Rezeptfilter: keine Auswahl

NEU: Das KochTrotz Bio Superfoods-Müsli ist endlich da!

Update 11.04.2016: Ich habe die Zusammenarbeit mit dem bisherigen Produzenten beendet. Nun bin ich auf der Suche nach einem zuverlässigen und dauerhaften Produktionspartner. Ich wünsche uns allen, dass das Müsli in Kürze wieder erhältlich ist.


Und schon wieder gibt es einen: TROMMELWIRBEL !

Endlich ist es auf dem Markt – mein neues Müsli – das KochTrotz Bio Superfoods-Müsli.
Die Umstände waren mehr als widrig. Es hat fast ein halbes Jahr gedauert, bis wir das Müsli jetzt auf den Markt bringen konnte. Zwischendurch mussten wir sogar eine Zutat austauschen, da die geplante Zutat „Braunhirseflakes“ einfach nicht zu bekommen war. Die Weltmarktpreise für Getreide schossen zwischendrin durch die Decke und eine Zeit lang sah es nicht so aus, als ob wir das Projekt überhaupt noch marktreif bekommen. Aber jetzt!

Hier ist es!
KochTrotz-bio-superfoods-muesli-glutenfrei-fructosearm-nussfrei-sojaafrei-zuckerfrei-q1000px
Auch dieses Müsli ist, wie mein erstes (KochTrotz Bio Quinoa-Kokos-Kakao-Müsli) extrem hochwertig in der Qualität. Dieses Mal haben wir auf Nüsse verzichtet! Im Müsli ist ein geringer Teil an gesunden Sonnenblumenkernen enthalten. Die sind für Nuss-Allergiker in aller Regel sehr gut verträglich.

Das neue KochTrotz Bio Superfoods-Müsli besteht aus 100% natürlichen Zutaten, es enthält keine Zuckerzusätze und nur die besten, wertvollsten Zutaten wurden dafür ausgesucht. Auch dieses Müsli ist, wie auch schon das erste KochTrotz Müsli glutenfrei, laktosefrei, sojafrei, ohne Nüsse (mit Sonnenblumenkernen), vegan und ohne Palmöl. Das Müsli ist im Geschmack fruchtig, aber nicht süß und kann nach Belieben gesüßt werden. Es schmeckt lecker mit Obst oder auch gemixt mit Milch als Shake.

Ihr nennt es ja schon liebevoll Magicmüsli, Zaubermüsli oder auch Pinki. ♥ Warum? Weil sich das Müsli pink-violett färbt sobald Flüssigkeit dazu kommt. Die Färbung entsteht durch das enthaltene Acaipulver.

Das KochTrotz Bio Superfoods-Müsli ist vollgepackt mit wertvollen Nährstoffen und Superfoods wie Acai, Aroniabeeren, Gojibeeren, Sonnenblumenkerne und Hanfsamen. Das Müsli ist eiweißreich, fettarm und hat einen Fructoseanteil von circa 1,7 g pro Portion (50 g). Das Müsli ist für Diabetiker und im Rahmen einer Diät bei ADS/ADHS geeignet.

In diesem Müsli sind KEINE glutenfreien Haferflocken enthalten. Den Getreideanteil liefern Hirseflocken, Hirse gepufft, Buchweizenflocken, Buchweizenflakes und Amaranthflocken.

Das Müsli ist ihr ein sehr hochwertiges Naturprodukt beim dem sogar die Öko-Verpackung 100% kompostierbar ist.

Eine Besonderheit und auch Alleinstellungsmerkmal ist: Das KochTrotz Bio Superfoods-Müsli enthält keine Nüsse (Sonnenblumenkerne) und keine glutenfreien Haferflocken. In der Kombination „glutenfrei, zuckerfrei, fructosearm, laktosefrei, sojafrei und vegan“ ist es einzigartig am Markt.

Das KochTrotz Bio Superfoods-Müsli kostet 8,50 € / 500 g.

