SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: WeihnachtenPlätzchenKohlKürbisSuppenglutenfrei

SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: WeihnachtenPlätzchenKohlKürbisSuppenglutenfrei

Mango-Kokos-Tofu-Törtchen mit Schoko-Dinkel-Biskuit, Ei- und Laktosefrei, vegan

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Herrlich leicht und sommerlich schmecken Sie, die kleinen Törtchen. Anstatt Mango können auch andere Früchte wie Himbeeren, Erdbeeren, Aprikosen … verwendet werden.

Mangos enthalten leider sehr viel Fructose. Nehmt bei Unverträglichkeit eher Beeren für dieses Rezept.

Mango-Kokos-Tofu-Törtchen mit Schoko-Dinkel-Biskuit, Ei- und Laktosefrei, vegan

DIESES REZEPT IST

5
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 4 Stdn.
Schwierigkeit normal
Portionen 6 Stück

Zutaten
  

Für den Biskuit:

  • 180 g Dinkelmehl Typ630 (glutenhaltig) oder 160 g glutenfreies Mehl
  • 40 g Kartoffelstärke 40 g
  • 2 EL Kakaopulver
  • 60 ml Rapsöl oder Sonnenblumenöl
  • 100 g Vollrohrzucker oder Sukrin
  • 125 ml Mineralwasser + 75 mit viel Kohlensäure
  • 2 TL Weinstein-Backpulver
  • 0.5 Stück Bio-Zitrone
  • 1 EL Fett für die Förmchen

Frucht-Creme

  • 400 g Seiden-Tofu
  • 100 ml Kokosmilch
  • 5 EL Kokosraspel
  • 400 g Mango Fruchtfleisch, reif und süß oder andere Früchte
  • 8 Blatt (pflanzliche) Gelatine oder 2 - 3 EL Agar Agar
  • 0.5 Stück Bio-Zitrone Saft und Schalenabrieb einer unbehandelten Zitrone

Deko

  • 50 g Kokosnuß frisch davon ein paar feine Scheiben oder andere Früchte
  • 20 g Kokosraspel zum Bestreuen

TAUSCH-ZUTATEN

Ich backe den Biskuit immer gleich in den Servierringen, in denen ich später die Törtchen zubereite. Man kann aber auch Muffinförmchen nehmen oder ein Backblech. Beim Backen des Biskuits auf dem Blech muss man hinterher halt ausstechen und erzeugt so einigen Überschuß. Die Menge ergibt ca. 6 Törtchen mit 7,5 cm Durchmesser.

