Rezeptfilter: keine Auswahl

Glutenfreie Backzutaten: Getreide, sortenreine Mehle, Bindemittel und Triebmittel

Diese glutenfreien Backzutaten verwende ich sehr gerne zum Backen. Meine Lieblingsprodukte mit Einkaufsempfehlungen.

Werbung: Dieser Beitrag enthält Produktempfehlungen mit
Affiliate Links 
von Produkten, die ich selbst verwende.

Yeah, yeah, yeah – es ist soweit! Meine Produktliste für glutenfreie Getreide, sortenreine Mehle, Stärkemehle und Backzutaten ist fertig! Diese Liste habt Ihr Euch so sehr gewünscht und auch in meiner KochTrotz Facebook-Gruppe immer wieder danach gefragt. In diesem Artikel findest Du Produkte, die ich gerne verwende und deren Qualität ich schätze.

Den Artikel habe ich in verschiedene Bereiche gegliedert und in Tabellen aufgebaut. So kannst Du die verschiedenen Produkte, Hersteller und Preise besser vergleichen. Weiterhin habe ich meine Bemerkungen zu verschiedenen Produkten notiert. Teils kannst Du auch größere Gebinde als die üblichen 500 g oder 1000 g kaufen. Besteht diese Möglichkeit, habe ich sie direkt vermerkt. In der letzten, rechten Spalte findest Du immer die Einkaufsquelle mit dem Link, direkt zum Produkt. Auf dem Smartphone kann es sein, dass Du nach rechts scrollen musst.

Hier die Übersicht dieses Artikels. Über die Links kannst Du direkt an die passende Stelle im Artikel springen:

Wichtige Info zu glutenfreien Getreiden, Mehlen und Stärken: 

Viele Mehle sind von Natur aus glutenfrei. Durch die Ernte und Verarbeitung werden die Produkte dann leider kontaminiert. Hafer ist das beste Beispiel. Hafer wäre von Natur aus glutenfrei. Nicht glutenfrei gekennzeichneter Hafer kann mehr als 20 ppm Gluten enthalten.

Das ist für alle wichtig zu wissen und zu beachten, die auf Kontamination und absolute Glutenfreiheit achten müssen. Bei diagnostizierter Zöliakie oder hoher Sensibilität ist es daher wichtig, auf glutenfrei deklarierte Mehle zu achten. Nur diese Mehle werden laufend  auf den Glutengehalt untersucht und dementsprechend glutenfrei gekennzeichnet.

Ist ein Produkt nicht glutenfrei deklariert – zum Beispiel Reismehle, Cassavamehl oder Tapiokastärke aus dem Asia- oder Afrikaladen, so kann auch immer der Hersteller kontaktiert werden. Bei den Cook- oder Praise-Produkten (siehe Listen) ist keine Kennzeichnung vorhanden. Nach meinen Recherchen sind sie glutenfrei, da in den Produktionsstätten nur Reis- oder Maniok  verarbeitet wird und es auch während der Ernte zu keiner Kontamination kommt. Das sind aber meine Recherchen, bitte beachten.

Steht auf einem Getreide-Produkt „Von Natur aus glutenfrei“, so ist dies nicht automatisch glutenfrei! Es kann glutenfrei sein, muss es aber nicht. Hier kann wieder das Beispiel vom Hafer zutreffen.

Kennst Du schon meinen Artikel zu den versteckten Glutenquellen?

♦ ♦ Versteckte Glutenquellen | Kontamination | Linsen, Hülsenfrüchte, Samen, Pseudogetreide, glutenfreie Mehle – worauf ist zu achten ♦ ♦

Eine Bitte habe ich an Dich: Die Liste hier ist recht umfangreich. Sollte ich dennoch eine wichtige Zutat vergessen haben, lass es mich bitte wissen. Dazu schreibst Du einfach einen Kommentar am Ende des Artikels. Lieben Dank ♥.

KochTrotz glutenfreie Backzutaten, meine Lieblinge

Sortenreine, glutenfreie Mehle und Getreide

Die KochTrotz Kochbücher mit dem einzigartigen Zutaten-Baukasten für Mehrfach-Intoleranzen und Zöliakie. Sie passen perfekt für die Rezepte in meinem neuen Backbuch „Genial glutenfrei Backen“ und zu meinen beiden anderen KochTrotz Kochbüchern. Die Rezepte in allen meinen Kochbüchern kommen ohne glutenfreie Fertigmehlmischungen aus. Meine Bücher könnt Ihr übrigens auch bei allen hier genannten Einkaufsquellen bestellen.

