Rezeptfilter: keine Auswahl

Umrechnungstabelle Cup in Gramm, Milliliter, Ounces und Fahrenheit in Celcius

Verwendet Ihr auch häufiger mal amerikanische Rezepte und müsst umrechnen? Hier meine Umrechnungstabelle!

Heute habe ich mir endlich selbst mal eine Umrechnungstabelle für amerikanische Maßeinheiten erstellt, die ich mir in den Küchenschrank hängen kann. Meine Güte, ständig war ich mit umrechnen beschäftigt und wünschte mir eine Tabelle für die Umrechnung von Cups in Milliliter, Cups in Gramm, etc. allerdings werden auch oft Tablespoons (TBSP), Teaspoons (TSP) und für Flüssigkeiten dann auch noch Ounces angegeben.

Cups in Gramm oder Milliliter umrechnen.

Bei den Cups ist es zusätzlich ja noch so, dass sich die Umrechnung von Cup in Milliliter zu Cup in Gramm unterscheidet und dann auch noch Cup in Gramm unterschieden wird von volumenreicheren Zutaten wie Mehle und Puderzucker (die sind ja dann leichter, weil sie viel Volumen haben) zu festeren und somit schweren Zutaten wie Fette und nicht pulverisierten Zuckersorten.

Ounces, Tablespoons, Teaspoons ebenfalls in das metrische System umrechnen.,

Was mir auch noch auf den Geist ging, waren oft Angaben in Ounces und Table- oder Teaspoons. Meine Tabelle umfasst das alles. Ihr könnt hier jetzt sofort die Angaben in Ounces, TBL oder TBSP in Gramm sehen. Ich hoffe, ich habe somit die „eierlegende Wollmilchsau“ geschaffen:) . Wenn nicht, sagt mir Bescheid, das Dokument kann ich jederzeit erweitern.

Fahrenheit in Celsius umrechnen.

Gleiches hatte ich mit Grad Fahrenheit in Grad Celsius. Da ist die Umrechnung noch viel komplizierter und im Kopf schon gar nicht mehr zu leisten. Jedenfalls nicht für mich Blond-Schopf -hihi. In meiner Umrechnungstabelle bin ich bis zur Umrechnung von 95° C herunter gegangen. Ich denke, damit sind alle Standart-Umrechnungen für Fahrenheit erfasst.

Ich habe alle Werte so gerundet, dass die Rezepte nicht beeinflusst werden in Ihrem Ergebnis, die Werte aber „handhabbarer“ werden. Schon viel zu oft habe ich sehr krumme Backtemperaturen in Rezepten gesehen. Nicht alle von uns haben solch hochmoderne Backöfen mit Digital-Eingabe. Dasselbe gilt auch für Cup in Gramm oder Milliliter. Wer bitte schön gibt 128 Gramm in ein Rezept?

Damit nicht nur ich in den Genuss meiner genialen Tabelle komme, stelle ich sie Euch hier bereit. Also ich finde sie jedenfalls genial – hihi. Ihr könnt Sie einmal als Grafik (JPEG) herunterladen oder als PDF. Was Euch lieber ist.

Umrechnungstabelle amerikanische Maßeinheiten in das metrische System

Tabelle für Cups umrechnen

Cup in ml
(für Flüssigkeiten)
in Gramm
volumenreich
(Mehle, Puderzucker)
in Gramm
fester
(Fette, Zucker)
TBSP
(Tablespoon
= Esslöffel)
TSP
(Teaspoon
= Teelöffel)
Fluid Oz
1 Cup 240 ml 120 g 225 g 16 EL 48 TL 8 Oz
3/4 Cup 180 ml 90 g 170 g 12 EL 36 TL 6 Oz
2/3 Cup 160 ml 80 g 150 g 10,5 EL 32 TL 5 Oz
1/2 Cup 120 ml 60 g 115 g 8 EL 24 TL 4 Oz
1/3 Cup 80 ml 40 g 75 g 5 EL 16 TL 3 Oz
1/4 Cup 60 ml 30 g 55 g 4 EL 12 TL 2 Oz
1/8 Cup 30 ml 15 g 30 g 2 EL 6 TL 1 Oz
1/16 Cup 15 ml 8 g 15 g 1 EL 3 TL 0,5 Oz

