SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: ErdbeerenKäsekuchenglutenfreiKenwood

SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: ErdbeerenKäsekuchenglutenfreiKenwood

Lammtopf mit Gemüse und Mango

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Lammtopf mit Gemüse und Mango

DIESES REZEPT IST

Bewerte jetzt mein Rezept!
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 20 Min.
Schwierigkeit normal
Portionen 8 Portion(en)

Zutaten
  

  • 2 Stück Frühlingszwiebeln, fein gehackt
  • 1 Stück Knoblauchzehe, fein gehackt weglassen bei Unverträglichkeit
  • 1 Stück Ingwer, daumengroß
  • 1 sStück Chilischote, gehackt 1
  • 2 TL Kurkuma gemahlen
  • 2 TL Garam Masala
  • 1 Stück Zimstange
  • 1-2 Prisen Salz
  • 1-2 Prisen Pfeffer weglassen bei Unverträglichkeit
  • 1 EL Ghee oder Öl
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 kg sehr frische Lammschulter, pariert
  • 400 ml Geflügelfond
  • 400 ml Kokosmilch
  • 400 g Mini-Paprika, geputzt und in Streifen geschnitten
  • 400 g Karotten
  • 1 g Mango, geschält und gewürfelt 1

Zum Mörsern:

  • 10 Stück Kardamonkapseln
  • 2 TL Koriandersamen
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Fenchelsamen

TAUSCH-ZUTATEN

Dieses Gericht können wir trotz Histamin-Intoleranz sehr gut vertragen. Achtung, es ist noch ein Gericht mit Zwiebeln, lasst sie einfach weg, solltet Ihr sie nicht vertragen.

Nimm Gemüse, das Du gut vertragen kannst, am besten 2 Sorten. Ich habe Paprika und Karotten verwendet.

Brauchst Du ne Sättigungsbeilage? Süßkartoffeln oder Reis passen wunderbar.

Anleitung
 

  • Lamm-indisch-histaminarm-1 Fleisch in 3 cm große Würfel schneiden. Das Gemüse kannst Du  noch schnibbeln, während das Fleisch schon schmort. Somit schraubst Du die Vorbereitungszeit enorm runter :). Gewürze gut mösern und die Kardamon-Hülsen herauslesen. Öl und Ghee in einem Topf oder Wok erhitzen. Zwiebel darin goldbraun braten, circa 10 Minuten. Ingwer und Knoblauch dazugeben, für weitere 3 Minuten braten. Alle Gewürze außer Salz dazugeben und gut 5 Minuten weiterbraten. Temperatur hochschalten und Fleischstücke mitanbraten, für weitere 5 Minuten braten. Mit Fond und Kokosmilch aufgießen. Sobald das Gericht einmal aufgekocht ist herunterschalten und für 40 Minuten köcheln lassen. Probier jetzt mal das Fleisch. Fängt es an zart zu werden? Super, dann die Karotten dazugeben, weitere 12 Minuten köcheln lassen. Paprika dazu und wieder 5 Minuten köcheln. Dann noch die Mangostücke dazu und für 2 Minuten mitschmoren. Uff, geschafft. Mit Salz und Garam Masala abschmecken. Hoffentlich bekommts Euch auch so gut.
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




MEINe Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungstitel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren.

Copyright 2021 by KochTrotz® | Alle Rechte vorbehalten | all rights reserved

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Rezepte und Beiträge informieren.