Rezept Mandelmilch express – Rezept für Thermomix

mandelmilch-rezept-thermoxmix-1-4

So meine Lieben.
Ich hatte ja schon einige AHA-Erlebnisse mit meinem Termomix, aber diese ist schon bezeichnend.

Ich lebe ja nach dem Prinzip „always look forward“ aber diesmal linse ich schon ein wenig „backward“.

WARUM? einfach, weil es soooooo einfach ist die Mandelmilch selbst herzustellen und ich hätte sooooo vieeeeeel Müll vermeiden können. Um das Geld war es mir im ersten Moment gar nicht. Dazu kommt, die selbst gemachte Mandelmilch schmeckt soooo viel besser. Hat keine Konservierungsstoffe, keine Maisstärke, etc. Du kannst sie mit der Süße süßen, die Du verträgst, ….

ABER – Ihr könnt auch eine Menge Geld dabei sparen!!!

So, Ihr kennt mich.
Meine Rezept sind fast immer sehr praxis-orientiert und dem Leben angepasst! Also los …

Rezept Mandelmilch express - Rezept fuer Thermomix
Rezept bewerten
Stimmen: 24
Bewertung: 3.54
Sie:
Druckversion
MENGE
1 Portion(en)
VORBEREITUNG
10 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
0 Minuten
RUHEZEIT
keine
SCHWIERIGKEIT
babyleicht
ZUTATEN
  • 50gMandeln blanchiert
  • 500mlWasser still
  • 15gestrichene TLSüße nach Bedarf oder Weglassen (Empfehlung 15 g)
  • 1PrisenSalz
ZUTATEN-ALTERNATIVEN

Ich verzichte bei meinem Rezept auf das Einweichen von Mandeln und sonstigem SchnickSchnack :) Es ist ja Express!

Grundsätzlich habe ich festgestellt, Ihr könnt alle möglichen Arten von Mandeln nehmen, damit meine ich gemahlene Mandeln mit Schale, Mandeln selbst mahlen, Blanchierte Mandeln, Mandeln mit Schale, gehackte Mandeln. Mandelblättchen, ....

Je nachdem Ihr welches Budget Ihr zur Verfügung habt,  müsst Ihr keine Bio-Mandeln verwenden!

Nicht alle von uns können immer nur Bioware und die optimalen Zutaten verwenden!

Es gibt eine ganz einfache Faustregel - pro 100 ml Wasser 10 g Mandeln.
Das Rezept ist für 500 ml Mandelmilch oder auch anders ausgedrückt einen halben Liter Mandelmilch! :)

Wenn Du die Mandelmilch etwas süßen möchtest, mach das nach Deinem Gusto.
Da ich selbst fructose-intolerant bin, süße ich mit Reissirup. Aber das mach, wie Du selbst denkst.

Meiner Meinung nach reicht 1 TL Süße auf 500 ml Flüssigkeit.

Du kannst auch "unblanchierte Mandeln" verwenden! Mir schmeckt es nicht so gut und die Milch wird auch gern bitter. 

ZUBEREITUNG
  1. 1. mandelmilch-rezept-thermoxmix-1

    Mahle ganze Mandeln für 10 Sekunden auf Stufe 10.

    Dann gib das Wasser in den Mixtopf.

    Evtl. etwas Süße dazu geben und Salz. Je nach wie Du es magst.

    Dann 2 Minuten auf Stufe 10 mixen. Das ergibt nach einigen Versuchen das beste Ergebnis. Und vor allem hast Du dann weniger Reste bis kaum welche.

    Halte den Einsatz - diese kleine Plexiglasding - fest obenauf, bitte erstmal nicht loslassen. Erst wenn der Mixvorgang gut angelaufen ist, nach einigen Sekunden, kannst Du es loslassen.

    Eigentlich ist die Milch dann schon fertig.

    Am besten durch ein feinmaschiges Sieg sieben, in eine Flasche.

    Zum Sieben kannst Du verwenden: 

    • feinmaschiges Metallsieb

    • Teesieb aus Stoff

    • Nussbeutel

    • Teesieb auf Metall (wie auf dem Foto)

    • Küchentuch in grobes Sieb eingelegt

    • Feinstrumpfe (bitte ungetragen - Kniestrumpf)


    mandelmilch-rezept-thermoxmix-1-3


    BITTE!!!
    Wirf das Mandel-Fleisch nicht weg!!!

    Es ist sooooo kostbar. Du kannst damit Soßen eindicken, Müslis aufpeppen, veganes Nutella herstellen, einfach 1.000.000  Dinge tun!!!

    Google bitte mal nach "Almond-Pulp". Aber bitte wirf es nicht weg!!!
    Ich persönlich finde ja, es ist der beste Soßenbinder der Welt. Bei mir sind immer kleine Mengen eingefroren!

    mandelmilch-reste-mandelfleisch-1-2

    ACHTUNG,  die Mandelmilch setzt sich ab. Das macht jede Pflanzenmilch ohne Emulgator.

    Schau hier - vor dem Schütteln:

    mandelmilch-rezept-1

    Und nach dem Schütteln:

    mandelmilch-rezept-1-2

    Die Mandelmilch hält sich nach meinen bisherigen Erfahrungen ca. 3 Tage.
DIESES REZEPT TEILEN