Anleitung
 

  • Zubereitung Biskuit: Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze oder 160 Grad Umluft vorheizen. Als erstes bereitest Du die Förmchen vor. Solltest Du Muffinförmchen verwenden fette diese. Wenn Du Servierringe verwendest, dichte e den Boden mit Backpapier ab. Hierzu einfach ein Quadrat Backpapier aussschneiden, umlegen und mit Küchengarn umwickeln und verknoten (s. Foto). Die Servierringe müssen auch gefettet werden. Mango-Kokos-Tofu-Törtchen mit Dinkel-Schoko-Biskuit, Ei- und Laktosfrei Schale der ganzen Zitrone abreiben und Saft ausquetschen. Den Rest der Schale und Saft für die Tofu-Masse brauchst Du für die Tofu-Masse. Zucker / Honig mit 125 ml Mineralwsser mit dem Rührgerät aufschlagen, der Zucker soll sich komplett auflösen. Öl dazugeben und rühren. Dann Mehl, Stärke, Backpulver und Kakao dazugeben und sehr gut verrühren, weiterrühren und Zitronenschale und -Saft abenfalls unterrühren. Als letztes rühren Sie das restliche Mineralwasser unter, das macht den Teig fluffiger. Der Teig darf keine richtig flüssige Konsistenz haben, aber auch keine richtig feste. Ist er zu flüssig, gib noch etwas Mehl dazu, ist er zu dick etwas Mineralwasser. Fülle den Teig in die Förmchen ein. Bitte beachten, der Biskuit wächst auf etwa die doppelte Höhe an. Die Förmchen auf keinen Fall mehr als die Hälfte füllen, eher weniger. Mango-Kokos-Tofu-Törtchen mit Dinkel-Schoko-Biskuit, Ei- und Laktosfrei Die Biskuits auf der unteren Schiene in den Backofen schieben und bei 180 Grad für 30 Minuten backen. Da ja jeder Backofen anders bäckt, machen Sie mal bei 26 - 27 Minuten Backzeit die Stäbchenprobe. Einfach mit einem Zahnstocher in den Teig stechen. Bleibt nichts daran hängen, ist der Biskuit fertig. Nach dem Backen die Biskuit-Törtchen aus den Förmchen stürzen und in eine sauberes Küchentuch einschlagen und erkalten lassen. Mango-Kokos-Tofu-Törtchen mit Dinkel-Schoko-Biskuit, Ei- und Laktosfrei Vorbereitung der Biskuits vor dem Befüllen: Die kalten kleine Biskuits schneidest Du nun in 2 - 3 kleine Böden. Ob Sie 2 oder 3 Böden schneiden, liegt etwas an der Gesamthöhe der Biskuits, der Höhe der zu befüllenden Förmchen und Deinen Vorlieben. Manchmal wölbt sie der Teig sehr nach oben beim Backen. Schneide die Kuppe einfach glatt ab. Wenn Du Muffin-Förmchen für die Törtchen verwendest, lege diese innen mit Frischhaltefolie aus. Auf diese Weise kannst Du die festgewordenen Törtchen später ganz leicht heraus nehmen und die Folie abziehen. Zubereitung Mango-Creme: Gelatine / Agar Agar gemäß der jeweilingen Packungsanleitung vorbereiten. Beide Mangos schälen und das Fruchtfleisch vom Stein abschneiden. Das Fruchfleisch einer Mango in kleine Stücke schneiden. Das Fruchtfleisch der anderen Mango zusammen mit dem Tofu und der Kokosmilch sehr gut pürieren, ruhig etwas länger pürieren damit sich eine homogene Masse ergibt. Einen Teil dieser Masse zusammen mit Gelatine / Agar Agar im Wasserbad erhitzen und sehr gut verführen. Bei Verwendung von anderen Früchten, z. B. Beeren, die Hälfte der Beeren pürieren, den Rest als ganze Beeren verwenden. Die Kokosraspel und Mangostückchen zum anderen (größeren) Teil der Masse geben und mit dem Schneebesen unterrühren und gut verteilen. Nun die erhitze Masse mit der Gelatine dazugeben und sehr gut mit dem Schneebesen unterschlagen und verteilen. Deko: Die Kokosstücke mit einem Hobel in sehr dünne Scheiben hobeln. Tipp: ein Trüffelhobel ist dafür sehr sehr gut geeignet. Fertigstellen der Törtchen: Die Biskuits haben oben und unten eine etwas knuprigere Seite. Legen Sie diese nach Innen, die Creme macht sie dann weich. Lege nun die Förmchen alle mit einem Boden aus und füllen Sie vorsichtig etwas Mango-Creme darauf, ca. 1 - 2 cm Höhe, drücke die Creme vorsichtig etwas an den Seiten herunter. Der Boden hat sich nach dem Backen etwas zusammen gezogen. Es ist also etwas Platz entstanden. Dann wieder einen Boden, dann wieder Creme. Die Creme auf der obersten Schicht glatt streichen. Verteile vorsichtig Kokosraspel oben drauf und die frischen Kokosscheiben. Einige davon können auch in die Masse gesteckt werden, so dass Sie stehen. Nun benötigen die Törtchen ca. 3 Stunden im Kühlschrank, um fest zu werden. Danach vorsichtig die Sevierringe abziehen, sollte dies nicht so einfach gehen, vorsichtig mit einem Messer im Ring ringsherum schneiden. Habst Du Muffin-Förmchen verwendet, die Törtchen vorsichtig an den Folienenden herausnehmen und  die Folie vorsichtig abziehen. Du kannst nun die Seiten noch mit Kokosraspel dekorieren. FERTIG 🙂 Mango-Kokos-Tofu-Törtchen mit Dinkel-Schoko-Biskuit, Ei- und Laktosfrei
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.

