DSGVO bei KochTrotz

Vermutlich könnt ihr es schon nicht mehr hören! Überall, aus allen Löchern stöhnt es und eigentlich nervt das Thema Datenschutzgrundverordnung uns doch nur noch oder? Ich muss euch aber doch „belästigen“. Natürlich bin auch ich betroffen und natürlich habe ich mich vorbereitet. Jetzt müsst ihr aktiv werden, wenn ihr den ein oder anderen Service von KochTrotz weiterhin haben möchtet. Ich schreibe euch kurz und knapp, eure Zeit möchte ich nicht unnötig mit diesem leidigen Thema verschwenden.

DVSGO bei KochTrotz

Ihr bekommt die Newsletter und die Verträglichkeitsliste nicht mehr, es sei denn …

So nervig es ist! Ich bin durch die DSGVO gezwungen, alle eure Daten für meinen Newsletter und die KochTrotz Verträglichkeitsliste zu löschen. Das bedeutet für euch im Umkehrschluss, ihr bekommt keine Emails mehr von mir.

Das ist echt ärgerlich, denn diese Woche wird die neue Verträglichkeitsliste fertig und ich habe mir etwas besonderes für den KochTrotz Newsletter überlegt. Nun denn, sei es wie es will!

… Ihr tragt euch erneut als Abonnent in den Verteiler ein, und zwar so:

Ihr erhaltet am Mittwoch, 23. Mai 2018 Emails von KochTrotz und foodhacker (der Verlag meiner Bücher). Dort ist jeweils ein Link integriert, mit dem ihr euch für die KochTrotz Verträglichkeitsliste und in der zweiten Email für den Newsletter erneut anmelden könnt. Meldet ihr euch erneut an, dann erhaltet ihr nach dem 25. Mai 2018 hinaus Emails von mir. Schaut die Tage auch am besten einmal in eure Spamordner. Gerade während der Einführung der DSGVO ist es gut möglich, dass viele Emails im Spam landen.

Meldet ihr euch nicht an, so sende ich euch keine Emails mehr, denn das darf ich dann NICHT mehr. Die neue Datenschutzgrundverordnung ist dann in Kraft getreten und diese verbietet es mir.

Eine Registrierung wird auch weiterhin nicht erforderlich sein. Der Ablauf bleibt wie gehabt: einfach Name, Vorname und Email-Adresse eintragen und dann per Email das Abo bestätigen.

WICHTIG!
Die Anmeldungen für Newsletter und Verträglichkeitsliste über die Formulare hier im Blog zählen erst wieder ab dem 25.05.2018. Ab heute und bis zum 24.05.2018, 0:00 Uhr müssen alle Anmeldungen über die Formulare gelöscht werden. Nervig ich weiß *wer hat’s erfunden?*. 

Leider bringt es nichts, wenn ihr hier unten im Blog kommentiert, dass ihr weiterhin dabei seid. Das finde ich zwar sehr großartig und ich freue mich wie Bolle. Leider ist es so nicht erlaubt, eine Einverständnis einzuholen. Leider müsst ihr am Mittwoch, 23. Mai 201, auf den Button in der Email klicken. Es tut mir echt leider! 

UPDATE! Die Emails sind raus an alle, die sich in einem der Verteiler eingetragen hatten. Jetzt müsst ihr euch leider erneut eintragen. #immer-dieser-extra-aufwand 😉 

Ein paar Services im Blog sind temporär abgestellt.

Da noch nicht alle Anbieter für die DSGVO gerüstet sind, habe ich die betroffenen Services so lange abgestellt. Also bitte wundert euch nicht. Die kommen bestimmt bald wieder.

Es passt so gut:

Der Blogger Marcel Mellor hat die aktuelle Lage kurz, knackig und auf den Punkt in einem kurzen Blogartikel niedergeschrieben. Wen es interessiert, darf gerne hier lesen. Ich finde, man kann es kaum treffender ausdrücken!

Ihr bekommt ein kleines Dankeschön von mir!

Goldie | glutenfreies Brot | KochTrotz Backbuch | Vorschau

Damit es nicht ganz so nervig wird für uns alle, bekommt ihr von mir ein Dankeschön für euer Engagement. Alle, die sich erneut in den Newsletter eintragen, bekommen in einigen Tagen dann ein Rezept, exklusiv aus meinem neuen Backbuch. Es ist dieses Brot auf dem Foto und es heißt Goldie. Ich hoffe, das erfreut euch und macht diesen Datenschutz etwas erträglicher. 🙂