Gewürze im Supermarkt auf Jamaica

Gewürze im Supermarkt in Kingston, Jamaica.

Kochtrotz reist gerne und wenn es machbar ist auch möglichst viel. Wenn genügend Zeit ist – je weiter je besser – wenn nur ein Wochenende zur Verfügung steht – Städtetripps in Europa.

Wir Allergiker freuen uns doch alle über Tipps und Anregungen von anderen Menschen mit ähnlichen Problemen. Wer ist nicht schon mal arg reingefallen und anders herum, ist man doch oft auch sehr positiv überrascht worden. Über meine Erlebnisse berichte ich hier für Sie.

Egal wo ich bin auf dieser Welt, ich bin immer auf der Suche nach Neuem. Egal ob Gewürze, Kochutensilien, neue Gerichte, … Ich probier fast alles aus und hab schon so viel Input mit nach Hause gebracht. Ach was hab ich schon alles heim geschleppt, ein 80teiliges Geschirr aus Hongkong, einen 20 kg Mörser aus Thailand, 2 Küchenregale aus Indien, tütenweise Gewürze aus Marokko, Jamaica und diversen anderen Ländern … Es sind nicht nur tolle Erinnerungen, manches Küchengerät oder sogar Möbelstück gibt es so bei uns einfach nicht, Gewürze in Mischung und Qualität ebenfalls oft nicht.  Mein Credo – lieber mit weniger Kleidung abreisen und dafür mit gefüllten Koffern und besonderen Mitbringseln wiederkommen. 🙂

Diese beiden Felltiger hier würden ja am liebsten immer mitkommen.

Neko - jedes Mal wenn der Koffer gepackt wird, streikt er und setzt sich in den Koffer.

Neko - jedes Mal wenn der Koffer gepackt wird, streikt er und setzt sich in den Koffer. Das kann er sehr lange aushalten.

Miu - unser sensibles Katzenmädchen

Miu - unser sensibles Katzenmädchen. Sie ist besonders empfindlich und braucht immer besonders gute Pflege.

 Ich hoffe, Sie haben viel Spass mit meinen kleinen Reise-Berichten und nehmen den ein oder anderen wertvollen Tipp mit für Ihre Reise.

DIESEN BEITRAG TEILEN