Werbung

Werbung

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Kommentare
Aktuellste
Älteste Beliebteste
Beitragskommentare
Alle Kommentare anzeigen
emilija

Hallo,

als erstes möchte ich dir danken, für die tollen Rezepte und Ideen, mit denen du unser durch Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten geplagtes Leben, erleichterst! (Tochter: Gluten, Histamin, Sohn: Kuhmilch, Histamin, Ich: Kuhmilch, Histamin und Eier)
Ich würde auch dieses Rezept gerne nachbacken, weiß aber nicht wie ich das Dinkelmehl ersetzen soll! Es steht im Rezept glutenfrei – ist damit gemeint, dass ich das Mehl einfach durch so ein glutenfreies Mehl ersetzen kann? 1:1? Ich habe die Schärmehlmischung aber die Sachen die ich damit backe, werden alle hart und zäh :(! Wie ersetzt du das Mehl normalerweise? Hast du eine Faustregel?

Für eine Antwort wäre ich dir sehr sehr dankbar!

Viele liebe Grüße
Emilija

Kochtrotz

Hallo Emillja,

Danke dass Du mir schreibst. Du hast da nämlich einen riesigen Fehler entdeckt. Das Rezept ist nicht glutenfrei. Ich hab das erstmal eben korrigiert.

Also, ich bin auch nicht so der Freund von diesem Mehl.
Probiere es so:
Nimm 160 g von dem glutenfreien Mehl, das Du genannt hast.
Und nimm 2 TL Flohsamenschalen gemahlen dazu.

Dann dürfte der Biskuit gelingen.

Sorry für die Verwirrung. LG Steffi

Anonym

DANKE!!! Vielen Dank fürs rasche antworten!!!
Liebe Grüße

Sonnenschein

Wow, die sehen ja fantastisch aus!
Wie viele Törtchen oder Muffins ergibt das Rezept denn?

Kochtrotz

Hallo Sonnenschein, steht ganz oben, direkt unter dem ersten Bild, zweiter Absatz. Bei der von mir verwendeten Form gab es ca. 6 Stück. Man kann aber auch 8 draus machen 🙂
Oder einen grossen Kuchen, das geht ja immer. Ist aber nicht so schön.
LG kochtrotz

Deal Highlight

10 %
Das beste zuckerarme Bio Ketchup, das ich kenne, und mehr!
* Werbung
Das beste zuckerarme Bio Ketchup, das ich kenne, und mehr!
Vor einiger Zeit bin ich auf der Suche nach einem Bio Ketchup mit wenig Zucker auf Curtice Brother gestoßen. Inzwischen habe ich alle Produkte probiert und bin durch die Bank begeistert. Das Konzept der beiden Brüder geht voll auf: Bio, nachhaltig, mit Liebe...Mehr anzeigen
Vor einiger Zeit bin ich auf der Suche nach einem Bio Ketchup mit wenig Zucker auf Curtice Brother gestoßen. Inzwischen habe ich alle Produkte probiert und bin durch die Bank begeistert. Das Konzept der beiden Brüder geht voll auf: Bio, nachhaltig, mit Liebe und weniger Zucker kann so irre gut schmecken! Außerdem haben die Gläser eine perfekte Größe wie ich finde. Probiert es aus! Chefköche und Gastronomen verwenden die Produkte von Curtice Brothers und ich hoffentlich bald auch. Im Shop gibt es auch tolle Kennenlern- und Geschenkboxen. Weniger anzeigen

MEINe Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungstitel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren. Und erhalte die Kochtrotz Verträglichkeitsliste.
Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on linkedin

Copyright 2021 by KochTrotz® · Alle Rechte vorbehalten · All rights reserved
* Werbung | Affiliate Links. Durch eure Käufe erhält KochTrotz eine Provision. Diese wird verwendet, KochTrotz weiter zu entwickeln und neue Services bereitzustellen.

6
0
Wir lieben Kommentare. Du auch? :-)x
()
x

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.