 

Händleranfragen:
Haben Sie Interesse meine Müslis und mein Buch in Ihr Sortiment aufzunehmen? Ich freue mich immer über Anfrage. Bitte senden Sie mir eine Email an service@kochtrotz.de. Ich antworte zeitnah und sende gerne die Konditionen zu.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

16 Kommentare

  1. Catherine 21. Februar 2016 um 14:23 Uhr - Antworten

    Hallo Steffi,

    vielen Dank für das leckere Müsli. Ich habe mich dadurch inspirieren lassen, als ich mal kein Müsli mehr zuhause hatte. Und jetzt habe ich auf Basis von deinem Müsli, mir mein eigenes kreiert, da ich doch nicht auf meine Haferflocken verzichten mag und muss. Zum Glück. 😉 Schau doch mal bei mir vorbei, wenn du magst. ich würde mich freuen. LG Catherine

    • Kochtrotz 22. Februar 2016 um 7:09 Uhr - Antworten

      Hallo Catherine, viel Spaß beim Mixen. LG Steffi

  2. haanf 18. April 2015 um 13:20 Uhr - Antworten

    Wann kann man’s denn auf Amazon kaufen? =)

    • Kochtrotz 21. April 2015 um 6:12 Uhr - Antworten

      ohhhhhh heikles Thema gerade 🙂 LACH. Es wird auf Amazon kommen, dauert aber noch ein wenig. LG Steffi

  3. Birgit aus Duesseldorf 15. April 2015 um 19:36 Uhr - Antworten

    Hi Steffi, das Superfood Muesli hat heure meinen Tag in Gang gebracht. Super lecker, super Energie, Super Muesli. I LOVE IT.

  4. Andrea E. 7. April 2015 um 9:25 Uhr - Antworten

    Hallo kochtrotz,
    ich habe vor einiger Zeit dein KochTrotz Bio Quinoa-Kokos-Kakao-Müsli gekauft und vertrage es sehr gut. Nun bin ich sehr gespannt auf das Neue.

    Ein Problem habe ich aber leider trotzdem. Ich ernähre mich überwiegend Ketogen und achte extrem auf Kohlenhydrate in meiner Ernährung. Leider fehlt auf deinen Verpackungen der übliche Hinweis also die Nährwert-Tabelle. Mir war gar nicht bewußt, das es auch ohne Nährwert-Tabelle sein darf.
    Da ich natürlich aufgrund der enthaltenen Zutaten mir schon denken kann, das es sich um ein kohlenhydratlastiges Müsli handelt, wäre es umso wichtiger für mich die Angaben zu bekommen. Da ich ja nicht weiß, in welchen Verhältnis die Zutaten gemischt sind.

    Wäre das möglich? Ist eine Nährwert-Tabelle zukünftig vorgesehen?

    Vielen Dank

    Andrea E.

    • Kochtrotz 7. April 2015 um 9:37 Uhr - Antworten

      Hallo Andrea, keine Nährwerttabelle? Das macht mich hellhörig. Hinten auf der Packung ist sie drauf. Es sind die Big7 angegeben. Das Etikett ist ein langes Etikett zum Umklappen und hinten sind sie drauf. Da stehen auch alle anderen Hersteller-Angaben, Zutaten, Bio-Siegel, etc. Ist Dein Etikett noch drauf? Anonsten findest Du sie auch hier:

      Bei neuen Müsli sind sogar noch weitere Werte angegeben wie bspw. Fructose.

      LG Steffi

      • Andrea E. 9. April 2015 um 10:46 Uhr - Antworten

        Hallo Steffi,
        habe aufgrund deiner Antwort alle drei Päckchen nachgeschaut und ich habe den Fehlerteufel gefunden. Ich habe das ohne komplettes Etikett, die anderen 2 waren für eine Freundin, welche ich gleich angerufen habe. Bei ihr ist alles intakt gewesen. Danke und nun kann ich dein superleckeres Müsli besser in meinen Wochenplan einarbeiten. Und freue mich auf das Neue. Sonnige Grüße Andrea

        • Kochtrotz 10. April 2015 um 21:34 Uhr - Antworten

          Hallo Andrea, das ist echt sehr merkwürdig. Ich frage mich echt, wie das kommen kann? Tut mir leid. Gut, dass Du jetzt die Werte hast. Und danke, für Dein Verständnis. Lieben Gruß Steffi

