Früchte-Nuss-Kugeln ohne Backen – auch für Thermomix

fruechte-kugeln-vegan-ohne-backen-1-5

Also meine Kugeln hauen Dich um.

Hab ich es doch extra gut gemeint und gleich 100 ml Brandy reingekippt. Ohlala, dachte ich mir so.
Aber ich hab den extra guten Cardenal Mendoza genommen und somit kann man auch eine immer nach dem Essen genießen, quasi Dessert und Verdauungs-Brandy in einem. Lach.

Die Kugeln kannst Du aber auch ohne „Schwips“ zubereiten und sie schmecken sehr lecker.

Für die Zubereitung der Masse brauchst Du einen recht leistungsstarken Mixer oder Pürierstab. Ohne geht es nicht.

Früchte-Nuss-Kugeln ohne Backen
Rezept bewerten
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Druckversion
MENGE
1 Portion(en)
VORBEREITUNG
10 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
15 Minuten
RUHEZEIT
keine
SCHWIERIGKEIT
einfach
ZUTATEN
MASSE 1
  • 100 g Cranberries getrocknet ohne Zucker
  • 100 g Ananas getrocknet ohne Zucker
  • 100 g Aprikosen getrocknet ohne Zucker
  • 50mlBrandy - Alternativ: Whiskey, Likör, Espresso, schwarzer Tee
MASSE 2
  • 2ELKokosnuss-Mus
  • 2ELNussmus welches Du magst
  • 100 g Datteln getrocknet, entsteint
  • 100 g Aprikosen getrocknet, ohne Zucker
  • 100gdunkle Schokolade
  • 1TLZimt
  • 2TLLebkuchen-Gewürz
  • 125 g Mandeln gemahlen oder andere Nüsse
  • 100g Cashews gehackt oder andere Nüsse
  • FÜR AUSSEN-RUM :)
  • 2-3ELKakaopulver
ZUTATEN-ALTERNATIVEN

Für die Zubereitung der Masse brauchst Du einen recht leistungsstarken Mixer oder Pürierstab. Ohne geht es nicht.

Ergibt etwa 60 Kugeln.

Das hier ist ein Kombi-Rezept für normale Küchenmaschinen und Thermomix.
Die Thermomix-Schritte schreibe ich immer dazwischen in kursiv. 

ZUBEREITUNG
  1. 1. Erst die Masse Nr. 1 zubereiten.
    Dazu müssen alle Trockenfrüchte fein gehackt werden, am besten im Mixer.
    Aprikosen am besten vierteln und Ananans in Stücke schneiden. Dann mixen.
    Im Thermomix Stufe 6 für 15 Sekunden und dann Stufe 10 für 10 Sekunden.

    Sieht dann so aus:

    fruechte-kugeln-vegan-ohne-backen-1

    Die Trockenfrüchte in eine Schüssel geben und mit Brandy oder anderer Flüssigkeit für mindestens 30 Minuten mit geschlossenem Deckel marinieren.

    Inzwischen kannst Du Masse Nr. 2 zubereiten.

    Schokolade hacken lassen im Mixer und herausnehmen.
    Thermomix 10 Sekunden Stufe 8.
    Datteln und Trockenfrüchte im Mixer hacken lassen. Möglichst fein mahlen.
    Thermomix Stufe 6 - 15 Sekunden und dann Stufe 10 - 45 Sekunden. 

    Dann alle anderen Zutaten zusammen mit den Trockenfrüchten kneten (lassen).
    Im Thermomix 2 Minuten auf der Knetstufe. 

    Jetzt die Marinierte Masse dazugeben und nochmal sehr sehr gut durchkneten.
    Thermomix 3 Minuten auf Knetstufe. 

    Das Endergebnis sollte so ungefähr aussehen:

    fruechte-kugeln-vegan-ohne-backen-1-2

    Als nächstes am besten Küchenhandschuhe anziehen und Kugeln von ca. 2 cm Durchmesser formen.
    Bist Du damit durch, für mich ist das immer ein Gedulsspiel, bist Du auch fast fertig.

    Wenn Du die Kugeln in Kakao wälzen möchtest, solltest Du ihn in eine geeignete Schüssel sieben. Auf jeden Fall ist sieben wichtig. Sonst gibt es Klümpchen.

    Dann wendest Du Kugel für Kugel darin, am besten nimmst Du dafür 2 Gabeln.

    fruechte-kugeln-vegan-ohne-backen-1-4

    Oder Du nimmst gemahlene Nüsse und wendest die Kugeln da drin.

    Ich hab die Hälfte in Nüssen und die andere Hälfte in Kakao gewendet.

    fruechte-kugeln-vegan-ohne-backen-1-3

    Die Kugeln lagerst Du am besten in einer Box (gut versteck) im Kühlschrank.

    Sie halten sie sehr gut und über mehrere Wochen.
DIESES REZEPT TEILEN