Glutenfreie Mehle selber mahlen

Ich habe auch an alle gedacht, die Ihr Mehl gerne selbst mahlen. In den Tabellen findet Ihr auch Empfehlungen zu ganzen Körnern, die glutenfrei gekennzeichnet sind. Im Handel werden ganze Körner angeboten. Jedoch ist die Ware selten glutenfrei gekennzeichnet. Als letzte Position schreibe ich Euch noch meine Favoriten in Sachen Getreidemühlen auf.

Reismehl, verschiedene Sorten, weiß und fein sowie Vollkorn. Die besten Reissorten zum Mahlen

Reismehl bekommt man inzwischen überall in verschiedenen Qualitäten. Daher hier nur meine absoluten Lieblinge und ein paar Empfehlungen für geeignete Reissorten zum Mahlen.

Mahlt Ihr Euer Reisemehl selbst? Ich habe die besten Erfahrungen mit Jasminreis und Basmatireis gemacht. Langkornreis ist nicht so der Brüller finde ich. Basmatireis gibt’s auch in der Vollkornvariante zu kaufen. Hier habe ich auch eine Empfehlung gelistet.

Ein Tipp von mir, seid Ihr mal in einem größeren Asiashop: Schaut mal, ob Ihr rotes Reismehl oder geröstetes Reismehl bekommt, sollte Euch so was interessieren. Damit zaubert Ihr wieder ganz neue Aromen in Eure Backwaren.

Hersteller/
Mehlsorte
Bio-
Qualität
glutenfrei gekennzeichnet Bermerkung Circa Preis/
Kilo in €
Erhältlich bei
Bauck
weißes Reismehl
ja ja

Sehr gute Qualität und fein ausgemahlen. Benötigt je nach Charge etwas mehr Flüssigkeit (10 – 20%)

5,38 FoodOase
Reishunger
weißes Reismehl
ja ja

Sehr feines Reismehl aus Jasminreis. Tolle Qualität und sehr angenehmer Geschmack. Jasminreis ist die verträglichste Reissorte und gilt als histaminarm. Der Jasminreis kommt aus Thailand.
Es sind auch größere Gebinde erhältlich.

9,00 Amazon
(am günstigsten)
Sotelli
weißes Reismehl
nein ja

Konventionell, aber sehr gute Qualität, sehr fein und der Preis ist klasse für . Bislang nur im Glutyfreeshop erhältlich. Das Mehl ähnelt stark dem Komeko Reismehl und kann für alle Anwendungen eingesetzt werden. Der Reis für dieses Mehl kommt aus der Urkraine. 

2,20 Glutyfreeshop
Cock
weißes Reismehl
nein nein

Das Gängigste aller Reismehle in Asiashops. Fein ausgemahlen.

3,73 Amazon + vor Ort im Asiashop
Hammermühle
weißes Reisemehl
nein ja Gute Qualität für einen guten Preis. 2,96 FoodOase
Bauck
Vollkorn Reismehl
ja ja Bewährte Bauck-Qualität. Nicht sooo fein ausgemahlen. 5,38 FoodOase
Spieleberger
Vollkorn Reismehl
ja
(Demeter)
ja Sehr gute Qualität.
Es sind auch größere Gebinde erhältlich.
10,28 Amazon
Reishunger
Vollkorn Reismehl
ja ja Sehr gute Qualität, sehr angenehme Verarbeitung.
Es sind auch größere Gebinde erhältlich.
9,00 Amazon
(hier gibt’s den besten Preis für Reishunger Produkte)
Reishunger Jasmin Reis zum Mahlen ja ja Jasminreis eignet sich hervorragend zum mahlen und ist sehr gut verträglich.
Es sind auch größere Gebinde erhältlich.
7,83 Amazon
Reishunger
Basmati Reis zum Mahlen
ja ja Basmatireis ist aus meiner Sicht die beste Sorte für glutenfreies Reismehl zum Mahlen. Er ist ebenfalls gut verträglich.
Es sind auch größere Gebinde erhältlich.
5,50 Amazon
Reishunger
Vollkorn Basmati Reis zum Mahlen
ja ja Dieser Vollkorn Basmatireis ist total klasse, übrigens auch zum Kochen. 😉
Es sind auch größere Gebinde erhältlich.
7,50 Amazon

Maismehl

Es gehört in der glutenfreien Bäckerei ebenso zu den absoluten Standardmehlen wie Reismehl. Maismehl ist in glutenfreier Qualität in vielen Supermärkten erhältlich. Dennoch liste ich hier meine Lieblinge.