  5. Corina Keil 4. April 2015 um 21:08 Uhr - Antworten

    Aber ein histaminarmes Müsli wäre schon auch noch toll… :/

    • Kochtrotz 5. April 2015 um 5:51 Uhr - Antworten

      Auf jeden Fall Corinna, der Plan für das dritte und vorerst letzte im Bunde ist ein histaminarmes. Bereits das Superfoods-Müsli war histaminarm geplant, doch dann mussten wir ja eine Zutat tauschen 🙁 und somit sind jetzt Buchweizenflakes und im Müsli gelandet. Mal sehen war mir einfällt. Denn es soll ja auch ohne Nüsse sein. LG und frohe Ostern, Steffi

  6. Anke 3. April 2015 um 17:39 Uhr - Antworten

    Hallo Steffi, was machen wir denn, wenn jetzt jemand nur Deine Müslis oder nur Dein Kochbuch kaufen möchte? Ginge das denn auch? Wir wartens mal ab.Wir brauchen etwas Geduld. Ich möchte erst mit unserem Reformhaus und unserem Bio – Laden reden. Ich bin mir nicht sicher ob sich Dein Müsli und Dein Buch so gut macht, zwischen Bio – Äpfeln und Gemüse. Sonst könnte ich mir auch gut vorstellen, einen unserer Bauern zu fragen ob sie Dein Müsli im Laden mit verkaufen möchten. Ja, war so ein spontaner Gedanke von mir. Wie gesagt, ich kann den Vorschlag machen und man würde sich dann zu gegebener Zeit unter oben genannter Adresse bei Dir melden, falls man was kaufen möchte. Alle Fragen, die man hat, kann man unter oben genannter Adresse stellen. Jetzt brauchen wir nur noch etwas Geduld. Aber ich denke, das wird schon. Fragen zu den Konditionen zu Kauf beantwortest Du unter den oben genannten Adresse? Ich geh mal fragen – oder auch telefonieren.
    Liebe Grüße Anke

    • Kochtrotz 4. April 2015 um 9:08 Uhr - Antworten

      Hallo Anke, ja klar, man kann alles einzeln kaufen 🙂

  7. Anke 3. April 2015 um 16:23 Uhr - Antworten

    Hallo Steffi, wie meinst Du das – Deine Müslis und Dein Buch im Sortiment? Da müßte ich Dein Buch ja dann 2x kaufen. Ich schau ob ich Dein Buch über unsere Buchhandlung und Deine ISBN-NR zu kaufen kriege. Welche ist eigentlich die richtige? Weil Du zwei dieser Nummern angegeben hast. Und ich versuche, unser Reformhaus dazu zu bewegen, Deine Müslis in ihr Programm aufzunehmen. Wie Müslis und Buch? Heißt, ich könnte Dein Buch dann gleichzeitig mit einem Deiner Müsls im Reformhaus kaufen?
    Ich schreib mir jetzt erstmal die Adresse auf, unter der Du für/mit diesem Beitrag zu erreichen bist.
    Ich werde sehen ob sich unser Reformhaus evtl. bereit erklärt, bei Dir rein zu schauen und anschließend bei Dir zu kaufen.Wir werden sehen. Ich mach mal den Vorschlag. Man würde sich dann bei Dir melden über die oben angegebene Adresse. Ich kann im Moment nicht mehr tun, als den Vorschlag zu machen. Ich muß auch noch bis mitte April warten. Vorher ist jetzt erst Ostern. Und sonst kann ich nur im Reformhaus anrufen und abwarten. Wir brauchen noch etwas Geduld. Aber ich denke, das wird schon.
    Liebe Grüße Anke

    • Kochtrotz 4. April 2015 um 9:08 Uhr - Antworten

      Hallo, nein Du kannst alles einzeln kaufen 🙂 Jeder Händler, darf auch alles einzeln aufnehmen 🙂 Bin gespannt, was das Reformhaus sagt:) LG Steffi

Willkommen bei KochTrotz

KochTrotz ist ein Foodblog und ein Reiseblog der sich an Allergiker, Menschen mit Nahrungsmittel-Intoleranzen und alle richtet, die Spaß an Ernährung und am Selbermachen haben. Weiterhin gibt es einen großen Bereich mit Reise- und Restaurantbesuchen. Reisen und Genuss trotz Einschränkungen ist mein Credo.

Kontaktdaten

KochTrotz - Genuss trotz Einschränkungen
Stefanie Grauer-Stojanovic
E-Mail: info@KochTrotz.de
Web: https://www.kochtrotz.de