Tabelle für Grad Fahrenheit in Grad Celsius

Temperatur in Fahrenheit Temperatur in Celsius
475 °F 250 °C
450 °F 230 °C
425 °F 220 °C
400 °F 200 °C
375 °F 190 °C
350 °F 175 °C
325 °F 160 °C
300 °F 150 °C
275 °F 135 °C
250 °F 120 °C
225 °F 110 °C
200 °F 95 °C

Wollt Ihr die Tabelle auch in Eurer Küche aufhängen?

Kein Problem - hier könnt Ihr die "Umrechnungstabelle für amerikanische Maße und Backtemperaturen Grad Fahrenheit in Grad Celsius" herunter laden als Grafik im JPEG Format oder als PDF:

 

Hier ist das gute Stück zum Anschauen:
Umrechnungstabelle für Cup in Milliliter, Gramm, Ounces, Tablespoons, Teaspoon Umrechnungstabelle für Grad Fahrenheit in Grad Celsius

#umrechnungstabelle #cupingramm #cupinmilliliter #fahrenheitincelsius

Hinterlassen Sie einen Kommentar

52 Kommentare

  1. JaMeZ 3. Juli 2018 um 12:02 Uhr - Antworten

    Hallo Steffi, ich habe ein Rezept mit 2 Cups Heidelbeeren…. zählt das dann zu den festeren? Eigentlich wären ganze Beeren ja noch voluminöser oder?
    Gruß

    • Kochtrotz 3. Juli 2018 um 17:49 Uhr - Antworten

      Hallo, ich würde sie eher zu den voluminösen zählen. Liebe Grüße Steffi

  2. Mirko 10. März 2018 um 19:59 Uhr - Antworten

    Volumengreich? Volumenreich? Ist nicht gemeint: Volumengleich?

    • Kochtrotz 10. März 2018 um 21:37 Uhr - Antworten

      Es ist Volumen reich gemeint 😄

  3. Carina 2. September 2017 um 14:35 Uhr - Antworten

    Doch, sind das dann 120 oder 225 gr? Danke dir…

    • Kochtrotz 2. September 2017 um 14:44 Uhr - Antworten

      ??? Sorry, aber ich verstehe dir Frage echt nicht.

  4. Carina 2. September 2017 um 14:07 Uhr - Antworten

    Hallo Steffi, wieviel ist 1 Cup shredded mozzarella ? bei uns gibt es ja nur ganzen Mozzarella…danke dir, Carina

    • Kochtrotz 2. September 2017 um 14:23 Uhr - Antworten

      Hallo Carina, ich verstehe die Frage nicht. Kannst du denn meine Liste nicht sehen? Da stehen ja die Maßeinheiten. Übrigens, auch bei uns gibt es geriebenen Mozzarella. 😄😄 Viele Grüße Steffi

  5. […] habe ich bei diesem Rezept „cups“ verwendet. Eine Umrechnungstabelle findet ihr hier. Falls ihr jedoch generell viele Amerikanische Gerichte nachkocht, kann ich euch diese Cups hier […]

  6. Magi-Pin 2. Juni 2017 um 10:09 Uhr - Antworten

    Vielen Dank ! Hängt jetzt auch bei mir im Schrank…bei mir stand auch oft 4 sticks of Butter.. hast du das auch schon umgerechnet? Ich vermute mal dass man in den USA Butter in anderen Mengen bekommt als bei uns.

    • Kochtrotz 2. Juni 2017 um 15:50 Uhr - Antworten

      Hi, 1 Stick Butter sind 115 g. Könnte ich auch mal eränzen 😊😊.

  7. Jennifer 17. Mai 2017 um 13:53 Uhr - Antworten

    Hallo,
    wenn ich jetzt nach Deiner Tabelle gehe, dann sind 4 tbsp = 64 EL ?