Hersteller/
Mehlsorte
Bio-
Qualität
glutenfrei gekennzeichnet Bemerkung Circa Preis/
Kilo in €
Erhältlich bei
Bauck ja ja Ein prima Maismehl mit einer schönen Farbe und feineren Ausmahlung. 5,02 FoodOase
Spielberger Mühle ja
(Demeter)
ja Dieses Maismehl ist hell und eignet sich für alle Anwendungen. Ein tolles Produkt. 9,00 Amazon
Sotelli nein ja Eine sehr gute und günstige Alternative in konventioneller Qualität. 2,21 Glutyfreeshop
Rossmann
Alntarura Maismehl
ja ja Ein tolles Mehl für diesen Preis. 3,58 Rossman
TRS nein nein weißes, feines Maismehl für viele verschiedene Anwendungen.
Es sind auch größere Gebinde erhältlich.
3,08 Amazon

Goldhirse, Sorghum, Teff und weitere Hirsesorten, auch als ganzes Korn

Es gibt so viele verschiedene Hirsesorten. Das Tolle ist, sie eignen sich alle sehr gut für die glutenfreie Bäckerei. Etliche Hirsesorten, wie die Goldhirse wird auch in Deutschland und Europa angebaut.

Einige Hirsemehlsorten, riechen leicht muffig und schmecken etwas bitter. Diese empfehle ich hier natürlich nicht.

Übrigens, nicht immer steht „Goldhirse“ auf der Packung. Ist das Mehl oder Korn aber goldgelb, handelt es sich ziemlich sicher um die Goldhirse.

Hersteller/
Mehlsorte
Bio-
Qualität
glutenfrei gekennzeichnet Bemerkung Circa Preis/
Kilo in €
Erhältlich bei
Bauck
Goldhirsemehl
ja
(Demeter)
ja Dieses Vollkornmehl ist sehr gut und recht fein ausgemahlen, der Geschmack ist angenehm. 8,45 FoodOase
Werz
Vollkorn Hirsemehl
ja ja Ein sehr gutes Vollkorn Hirsemehl, keine Goldhirse. 6,25 FoodOase
Reishunger
Hirse Körner
ja ja Goldene Hirsekörner für alle, die Ihr Mehl lieber selbst mahlen. 5,90 Amazon
Bongiovanni
Sorghum Körner
ja nein Ganze Sorghum Körner zum Mahlen. 6,04 Amazon
3 Pauly
Teffmehl
nein ja Mildes und angehmens Vollkorn Teffmehl mit feiner Ausmahlung. Eines meiner Lieblingsmehle. 8,11 FoodOase
Bauck
Teffmehl
ja ja Das Mehl ist ebenfalls mild und fein.
Dieses Vollkorn Teffmehl hat eine besondere Eigenschaft. Es benötigt 100 – 150 % mehr Flüssigkeiten als andere Teffmehl. Dies muss bei den Rezepten beachtet werden und kann Backanfänger ganz schön irritieren. 
9,65 FoodOase
Seitz
Teffmehl
nein ja Fein ausgemahlen und etwas kräftiger im Geschmack. 7,40 FoodOase
TRS
Ragi Mehl
nein nein Das rote Teffmehl ist mild und aromatisch. 3,15 Amazon
Bob’s Red Mill
Sorghummehl
nein ja Ein tolles feines Sorghummehl, auch für süße Backwaren bestens geeignet. Der Klassiker aus den USA. 9,58 FoodOase
Peaks
Sorghummehl
nein ja Ein holländisches Produkt und auch sehr gut. 8,23 FoodOase
TRS
Sorghummehl
nein nein Eine günstigere und gute Alternative, allerdings nicht glutenfrei zertifiziert. 4,99 Amazon
TRS
Perlhirsemehl
nein nein Feines und sehr aromatisches Mehl, das geschmacklich fast an Roggenmehl erinnert. 4,94 Amazon

Cassavamehl, feinste Ausmahlung (das ist wichtig)

Bei Cassavamehl ist sehr wichtig, dass der Mahlgrad pudrig fein ist. Alle anderen Qualitäten sind nicht geeignet für die glutenfreie Bäckerei. Sie sind zu grob und teils fühlen sie sich im Mund an, als ob Glassplitter vermahlen wurden. Beispielsweise hat das MP Cassavamehl diese negative Eigenschaft (grün-rote Packung). Cassavamehl wird auch Maniokmehl genannt. Es ist das Gleiche. Cassavamehl ist eines meiner allerliebsten glutenfreien Mehle und die perfekte Alternative zu feinem Reismehl.

Cassavamehl ist selten glutenfrei zertifiziert. Soweit ich recherchieren konnte, wird allerdings weder mit den Landmaschinen noch in den Produktionsanlagen glutenhaltiges verarbeitet. Die Verarbeitung der Maniokwurzel erfordert wohl recht spezielle Gerätschaften. Aber es ist wie immer, im Zweifel beim Hersteller nachfragen.

WICHTIG: Tapiokastärke ist KEIN Cassavamehl! Sie wird auch aus der Maniokwurzel gewonnen, ist aber reine Stärke. Du kannst es mit Maismehl und Maisstärke vergleichen. Das sind auch zwei völlig unterschiedliche Dinge.

