lassen.

    Rhabarber-Honigmelonen-Marmelade

    Rhabarber-Honigmelonen-Marmelade

    3. Dann in einem großen Topf das ganze aufkochen und sprudelnd kochen lassen, so ca. 5 - 8 Minuten.  Die Stücke müssen etwas zerkochen. Bitte füllt den Topf nicht bis zum Rand, die Masse geht hoch beim Kochen. Sonst gibt's ein Unglück.

    Rhabarber-Honigmelonen-Marmelade

    Ich mag die Marmelade so, dass noch ein paar Stückchen drin sind, aber nicht zu viele. Deshalb püriere die die Masse etwas. So dass eben noch ein paar Stückchen drin sind.

    Rhabarber-Honigmelonen-Marmelade

    4. Jetzt füllt die Marmelade in die Gläser und dreht sie sehr fest zu. Legt ein Küchentuch aus und stellt sie auf den Kopf. Lasst sie einfach so stehen, bis sie kalt sind.

    Die halten sich einige Monate.

    Rhabarber-Honigmelonen-Marmelade

    Zubereitung mit Sukrin:

    Solltet Ihr Sukrin nehmen, verfahrt wie oben Punkt 1 bis 3.

    Gelierhilfe nach Packungsbeilage verarbeiten.

    Dann weiter mit Punkt 4.

    Zubereitung mit Stevia: 

    Hier bereitet Ihr die Früchte wie oben beschrieben auf und kocht sie direkt im Topf und gebt das Stevia dazu.
    Probiert mal die Marmelade. Nicht jedes Steviapulver süßt gleich. (leider)

    Gelierhilfe nach Packungsbeilage verarbeiten.

    Dann weiter mit Punkt 4.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

8 Kommentare

  1. Anke 24. Mai 2014 um 16:20 Uhr - Antworten

    Hallo Steffi, ich bin bis jetzt davon ausgegangen, daß jede Melone funktioniert. Wir haben zum Essen Galiamelone, Wassermelone und Honigmelone. Ich wußte nicht, daß ich nicht jede Melone nehmen kann. Dann werde ich also Honigmelone mit Rhabarber mischen. Ich weiß noch nicht wie es schmecken wird. Aber ich kann mir vorstellen, daß lindalein die Honigmelone sucht. Die hat oft gelbes Fruchtfleisch und ist nicht getupft außen. Nur hell gelb. Es gibt noch eine Sorte Melone und man muß Glück haben, die mit gelbem Fruchtfleisch zu erwischen. Es gibt zum Beispiel auch rote und gelbe Wassermelonen. Aber jetzt erstmal genug Melonenkunde. Alle Sorten habe auch ich noch nicht durchprobiert. Die gäbe es wenn dann auf dem Markt oder auf einem Bauernhof zu kaufen, kann ich mir vorstellen. Rhabarber haben wir leider auch keinen mehr im Garten. Sowohl Gelee als auch die Marmelade müssen also noch warten.
    Liebe Grüße Anke

    • Kochtrotz 25. Mai 2014 um 8:02 Uhr - Antworten

      Hallo,
      nur Honigmelone geht, Wassermelone nicht.

      LG Steffi

  2. Aristra 20. Juni 2013 um 21:40 Uhr - Antworten

    Nochmal so ein tolles Rezept. Das wird auch nächstes Jahr ausprobiert. Dieses Jahr habe ich reine Rhabarbermarmelade mit Traubenzucker und Gelfix gekocht. Letztes Jahr habe ich Zwetschgenmarmelade mit Stevia u. Gelfix gekocht. War auch lecker und ich vertrag sie zum Glück. Hätte ja nie gedacht das ich so lange brauche um rauszufinden was ich an Obst und Gemüse noch vertrage.
    Aber deinen blog besuche ich immer gerne. machst du echt toll!
    Viele Grüße.

    • Kochtrotz 20. Juni 2013 um 22:07 Uhr - Antworten

      Hi Aristra,
      die Kombination ist echt super.
      Die nächste Rhabarber-Saison kommt bestimmt 🙂

      LG
      Steffi

  3. lindalein 19. Juni 2013 um 18:25 Uhr - Antworten

    Sie sehen genauso aus wie deine nur mit hellem fruchtfleisch ich meinte es seien galia melonen.
    und solche mit streifen heißen aber auch galia.

    • Kochtrotz 19. Juni 2013 um 18:27 Uhr - Antworten

      ja, das ist manchmal leider arg verwirrend linalein.
      Es gibt sie mit grünem Fruchtfleisch. Wenn ich mir unsicher bin, frag ich lieber im Laden genauer nach.

      Lieben Gruß
      Steffi

  4. lindalein 17. Juni 2013 um 19:19 Uhr - Antworten

    Hey…bei mir werden melonen immer bitter wenn ich sie koche. Ich weiß aber nicht, was ich dagegen machen kann. Geht es irgednjemandem genauso? Irgendwie sind die erhitzt dann immer ekelig.

    • Kochtrotz 17. Juni 2013 um 20:41 Uhr - Antworten

      Hallo Lindalein,
      welche Sorte nimmst Du denn?

      LG
      Steffi

Willkommen bei KochTrotz

KochTrotz ist ein Foodblog und ein Reiseblog der sich an Allergiker, Menschen mit Nahrungsmittel-Intoleranzen und alle richtet, die Spaß an Ernährung und am Selbermachen haben. Weiterhin gibt es einen großen Bereich mit Reise- und Restaurantbesuchen. Reisen und Genuss trotz Einschränkungen ist mein Credo.

Kontaktdaten

KochTrotz - Genuss trotz Einschränkungen
Stefanie Grauer-Stojanovic
E-Mail: info@KochTrotz.de
Web: https://www.kochtrotz.de