Fenchel-Gemüse mit Mango im Rohr gebacken mit und ohne Fleisch :)

Hier ist das Rezept für eine Version mit Hähnchen. Sie können es aber genauso gut mit Tofu, Feta oder auch Fisch zubereiten.

Fenchelgemüse aus dem Rohr mit Mango, fleischig oder vegetarisch

Zutaten für 2 Personen:

2 Hähnchenbrustfilets (Nehmen Sie Tofu, würzen sie ihn sehr gut)

270 g Fenchel

2 -3 Schalotten

1 Mango (mittlere Größe)

2 EL Mango-Chutney (zuckerfreies Rezept hier)

1 EL weiße Balsamicocreme

Salz

Pfeffer

Hähnchengewürz (jamaikanisches Jerk-Gewürz – Salz-Pfeffer-Paprika oder Curry)

Öl für die Form

2 EL Öl für obendrüber

Zubereitung:

Hähnchen säuberen, waschen, trocknen und von allen Seiten würzen. Form einölen und Hähnchenbrüste einlegen.

Ofen auf 190 Grad vorheizen.

Fenchel der länge nach achteln und ruhig das Fenchelgrün dranlassen. Mango schälen und in Stücke schneiden. Beides über dem Fleisch verteilen. Salzen und peffern, Mangochutney und Balsamicocreme darüber verteilen. Für 22 – 25 Minuten in den Ofen. Das Gemüse wird dann leicht braun oben.

Fertig. 🙂

Fertig. 🙂

Fenchel-Gemüse mit Mango im Rohr gebacken mit und ohne Fleisch :)
Rezept bewerten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Druckversion
MENGE
2 Portion(en)
VORBEREITUNG
10 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
25 Minuten
RUHEZEIT
keine
SCHWIERIGKEIT
babyleicht
ZUTATEN
ZUBEREITUNG
DIESES REZEPT TEILEN