LBHP = Lauch-Birne-Hack-Pfanne vegetarisch oder fleischig

LBHP schmeckt mit Tofu genauso lecker wie mit Fleisch. Ich wollte mich nicht entscheiden müssen, was ich lieber mag.

Birne-Lauch-Hack-Pfanne

Zutaten für 2 Portionen:
 
50 g geräuchterte Putenbrust fein gewürfelt /oder/ Räuchertofu
250 g Putenhackfleisch /oder/ Mandel-Sesam-Tofu oder andere Sorte – besser kein Natur-Tofu
1 EL Öl
300 Lauch in feine Ringe geschnitten
1 große Birne gewürfelt oder 2 normal große
1 – 2 EL Kokosmilch
1 – 2 TL mildes Currypulver, je nach Geschmack
3 Prisen Salz
2 – 3 Prisen weißen Pfeffer
 
Zubereitung:
Wer das Rezept mit Tofu zubereitet zerkleinert den Tofu entweder in der Küchenmaschine zu Krümmeln oder krümmelt von Hand :).

Öl erhitzen und Putenbrustwürfel darin anbraten, Lauchdazu geben, mit 1 – 2 Prisen Salz würzen und be 3/4 Hitze für 7 – 8 Minuten braten. Birne dazugeben und Hackfleisch dazugeben, weiterbraten bis Hackfleisch durch ist. Mit den Gewürzen noch abwürzen, Kokosmilch dazugeben umrühren, für 1 – 2 Minuten noch braten. Fertig. Ergibt ne recht große Portion.

LBHP = Lauch-Birne-Hack-Pfanne vegetarisch oder fleischig
Rezept bewerten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Druckversion
MENGE
2 Portion(en)
VORBEREITUNG
5 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
10 Minuten
RUHEZEIT
keine
SCHWIERIGKEIT
babyleicht
ZUTATEN
ZUBEREITUNG
  1. 1.
DIESES REZEPT TEILEN