SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: KäsekuchenHistaminlaktosefrei

SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: KäsekuchenHistaminlaktosefrei

Lecker Brotmischung von Schneekoppe

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Immer mehr Marken drängen ja jetzt mit gluten- und laktosefreien Produkten auf den Markt.

Das Brot von Sonnenblumen-Kernbrot Schneekoppe schmeckt richtig richtig gut.
Deshalb poste ich heute mal einen ganz kurzen Artikel dazu.

Der Teig wird mit Hefe angesetzt. Ist mir noch nie misslungen und ich habe es schon mindestens 10 Mal gebacken.

Wundert Euch nicht, der Teig geht erst in den letzten Minuten so richtig hoch. Also nicht gleich verzagen oder gar wegwerfen.

Es hält sich auch ganz gut bis zum nächsten Tag. Was bei glutenfreien Mehlmischungen ja recht selten ist.

Die Teigzusammensetzung ist recht überschaubar und enthält kein Soja.

Die Mischung kostet rund 5 Euro und Ihr bekommt 2 Brote à 500 g raus oder Brötchen hab ich auch schon daraus gemacht.

Das Brot könnt Ihr bedenkenlos in großer Runde servieren, in der auch Nicht-Intoleranzler essen. Habe ich häufiger gemacht, das Brot wurde immer gelobt. Hihi.

Das war’s auch schon dazu.

10 thoughts on “Lecker Brotmischung von Schneekoppe

  1. Sanne Andy sagt:

    Super! Das back ich nach – esse eigentlich kein Brot mehr, da mir das glutenfreie nie schmeckt 😉 Bin gespannt! Dir einen sonnigen Tag

    1. Kochtrotz sagt:

      Hallo Sanne, das Brot ist tatsächlich anders als viele andere Brote im üblichen Angebot. Bin gespannt, wie es Dir schmeckt. LG Steffi

  2. Tapas sagt:

    Sieht schön luftig aus der Teig, ist bestimmt schnell alle oder?
    Liebe Grüße, Dirk

    1. Kochtrotz sagt:

      Haha, es ist kaum da und schon wieder weg :)). Ja, das ist echt fluffig. Wie die das bloß hinkriegen? Einen sonnigen Tag, Steffi

  3. Anonymous sagt:

    das werde ich auch mal probieren, freu mich schon drauf 🙂

    1. Kochtrotz sagt:

      Hallo. Viel Spaß und ich hoffe es schmeckt 🙂

  4. Julia sagt:

    Hast Du das auch mit dem Vorteig gemacht oder wie in der Anleitung beschrieben, die Hefe unter das Mehl gemischt?
    Ich probier das jetzt mal mit dem Vorteig. Bin gespannt.
    Vlg Julia

    1. Kochtrotz sagt:

      OH, da erinnere ich mich gar nicht mehr. Ich meine, so wie es auf der Packung stand. LG Steffi

      1. Julia sagt:

        Der Teig ist super aufgegangen und hat sich mehr als verdoppelt. Meine Form war sogar zu klein und er ist übergelaufen 🙂
        Das Brot hat ne schöne Konsistenz und schmeckt gut, am besten natürlich frisch.

        1. Kochtrotz sagt:

          Super, das freut mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MEINe Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungstitel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren.

Copyright 2021 by KochTrotz® | Alle Rechte vorbehalten | all rights reserved

Sidebar

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Rezepte und Beiträge informieren.