    Liebe Grüße

    • Kochtrotz 17. Mai 2017 um 17:23 Uhr - Antworten

      Hallo Jennifer, ich verstehe die Frage nicht. Viele Grüße Steffi

      • Jennifer 18. Mai 2017 um 9:40 Uhr - Antworten

        1 tbsp = 1 EL oder 1 tbsp = 16 EL ?

        • Kochtrotz 18. Mai 2017 um 14:16 Uhr - Antworten

          Ich verstehe es immer noch nicht. 1 Cup sind 16 EL oder 48 TL. So steht es in der Liste.

  8. Kontrast 23. April 2017 um 19:43 Uhr - Antworten

    Vielen Dank für die Tabelle(n), jetzt kann ich endlich das vielversprechende vegane Blaubeermuffinrezept ausprobieren, das ich schon länger auf meiner Liste habe.
    Ich habe mir das Leben jetzt (hoffentlich) übrigens leicht gemacht, einen halbdurchsichtigen Plastikbecher mit den entsprechenden Mengen Wasser befüllt und mit Edding markiert (nicht alle Maße, nur 1/4, 1/3, 1/2, 3/4 – 1 passte leider nicht mehr, haha, aber 2*1/2 geht ja auch). Jetzt hab ich meinen eigenen „Cup“.

    • Kochtrotz 23. April 2017 um 19:56 Uhr - Antworten

      Hallo und das ist ja ne super Idee mit der Marking. Dann gut Back 😊😊

  9. Kathrin 12. Februar 2017 um 18:31 Uhr - Antworten

    Vielen Dank für die wunderbar praktische Tabelle; ich lege sie gleich in mein amerikanisches Koch-und Backbuch.
    Jetzt gehts los – mit Haferflockenkeksen 😉

  10. Rezept: Zuckerfreie Brownies 6. April 2016 um 4:08 Uhr - Antworten

    […] Wer umrechnen will, findet googlet einfach „cups umrechnen“ oder besucht diese oder diese Website. Cup-Löffel habe ich bei Amazon entdeckt, zum Beispiel diese für das Cup-Maß und diese […]

  11. […] Manche behelfen sich damit, Tabellen zu erstellen und ausgedruckt aufzuhängen. […]

  12. […] Manche behelfen sich damit, Tabellen zu erstellen und ausgedruckt aufzuhängen. […]

  13. […] Manche behelfen sich damit, Tabellen zu erstellen und ausgedruckt aufzuhängen. […]

  14. Betty 29. November 2015 um 12:56 Uhr - Antworten

    Super! Vielen lieben Dank! Ich rechne ständig um und denke mir „ich brauche eine Tabelle!“. Jetzt hab ich eine, danke 🙂

  15. Mona 20. September 2015 um 6:04 Uhr - Antworten

    Guten Morgen und vielen Dank für die prima Umrechentabelle. Ich habe ein Rezept für Nutellaersatz gefunden und stand wie der Ochs vorm Berg vor den amerikanischen Maßeinheiten. Durch ein wenig stöbern bin ich nun auf dieser Seite angekommen. Prima 🙂

    • Kochtrotz 23. September 2015 um 9:37 Uhr - Antworten

      Na da freue ich mich doch drüber liebe Mona 🙂

  16. […] Iced-Coffee mit Minzsirup Der Knaller ist der cold brewed coffee, bei dem der Kaffee mit kaltem Wasser angesetzt wird und dann am besten über Nacht ziehen muss. Das Rezept fand ich hier. Eine tolle und hilfreiche Übersicht zur Umrechnung der amerikanischen Mengenangaben findet man bei kochtrotz. […]

  17. […] Umrechnungstabelle für Cup in Gramm, Milliliter, Ounces und Fahrenheit in Celcius von Kochtrotz […]

  18. Penelope 22. Februar 2015 um 16:40 Uhr - Antworten

    Hallo, erinnert mich an meine Umrechnungstabelle 🙂 Ich habe viele amerikanische Kochbücher und da ist so eine Tabelle absolut hilfreich. Zwei Anmerkungen / Ergänzungen: Manchmal steht in amerikanischen Rezepten auch 1 stick of butter, das entspricht 8 ounces oder ca. 115 gramm. Und ein 1 Inch entspricht 2,54 cm.
    Ansonsten kann ich nur sagen: ein super Blog!