TIPP: So testest Du, ob das Cassavamehl fein ist: Reibe die Packung mit etwas Mehl zwischen den Fingern hin und her. Der Inhalt muss sich pudrig fein anfühlen, fast wie Stärke. Es dürfen keine gröberen Stücken im Mehl sein. Fühlt sich das Cassavamehl pudrig fein an, ist es die perfekte Qualität. 

Hersteller Bio-
Qualität
glutenfrei gekennzeichnet Bemerkung Circa Preis/
Kilo in €
Erhältlich bei
Ruut nein nein Sehr feine und sehr gute Qualität. Leider auch teuer. 17,95 FoodOase (günstiger) und Amazon
Praise Kokonte Lafu nein nein Sehr feine und sehr gute Qualität, ähnlich dem Maniokmehl von Ruut. 4,00 Vor Ort in Asia- und Afrikashop oder in verschiedenen Afrika-Webshops.
weitere Hersteller nein nein Es gibt viele Hersteller, die die verschiedenen Afrikashops führen. in lokalen Afrikashops
INFO: Ich kann hier hoffentlich in Kürze eine qualitativ gute und preislich interessante Einkaufsmöglichkeit im Web präsentieren. Bin schon dran! 🙂

Weitere sortenreine, glutenfreie Mehle

In dieser Tabelle findet Ihr weitere Mehle und Körner von A wie Amaranth bis T wie Traubenkernmehl.

Hersteller/
Mehlsorte
Bio-
Qualität
glutenfrei gekennzeichnet Bemerkung Circa Preis/
Kilo in €
Erhältlich bei
Werz
Amaranth Vollkornmehl
ja ja Eines der wenigen glutenfrei gekennzeichneten Amaranthmehle 9,38 FoodOase
Bongiovanni
Amaranth Vollkornmehl
ja nein Dieses Amaranthmehl mag ich auch sehr gerne. 7,84 Amazon
Rossmann
EnerBIO und Alnatura
Buchweizenmehl
ja ja Dieses Mehle mag ich sehr gerne. Sie sind beide ist, fein und preislich einfach topp!
Gibt’s online und im Laden!
3,98 Rossmann
Bauck
Buchweizenmehl
ja ja Ein sehr angenehmes Vollkorn Buchweizenmehl mit einer feineren Ausmahlung. 6,28 FoodOase
LOOV
Buchweizenmehl
ja ja Ein sehr hochwertiges, helles Buchweizenmehl. Der Geschmack ist mild und einfach nur gut. 11,90 Amazon
Reishunger
Buchweizen Körner
ja ja Ich weiß gar nicht, wie viele Kilos ich schon von diesem Buchweizen zum Mahlen gekauft habe. 😉
Es sind auch größere Gebinde erhältlich.
5,90 Amazon
Bauck
Hafermehl
ja ja Ein super Allrounder Hafer-Vollkornmehl zum guten Preis. 5,11 FoodOase
Lizza
Goldleinsamenmehl
ja ja Ich verwende ausschließlich dieses Goldleinsamenmehl. Bei mir kommt es als Bindemittel zum Einsatz und als Mehl für die low carb Bäckerei. 9,99 Amazon
Bauck
Kastanienmehl
ja ja Es gibt noch weitere gute Kastanienmehle. Jedoch keines zu einem annähernd gutem Preis wie diesem. 5,21 FoodOase
Rossmann
EnerBIO
Kichererbensemehl
ja ja Ein sehr angenehmes, mildes und feines Kichererbsenmehl in Bioqualität für einen guten Preis. Gibt’s online und im Laden. 5,69 Rossmann
Doves Farm
Kichererbsenmehl
nein ja Ein sehr angenehmes, mildes und feines Kichererbsenmehl. 3,49 FoodOase
Hanneforth
Kochbananenmehl
nein ja Ein sehr gut zu verarbeitendes Kochbananenmehl. Es ist angenehm im Geschmack und fein gemahlen. 8,50 FoodOase
3 Pauly
Kochbananemehl
nein ja Mit diesem Kochbananenmehl habe ich alle Rezepte in meinem Backbuch gestestet. Es ist toll.
Es sind auch größere Gebinde erhältlich.
11,23 Amazon
Peaks
Quinoamehl
nein ja Ein mildes und feines Quinoamehl (Vollkorn). 16,63 FoodOase
El Puente
Quinoamehl
ja ja Mein liebstes Quinoamehl (Vollkorn). 11,67 Amazon
Reishunger
Quinoa Körner
ja ja Ich mahle mein Quionamehl häufig selbst und verwende dann ausschließlich diese Qualität. Die Körner müsse nicht gewaschen werden. Das Mehl wird schmeckt angenehm mild und leicht nussig. 8,33 Amazon
Seitz
Süßkartoffelmehl
nein ja Dieses Süßkartoffelmehl ist fein und lässt sich sehr gut verarbeiten. 11,97 FoodOase
nu3
Süßkartoffelmehl
nein ja Es hat eine tolle Farbe und schmeckt sehr gut. 15,98 Amazon
-carb
Lupinenmehl
nein nein Das Lupinenmehl lässt sich sehr gut verarbeiten und ist fein. Es handelt sich um Süßlupinenmehl. 13,98 Amazon
Wohltuer
Süßlupinenmehl
ja ja Ein qualitativ hochwertiges Süßlupinenmehl.
Es sind auch größere Gebinde erhältlich.
11,50 Amazon
Peaks
Traubenkernmehl
nein ja Gutes Produkt! 12,40 FoodOase
Spiegelhauser
Traubenkernmehl
ja ja Mein Favorit! 13,99 Amazon

