Schneller WM-Snack | Blätterteig-Trikots | optional glutenfrei + vegan

Sind sie nicht klasse, die Blätterteig-Trikots? Mein schneller, variabler WM-Snack für euch!

Die Tage hatte die liebe Kerstin in einer Facebook-Gruppe T-Shirt-Kekse aus Quark-Ölteig gezeigt. Die waren total süß, aber eben halt süß, mit Zuckerguss und Smarties und so. Ich bin ja eher ein herzhafter Typ was Snacks zum Fussball angeht. Aber die Idee ging mir nicht mehr aus dem Kopf. Als mir dann im Kühlschrank eine Rolle Blätterteig auffiel, ging es wie von Zauberhand! Ich hatte alles da, was man für die Blätterteig-Trikots braucht. Also ihr braucht nicht viel und die Zutaten sind total variabel. Selbstverständlich könnt ihr die Blätterteig-Trikots auch für andere Länder machen. Ihr müsst nur Lebensmittel in den entsprechenden Farben wählen.

WM-Snack | Blätterteig-Trikos | optional glutenfrei | vegan

Ich könnte mir vorstellen, dass dieser Snack ein Hit auf jeder Party ist! Die Trikots bekommen alle hin! Es ist egal, ob ihr Erfahrung in der Küche habt oder nicht. Dieser WM-Snack ist echt einfach zu machen.

Ihr braucht keine Ausstechform kaufen

Da ich keine T-Shirt Ausstechform habe und euch meine Idee auch auch vor dem nächsten Deutschlandspiel am Mittwoch zeigen wollte, habe ich mir fix eine eigene Form am Computer gebastelt. Diese habe ich ausgedruckt und das Motiv einfach ausgeschnitten. Das „Schnittmuster“ habe ich direkt für euch als Datei fertiggestellt.

>> Hier könnt ihr das SCHNITTMUSTER für die TRIKOTS als PDF herunterladen. Dann druckt ihr die DIN A 4 Seite einfach aus und schneidet die Trikots aus. Easy oder?

Blätterteig-Trikots für Deutschland, andere Länder und andere Sportarten

Ich habe jetzt erst einmal für den kommenden Mittwoch Deutschland Trikots aus Blätterteig gemacht. Ihr könnt natürlich für alle möglichen Länder und Fussball-Mannschaften welche herstellen. Es braucht nur Beläge in den entsprechenden Farben. Kommt Serbien weiter, werde ich noch welche für Serbien und das nächste Spiel machen. Der Herr KochTrotz ist ja Serbe. Überhaupt könnte ihr diesen Snack das ganze Jahr über für alle möglichen Sportarten und Mannschaften zaubern. Die kleinen Teile sind schnell gemacht und sehen witzig aus.

Also ganz neutral geht natürlich auch. Sie sind auch witzig finde ich.

WM-Snack | Blätterteig-Trikos | optional glutenfrei | vegan

Ich könnte mir vorstellen, dass Kids auch ihren Spaß an der Zubereitung der Trikots haben.

Es eigenen sich viele Lebensmittel, Gewürze, Samen, Nüsse, etc.

Für den Belag eignen sich sehr viele Lebensmittel. Ihr könnt nur Gewürze verwenden. Da gibt es sehr viele in den passenden Farben. Sie müssen halt für euch verträglich sein. Ich hatte überlegt, Schwarzkümmel für das Schwarz in der deutschen Flagge zu nehmen. Da sind mir aber die schwarzen Oliven in der Abstellkammer begegnet. Perfekt! Für das Gelb würd sich Kurkuma oder Currymischungen eigenen. Für Rot gibt es sehr viele Gewürze.

Ich hatte einfach genommen was da war. Oliven, Mais und Tomate. Paprikaschoten in verschiedenen Farben wäre auch noch ne gute Idee. Es gibt sogar schwarze Paprika.

Glutenfrei oder nicht, vegan oder nicht

Die Blätterteig-Trikots könnte ihr mit allen erhältlichen Blätterteig-Qualitäten machen. Ich hatte meine Trikots mit einer Ei-Käse-Milch-Mischung bestrichen, das muss aber nicht sein. Öl klappt genauso gut und schmeckt auch sehr gut.

WM-Snack | Blätterteig-Trikos | optional glutenfrei | vegan

Schneller WM-Snack | Blätterteig-Trikots | optional glutenfrei + vegan

WM-Snack | Blätterteig-Trikos | optional glutenfrei | vegan
Druckversion
Die Blätterteig-Trikots passen nicht nur zur WM2018, sondern das ganze Jahr über für alle möglichen sportlichen Events. Du kannst sie auf Deine Mannschaft oder Land anpassen, egal ob Fussball, Volleyball, Handball. etc. Mein Rezept ist ein Grundrezept, der Belag kann beliebig ausgesucht werden. Aus einer Rolle Blätterteig habe ich 12 Blätterteig-Trikots mit meinem Schnittmuster herausbekommen.
MENGE
12 Stück
VORBEREITUNG
20 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
12 Minuten
RUHEZEIT
keine
SCHWIERIGKEIT
babyleicht

ZUTATEN

BLÄTTERTEIG-TRIKOTS
  • 1BlattTrikot-Schnittmuster (oder Ausstechform)
  • 1RolleBlätterteig (glutenfrei)
  • 1Stück Ei Gr. M (optional oder 3 EL Öl)
  • 2EL Milch (laktosefrei) (optional)
  • 40 ggeriebenen Käse (laktosefrei) (optional)
  • 1PriseSalz
  • 1PrisePfeffer (optional)
  • 2Prisengetrocknete Kräuter der Wahl
  • 1Blatt Backpapier
IDEE FÜR DEN DEUTSCHLAND-BELAG
  • 5ELMais (oder gelbe Paprika)
  • 10Stückschwarze Oliven (oder Schwarzkümmel)
  • 8 Stück Cocktailtomaten (oder rote Paprika)
ZUTATEN-ALTERNATIVEN

TRIKOT-VORLAGE ZUM AUSDRUCKEN

Hier kannst du das SCHNITTMUSTER für die TRIKOTS als PDF herunterladen. Dann dann druckst du die DIN A 4 Seite einfach aus und schneidest die Trikots aus.

ZUBEREITUNG

  1. 1. Schnittmuster ausdrucken und die Trikots ausschneiden.
    Backofen auf 180 °C Umluft oder 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. 2. Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen und aufrollen, auf dem Papier lassen.
    Mit einem Messer die Trikots ausschneiden. Den restlichen Blätterteig entfernen und die Blätterteig-Trikots auf Backpapier legen.
  3. 3. Die Lebensmittel für den Belag möglich klein hacken.
  4. 4. Ich habe meine Blätterteig-Trikots mit einem Gemisch aus Ei, Milch, Käse und Gewürzen bestrichen. Dazu habe ich einfach alle Zutaten püriert, damit sie schön sämig werden.
    Du kannst auch Öl mit Gewürzen mischen und sie bestreichen. Also, Trikots bestreichen.
    TIPP: Ich nehme für so kleine Mengen die Gewürzmühle der Cooking Chef, klappt aber auch super mit dem Pürierstab.
  5. 5. Jetzt nach Lust und Laune in den Länderfarben Muster auf die Trikots legen.
  6. 6. Die Blätterteig-Trikots bei oben angegebener Temperatur auf mittlerer Schiene circa 12 Minuten backen.
  7. 7. Ist das nicht ein super WM-Snack? Schmeckt warm und kalt.