SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: WeihnachtenMenüPlätzchenglutenfreiAbnehmen

Indisches Lammcurry mit Spinat oder Mangold – Palak Gosht

Indisches Lammcurry mit Spinat oder Mangold - Palak Gosht

DIESES REZEPT IST

Bewerte jetzt mein Rezept!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Schwierigkeit normal
Portionen 4 Portion(en)

Zutaten
  

  • 600 g Lamm aus der Keule oder Schulter, ohne Knochen
  • 500 g Blattspinat geputzt, frisch oder gefroren >> oder Mangold
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 2 EL Ghee *
  • 2 - 3 Stück Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 Stück Ingwer Daumennagel groß, fein gerieben oder gehackt
  • 2 TL Koriander gemahlen
  • 1 TL Kreuzkümmel * gemahlen
  • 0.5 TL Kurkuma gemahlen *
  • 0.5 TL Chilipulver gemahlen
  • 8 - 10 EL Kokosmilch
  • 1 TL Garam Masala , gemahlen
  • 1 Stück Ingwer Daumennagel groß, in feine Stifte geschnitten.

TAUSCH-ZUTATEN

Das Original-Rezept stammt aus dem Kochbuch “Indien – Küche & Kultur”. Ich habe es so abgewandelt, dass es laktosefrei ist und nur eine Eiweißgruppe enthalten ist. Bei einer Histamin-Intoleranz kannst Du auch eine alternative histaminarme Variante kochen. Nimm einfach Mangold statt Spinat.

Anleitung
 

  • Solltest Du gefrorenen Spinat verwenden, antauen lassen. In jedem Fall den Spinat grob hacken. Das Lamm waschen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln putzen und fein hacken. Pfanne erhitzten und die Zwiebeln mit 3/4 Hitze ca. 5 – 6 Minuten darin anschwitzen, bis sie leicht braun werden, Knoblauch und Ingwer dazu. Für ca. 2 Minuten pfannenrühren, dann das Fleisch dazugeben und gut 5 Minuten anbraten. Jetzt alle Gewürze – bis auf Garam Masala und den weiteren Ingwer – dazugeben und für weitere 2 Minuten Pfannenrühren, nun die Kokosmilch dazugeben, nochmal 5 Minuten aufkochen und rühren. Spinat dazugeben und für ca. 40 Minuten köcheln lassen, gelegentlich mal umrühren. Zum Schluß Garam Masala dazugeben, nochmal 2 – 3 Minuten ziehen lassen. Mann könnte nun nachwürzen, das war bei mir allerdings noch gar nie nötig :) . Auf Teller verteilen und noch die Ingwerstifte darüber geben.
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Beitragskommentare
Alle Kommentare anzeigen

Das könnte Dir auch gefallen

Meine Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du aus bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungsmittel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren. Und erhalte die Kochtrotz Verträglichkeitsliste.

Copyright 2022 by KochTrotz® · Alle Rechte vorbehalten · All rights reserved
* Werbung | Affiliate Links. Durch eure Käufe erhält KochTrotz eine Provision. Diese wird verwendet, KochTrotz weiter zu entwickeln und neue Services bereitzustellen.

0
Wir lieben Kommentare. Du auch? :-)x

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.