Tapiokastärke, etc. 

Häufig werde ich gefragt, wo man denn Tapiokastärke kaufen kann. Ihr bekommt sie lokal in jedem Asialaden. Biomärkte führen häufig auch welche.

Hier noch meine Empfehlungen:

Hersteller/
Mehlsorte
Bio-
Qualität
glutenfrei gekennzeichnet Bemerkung Circa Preis/
Kilo in €
Erhältlich bei
Bob’s Red Mill nein ja Ein sehr gutes Produkt! 10,58 FoodOase
Spiegelhauer ja ja Was will man mehr! Die ist super! 10,99 Amazon
Cook nein nein Das ist die übliche Tapiokastärek, die auch Asialäden verkaufen. Absolut in Ordnung und der Prei ist heiß.
Es sind auch größere Gebinde erhältlich.
2,75 Amazon
Pfeilwurzelstärke ja ja Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. 29,80 Amazon

Bindemittel und Backtriebmittel

Diese dürfen natürlich auch nicht fehlen. Zumal ganz oft auch nach dem richtigen Baking Soda gefragt wird. An dieser Stelle wiederhole ich mich noch einmal. Gebe ich in meinen Rezepturen Baking Soda an, meine ich auch speziell Baking Soda und nicht Natron. Ja, Baking Soda ist auch Natron. Jedoch wird das Backergebnis ein anderes, wird Baking Soda verwendet. Das ist ganz wichtig, wollt Ihr mit meiner hefefreie Variante backen, die ich extra für mein Backbuch entwickelt habe.

TIPP: Auf den Baking Soda Packungen steht drauf, dass es nach dem Öffnen nur 4 Wochen haltbar ist. Das ist für unsere Zwecke, als Backtriebmittel irrelevant. Es hält sehr, sehr lange (so 2 Jahre 😉 ). Ich würde es an Eurer Stelle nur in ein luftdichtes Gefäß umfüllen.

Frischhefe: 
Hier empfehle ich immer Bio-Frischhefe zu verwenden. In meinem Backbuch habe ich genau erklärt warum. Ihr bekommt sie in jedem Biomarkt, aber auch zum Beispiel bei REWE wird Bio-Frischhefe verkauft.

Trockenhefe:
Viele Trockenhefen in Bio-Qualität sind leider ziemlich triebfaul. Die Bio-Trockenhefe von Ruf und von lecker’s ist ziemlich gut. Ansonsten kauft hier konventionelle Qualität. Vor allem, wenn Ihr noch nicht so erfahren seid. Auch die konventionelle Trockenhefe von Ruf ist sehr gut. Aber auch die von Dr. Oetker oder einfach eine vom Discounter. Aldi und Lidl führen ziemlich triebstarke Trockenhefen. Trockenhefe ist jetzt nicht mein persönlicher Favorit. Aber hey: Du backst mit den Zutaten, die Du magst.

