Rezeptfilter: keine Auswahl

Apfel-Datschi für Zwei mit Dinkelvollkorn-Hefeteig

Apfel-Datschi für Zwei mit Dinkelvollkorn-Hefeteig

Druckversion
MENGE
1 Datschi
VORBEREITUNG
10 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
35 Minuten
RUHEZEIT
50 Minuten
SCHWIERIGKEIT
normal

ZUTATEN

  • 1/3PortionDinkelhefeteig (vom Grundteig) Link steht oben
  • 3 - 4StückÄpfel bitte eine säuerliche Sorte
  • 3ELRohrzucker
  • 1TLCeylon-Zimt
  • 3 - 4ELMandelstifte
  • 2ELButter , Butter laktosefrei, Ghee oder Rapsöl mit Butteraroma
ZUTATEN-ALTERNATIVEN

Datschis sind super. Total unkompliziert herzustellen. Ich finde, die muss man noch warm essen. Mit nem Klecks Vanilleeis oder Sahne oder veganem Whip, meine jüngste Entedeckung.

Das Rezept für den Dinkelvollkorn-Hefeteig habe ich als Basis-Rezept hier beschrieben.

Bei Histamin-Intoleranz muss Hefe vertragen werden.

ZUBEREITUNG

  1. 1. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

    Der Teig liegt bereits eingestochen in der Form oder auf dem Blech.

    Äpfel vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und in Spalten schneiden, ob dünner oder dicker kommt auf Ihren Geschmack an.
    Apfelspalten im Kreis auf dem Teig verteilen.

    Zimt und Zucker vermischen und über die Äpfel geben, Mandelstifte ebenfalls.
    Flüssige Butter über die Apfelspalten verteilen, geht gut mit einen Backpinsel.

    Bei 180 Grad circa 30 – 35 Minuten backen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Rhaven 20. April 2019 um 23:29 Uhr - Antworten

    Sorry, aber Dinkel ist nicht glutenfrei. Schade eigentlich, sieht lecker aus .

    • Kochtrotz 25. April 2019 um 13:49 Uhr - Antworten

      Oh ja wie wahr! Da ist ein fataler Fehler reingerutscht. Danke für den Hinweis. Ich habe es direkt korrigiert. Liebe Grüße Steffi

Willkommen bei KochTrotz

KochTrotz ist ein Foodblog und ein Reiseblog der sich an Allergiker, Menschen mit Nahrungsmittel-Intoleranzen und alle richtet, die Spaß an Ernährung und am Selbermachen haben. Weiterhin gibt es einen großen Bereich mit Reise- und Restaurantbesuchen. Reisen und Genuss trotz Einschränkungen ist mein Credo.

Kontaktdaten

KochTrotz - Genuss trotz Einschränkungen
Stefanie Grauer-Stojanovic
E-Mail: info@KochTrotz.de
Web: https://www.kochtrotz.de