Gemüsesuppe Thaistyle mit Frischkäse

Hier kann fast jedes Gemüse genommen werden. Prima für ein Restessen und prima um gleich für mehrere Tage vorzukochen.

Gemüsesuppe Thaistyle

Zutaten fur eine Portion:

200 g verschiedene geputzte Gemüse (Karotten, Pastinake, Lauch, Kohlrabi, Parika, Zwiebel, etc.) oder persönliche Gemüsemenge
Daumennagel grosses Stück Ingwer
2 Zitronengrasblätter
1 EL Koriander gehackt
1 EL Ghee
etwas Thailändisches Currypulver
1 EL Sojasauce
400 ml Gemüsebrühe
50 ml Kokosmilch
ca. 80 g Mango
100 g Frischkäse oder Ricotta oder oder oder ….
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Gemüses putzen und in grobe Stück schneiden, mit der Mango genauso verfahren, Ingwer in 3 – 4 Stücke teilen, Zitronengrasblätter 1 – 2 mal knicken. Topf erhitzen und Gemüse, Ingwer und Zitronengrasblätter 3 – 4 Minuten in Ghee anbraten. Mit Brühe aufgiessen und circa 5 Minuten kochen. Gewürze, Kokosmilch und Mango zufügen. Ein Zitronenblatt wieder herausnehmen, das andere kann bleiben, wenn Sie den Geschmack so intensiv mögen. Evtl. abschmecken und pürieren. Als letztes den Frischkäse und Koriander zufügen und nochmal mit pürieren.

Gemüsesuppe Thaistyle mit Frischkäse
Rezept bewerten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Druckversion
MENGE
1 Portion(en)
VORBEREITUNG
5 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
10 Minuten
RUHEZEIT
keine
SCHWIERIGKEIT
einfach
ZUTATEN
ZUBEREITUNG
  1. 1.
DIESES REZEPT TEILEN