Hersteller/
Mehlsorte
Bio-
Qualität
glutenfrei gekennzeichnet Bemerkung Circa Preis/
Kilo in €
Erhältlich bei
Arm & Hammer
Baking Soda
nein nicht auf der Packung, aber auf der Website Das ORIGINAL! Ich schwöre auf dieses Baking Soda und verwende es ausschließlich. 19,40 Amazon
und in gut sortierten Supermärken und auch Asialäden
Bob’s Red Mill
Baking Soda
nein ja Ebenfalls ein gutes Produkt. 10,64 FoodOase
-carb
Chiamehl
nein nein, aber laut Hersteller gf Prima Preis-Leistungsverhältnis 11,73 Amazon
Öhlmühle Solling
Chiamehl
ja nein Sehr gutes Produkt. 17,48 Amazon
FiberHUSK
Flohsamen-schalenpulver
nein ja Der Klassiker 33,17 FoodOase
Golderner Zweig
Flohsamen-schalvenpulver
ja nein Sehr fein und rein 18,60 Amazon
Basilikumsamen ja nein Es gibt noch keine gemahlenen zu kaufen. Diese Samen sind aus deutscher Produktion 21,80 Amazon
Lizza
Goldleinsamenmehl
ja ja Ich verwende ausschließlich dieses Goldleinsamenmehl. Bei mir kommt es als Bindemittel zum Einsatz und als Mehl für die low carb Bäckerei. 9,99 Amazon
Biovegan
Guarkernmehl
ja ja Ein gutes Produkt. Achtung, wird bei Histamin-Intoleranz nicht gut vertragen. 39,99 FoodOase
Guarkernmehl ja ja Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. 12,59 Amazon
Biovegan
Johannisbrotkernmehl
ja ja Ein gutes Produkt. Achtung, wird bei Histamin-Intoleranz nicht gut vertragen. 60,90 FoodOase
FeelWell
Xanthan
nein ja Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. 8,98 Amazon
Peaks
Xanthan
nein ja Gutes Produkt! 22,50 FoodOase

Getreidemühlen als Stand-Alone-Gerät und Zubehör für Küchenmaschinen

Wie bereits zu Anfang geschrieben, kann es sich rechnen, Getreide selbst zu mahlen. Wer regelmäßig backt, denkt vermutlich früher oder später über eine Getreidemühle nach.

Ein großer Vorteil beim selber Mahlen ist, man kann den Ausmahlungsgrad selbst justieren. Aber, das lohnt erst, backt man regelmäßig. Die Anschaffung einer Getreidemühle ist auch nicht gerade günstig. Ich würde sagen, wer regelmäßig, circa 4 Mal die Woche backt, kann drüber nachdenken 😉 .

Eines ist wichtig zu wissen: Spielt Kontamination eine Rolle, darf eine Getreidemühle nicht für glutenhaltiges und glutenfreies Getreide verwendet werden. Früher wurden alle Getreidemühlen noch eingemahlen und man musste immer angeben, dass man eine glutenfreie Mühle benötigt. In den heutigen Zeiten werden nicht mehr alle Mühlen eingemahlen. Die, die ich hier vorstelle, werden nicht eingemahlen.

Getreidemühle als Einzelgerät:

Die Mockmill 100 und die Mockmill 200 sind meine absoluten Favoriten. Sie unterscheiden sich nur in der Geschwindigkeit und natürlich im Preis. Das Keramikmahlwerk ist einfach eine Wucht! Selbstverständlich mahlt sie auch feines Reismehl. Beide Modelle sind Anschaffungen für’s Leben. Ich selbst besitze die Mockmill 200. Bei mir lohnt sich das schnellere Modell. Ich mahle teils 20 – 30 Kilo Mehl im Monat. Je nachdem, was ich für Projekte und Veranstaltungen habe.

Getreidemühlen als Zubehör für Küchenmaschinen:

Wer schon eine Küchenmaschine besitzt, kann überlegen, ob eine Getreidemühle als Zubehör sinnvoll ist. Hier ist auch eines wichtig zu wissen. Alle Getreidemühlen, die als Zubehör betrieben werden, sind langsamer als Einzelgeräte. Ich habe meine Mehle jahrelang mit meiner Mühle als Zubehör zu meiner Kenwood Küchenmaschine gemahlen und mahle sie auch heute noch teilweise damit. Meine Kenwood Mühle mahlt nämlich das Reismehl so pudrig fein, das bekommt kaum eine andere Mühle hin. Das ist allerdings eine große Besonderheit.

Ein Vorteil ist, die Mühlen als Zubehör nehmen lange nicht so viel Platz weg, wie ein Einzelgerät. Sie sind auch viel leichter.Weiterhin ist wichtig zu wissen, dass Steinmühlen keine Ölsaaten mahlen können. Stahlmühlen können Ölsaaten mahlen, mahlen häufig aber nicht ganz so fein.

Für Kenwood habe ich hier interessantes Zubehör in meinem eigenen Kenwood KochTrotz Shop. Schaut Euch vielleicht auch einmal die Flockenquetsche an. Sie ist so genial und habt Ihr einmal selbst gemachte Flocken gegessen, werdet Ihr leider nie wieder andere essen wollen. Es ist ein Wahnsinns Geschmacksunterschied.

