SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: GrillenErdbeerenglutenfreiKenwood

SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: GrillenErdbeerenglutenfreiKenwood

Salat mit Babyblattspinat, Champignons, Maronen und roter Bete mit Marokkanischem Touch

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Der Salat passt ganz gut zu Steak oder einem gebratenen Schaftskäse. Die Maronen kann man auch getrost weglassen.

Salat mit Babyblattspinat, Roter Bete, Champignons und Maronen

Zutaten für 2 Portionen:
 
Das Gemüse ergibt zusammen ca. 300 g
1 Packung frischen Bio-Baby-Blattspinat (125 g)
Bio Champignons
1 Knolle Rote Bete vorgekocht
ein paar vorgegarte Maronen gehackt
 
Marinade:
1 EL Himbeerbalsamico
1 EL Himbeeressig oder Quittenessig (Apfelessig geht auch)
Salz
Pfeffer
0,5 TL Ras el Hanout
0,5 TL Instant-Brühpulver hefe- und glutamatfrei
2 EL Wasser
2 EL Arganöl oder anderes Öl
 
Zubereitung:
Den Babyspinat gut waschen. Die Stängel muss man nicht abschneiden. Den Spinat gut trocken schleudern. Champignons in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Rote Bete in feine Streifen schneiden. Maronen hacken.
 
Alle Zutaten für die Mariande gut vermischen, zuletzt das Öl. Champignons und Rote Bete in die Marinade legen und etwas ziehen lassen.
 
Beschichtete Pfanne erhitzen auf 3/4 Hitze und die Maronen darin ohne Öl rösten. Sobald sie etwas angebräunt sind, sind sie fertig. Beiseite stellen.
 
Erst kurz vor dem Servieren den Spinat untermischen. Wenn man das zu früh macht, wird er Matsche.
Alles gut vermengen und auf Tellern verteilen. Dann die gerösteten Maronen darüber streuen. Fertig.

Salat mit Babyblattspinat, Champignons, Maronen und roter Bete mit Marokkanischem Touch

DIESES REZEPT IST

Bewerte jetzt mein Rezept!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 2 Portion(en)

TAUSCH-ZUTATEN

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Aktuellste
Älteste Beliebteste
Beitragskommentare
Alle Kommentare anzeigen
Ralf v. Selber Kochen

Leckerer Salat, gibst du die Maronen heiß dazu oder lässt du sie abkühlen?

Kochtrotz

Sie sind schon etwas abgekühlt wenn ich Sie dazu nehme, also lauwarm.

MEINe Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungstitel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren.
Ich abonniere
Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on linkedin

Copyright 2021 by KochTrotz® · Alle Rechte vorbehalten · All rights reserved
* Werbung | Affiliate Links. Durch eure Käufe erhält KochTrotz eine Provision. Diese wird verwendet, KochTrotz weiter zu entwickeln und neue Services bereitzustellen.

2
0
Wir lieben Kommentare. Du auch? :-)x
()
x

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services!

Ich abonniere (mehrfach Auswahl möglich)