Kenwood hat vor kurzem die Stahl Getreidemühle überarbeitet. Sie mahlt jetzt feiner als das frühere Modell und ist recht schnell. Als Zubehör zu den Chef-Modellen kommt sie diese Tage in meinem Shop. Als Pakete habe ich sie schon im Angebot. Einmal das große Cooking Chef Gourmet Paket „Gesunde Ernährung und DIY„, bei dem echt keine Wünsche offen bleiben.  Brauchst Du keine Kochfunktion, möchtest aber ein absolutes Arbeitstier in der Küche? Dann empfehle ich die Kenwood Chef XL Titanium als Paket „Power Baking„.

Angebot! KochTrotz Edition "Power Baking" Kenwood Chef XL Titanium mit viel Zubehör

Für Kitchen Aid Küchenmaschinen ist die Mockmill sogar als Zubehör erhältlich. Getreidemühlen gibt es auch für viele weitere Modelle und Hersteller von Küchenmaschinen. Achtet beim Kauf darauf, wie fein Ihr Euer Getreide mahlen könnt.

PS: Du hast schon das eine oder andere KochTrotz Buch? Dann lade ich Dich herzlich ein, Mitglied meiner KochTrotz Facebook-Gruppe zu werden. Dort haben wir eine ganz tolle, harmonische, hilfsbereite und humorvolle Gemeinschaft. Wenn Du Fragen zu meinen Rezepten aus den Büchern hast, Dich weitere Themen rund um KochTrotz bewegen und Du andere Betroffene treffen willst, dann bist Du da genau richtig. Komm doch vorbei und mach mit! ♥ Bitte beantworte bei Gruppeneintritt die beiden Fragen. Ansonsten wird leider kein Gruppeneintritt gewährt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

15 Kommentare

  1. Brigitte 12. Juni 2019 um 10:44 Uhr - Antworten

    Liebe Steffi,
    Xanthan von freewell kommt leider aus China😩
    Gruß
    Brigitte

  2. Petra Moldenhauer 29. März 2019 um 8:30 Uhr - Antworten

    Was für ein interessanter Koch- und Backblog. Ich bin durch Zufall auf Sie gestoßen, als ich auf der Suche nach Rezepten zum Thema “Eis ohne Eier“ war. Da war auch der Tipp mit dem selbstgemachten Glucosesirup, oder die gebackene Marmelade. Letzere werde ich unbedingt als Erstes ausprobieren.
    Habe gleich Ihre Seite meinen beiden erwachsenen Töchtern empfohlen;-).
    LG

    • Kochtrotz 31. März 2019 um 10:02 Uhr - Antworten

      Das freut mich sehr liebe Petra! Fühl Dich wohl hier und viel Spaß beim Stöbern. Liebe Grüße Steffi

  3. Anke 28. März 2019 um 18:40 Uhr - Antworten

    Hallo Steffi, wenn Sabine Tofu nehmen würde? Wie würde es dann aussehen?
    Ich vertrage keinen Tofu, weil der wieder Soja enthält. Da gibt es ja zwei Stück. Ich vertrage beide nicht. Ein Fabrikant für vegetarische Produkte hatte mal was gesagt, wie man Seitan ersetzen könnte. Ich hab es leider wieder vergessen. Die Sendung über vegetarische Alternativen kam mal spät abends und ich hatte da zufällig noch Zeit, sie etwas zu schauen. Er kam aus einer Marktniesche und als er wieder produzieren konnte, war sein eigentlicher Zweig schon vom Konkorrenten belegt und er musste ein anderes vegetarisches Produkt zur Produktion finden. So viel weiß ich noch. Aber das ist leider nicht mehr alles von dieser Sendung.
    Liebe Grüße Anke

    • Kochtrotz 31. März 2019 um 10:01 Uhr - Antworten

      Nein leider klappt das nicht Anke. Aber ja, das könnte eine echte Marktlücke sein. Lieben Gruß Steffi

  4. Kerstin Mannshardt 25. März 2019 um 22:23 Uhr - Antworten

    Liebe Steffi,
    danke für diese tolle Liste, echt Klasse!
    Vielleicht hast Du auch noch einen Tipp wo man glutenfreien Hafer kaufen kann. Ich überlege mir die Kenwoodmaschine mit Flocker anzuschaffen, bin aber bisher auf der Suche nach glutenfreie Haferflocken nicht fündig geworden 🙁

    LG Kerstin

  5. Sabine Neurauter-Thurner 16. März 2019 um 8:37 Uhr - Antworten

    Liebe Steffi, ich liebe dein Buch glutenfrei Backen, es ist mit Sicherheit das beste auf dem Markt!! Alles gelingt ,schaut gut aus und schmeckt richtig gut! Vielen Dank dafür!!! Ich würde jetzt gern zu dem glutenfreien Brot eine vegane Wurst dazu machen:-) kann ich dein Rezept auch in einer Wurstfolie über Dampf machen?? Ich habe einige Rezepte m Netz dazu gefunden, aber leider alle mit Seitan….hättest du einen Tipp für mich, wie ich am besten 100g Seitan ersetzen kann? Ein gf Mehl mit Xanthan? Oder welches Bindemittel würdest du vorschlagen? Ich würde gern eine Wurst machen zum runter schneiden, nicht nur zum Braten!! Freu mich auf deine Antwort, nochmal vielen, vielen Dank für dein super Buch, ganz liebe Grüße aus Tirol
    Sabine

    • Kochtrotz 26. März 2019 um 12:32 Uhr - Antworten

      Liebe Sabine, ich weiß leider auch nicht wie man Seitan ersetzen kann. Es ist ja das reine Gluten. Ich habe damit auch noch nie experimentiert, da ich auf sowas auch gar nicht so stehe. Wenn, würde ich eher zu Linsen oder Bohnen greifen. Aber damit wird die vegane Alternative nie so fest.
      Viele Grüße Steffi

  6. Rick 14. März 2019 um 12:11 Uhr - Antworten

    Hatte ich vergessen:
    Beim Buchweizen ist der rote Farbstoff aus der Fruchtschale („Fagopyrin“) problematisch: Isst man ihn mit, wird die Haut empfindlicher gegen Sonnenlicht – dies ist bei geschältem Buchweizen nicht mehr der Fall.

  7. Rick 14. März 2019 um 12:05 Uhr - Antworten

    Hallo Steffi,
    vielen Dank für die tolle Liste!

    Gibt es keine Möglichkeit das Kochbananenmehl auch in Bio-Qualität zuerwerben?

    Süßkartoffelmehl wäre auch noch ne Alternative, verwendest Du das auch?

    Gibt es eigentlich Buchweizenmehl ohne Schale? Sozusagen weiß, also nicht in Vollkorn. Konnte bei meinen Recherchen bisher nichts finden.
    Buchweizen hat ja einen hohen Saponin Gehalt und solte daher immer grünlich heiß abgewaschen werden.
    Bei Buchweizen ist der rosarote Schaum ganz markant zu sehen, wenn man die ganzen Körner kocht oder heiß abwäscht.
    Dannach ist aber das Mahlen nur mehr durch aufwändiges trocknen im Backrohr möglich.
    Würde die Schale entfernt, wäre das Problem gelöst und das Mehl auch feiner.
    LG Rick

    • Kochtrotz 14. März 2019 um 12:11 Uhr - Antworten

      Hallo Rick,
      leider habe ich auch noch kein Kochbananenmehl in Bioqualität ausfindig machen können. Süßkartoffelmehl liebe ich und habe auch zwei gute Produkte gelistet. Das Buchweizenmehl von Loov ist soweit ich weiß ohne Schale. Schau da mal, ich habe es auch in der Liste.
      Ganz liebe Grüße
      Steffi

  8. Barbara 14. März 2019 um 8:07 Uhr - Antworten

    Liebe Steffi!
    Wow👍👍👍ein Riesenlob und herzlichen Dank für die viele Mühe und Arbeit, die Du in diese Liste investiert hast !!! Sie ist wirklich so ausführlich und informativ, mir fehlt da nix , hilft mir aber sehr bei meiner Kaufentscheidung 😊!!
    Herzliche Grüße Barbara

    • Kochtrotz 14. März 2019 um 10:05 Uhr - Antworten

      Liebe Barbara, das freut mich ja total <3.
      Herzlichen Gruß Steffi

  9. Natalia 14. März 2019 um 7:34 Uhr - Antworten

    Liebe Steffi! Vielen Dank für so eine große und tolle Liste)
    Hier hab ich noch ein Paar Mehle) https://amzn.to/2HiFiJJ
    Da habe ich nur Buchweizen gefunden, sonst in Reformhäusen zu kaufen, mega fein gemahlen. Es gibst auch Reis und Maismehl. Maismehl ist eher weiß und auch ganz ganz fein. Im Internet zu teuer zu bestellen. Link habe ich als „Aussehen“ geschickt))).

    • Kochtrotz 14. März 2019 um 10:04 Uhr - Antworten

      Liebe Natalia, herzlichen Dank für die Tipps!
      Gut Back 😉 Steffi

Willkommen bei KochTrotz

KochTrotz ist ein Foodblog und ein Reiseblog der sich an Allergiker, Menschen mit Nahrungsmittel-Intoleranzen und alle richtet, die Spaß an Ernährung und am Selbermachen haben. Weiterhin gibt es einen großen Bereich mit Reise- und Restaurantbesuchen. Reisen und Genuss trotz Einschränkungen ist mein Credo.

Kontaktdaten

KochTrotz - Genuss trotz Einschränkungen
Stefanie Grauer-Stojanovic
E-Mail: info@KochTrotz.de
Web: https://www.kochtrotz.de