    • Kochtrotz 22. Februar 2015 um 20:09 Uhr - Antworten

      Hallo Penelope. Danke für den super Hinweis. Ich schaue mal, ob ich die noch unterbringen kann. LG Steffi

  19. mayertanja 12. August 2014 um 12:20 Uhr - Antworten

    Wahnsinn – das ist ja super! Genau das, was ich brauche, um so leckere Donna Hay Rezepte umzusetzen… 🙂 Jetzt steht dem Experimentieren nichts mehr im Wege – die Liste kommt jetzt ausgedruckt an den Kühlschrank… Dankeschön für Deine tolle Arbeit! (liebeundkochen.wordpress.com)

    • Kochtrotz 12. August 2014 um 18:34 Uhr - Antworten

      Super. Äh meine Donna Hay Bücher sind glücklicherweise schon übersetzt.

  20. Anke 11. August 2014 um 14:25 Uhr - Antworten

    Hallo Steffi, ja – da staunst Du genauso wie ich gestaunt habe, als ich meine Küche gekauft habe damals. Bis dahin kannte ich nur die Herdgröße meiner Mutter, nämlich 60 im Durchmesser. Aber auch mein kleiner Backofen und Herd mit 45 bäckt und kocht prima und hat mich die ganzen Jahre noch nicht im Stich gelassen. Alles, was da gebacken oder gekocht wird, schmeckt toll. Nur ist es die kleinere Variante des Herdes meiner Mutter. Ich bin gespannt, was meine Freundin sagt, wenn sie hört, daß ich eines ihrer Rezepte ausprobieren möchte. Meine Eltern machen sich schon wieder lustig über den Gedanken glutenfrei essen zu wollen, weil sie es sich weder vorstellen können, noch sind sie so richtig bereit es ernstlich umzusetzen. Ich weiß ja, wie sie es im Endeffekt meinen, trotzdem finde ich es nicht richtig, daß sie eine sehr alte Freundin, nur weil sie jetzt gluten allergisch ist am liebsten wieder ausladen würden zu meinem Geburtstag. Ich habe ihr versprochen, sie bekommt einen glutenfreien Marmorkuchen, ich habe auch versprochen, ihr Semmeln und alles andere zu besorgen, was sie braucht – oder sag ich besser – haben möchte, daß auch sie sich wohlfühlt und es ihr genau so gut geht, wie allen meinen Gästen. Nein – meine Eltern machen sich lustig – darüber, daß ich Glutenunverträglichkeit diesmal in meinen Geburtstag mit einbaue, bzw. berücksichtige. Freude am Backen werde ich auf jeden Fall haben. Erstmal dank Dir und Deiner Tabelle. Ja und auch mein Geburtstag rückt immer näher. Morgen muß ich nochmal zum Zahnarzt, wegen der Plombe, die schon wieder aus dem Zahn gebrochen ist, dann kommt der Friseur zu mir nach Hause und dann gehen wir noch einkaufen, für meinen Geburtstag, daß wir dann alles haben, was ich möchte und wir nur noch vorbereiten müssen, für nachmittags und abends. Ich bin gespannt ob alles so klappt, wie geplant, ob es meinem Zahn dann gut geht und ob dann wirklich alle zufrieden sind. Wir werden sehen – ich hoffe, es geht alles gut. 🙂
    Liebe Grüße Anke

    • Kochtrotz 11. August 2014 um 19:24 Uhr - Antworten

      Hallo. Seist toll, dass Du Dich so durchsetzt. Glutenfreier Marmorkuchen ist eine Herausforderung den saftig hinzubekommen. Ich drücke die Daumen. LG Steffi

  21. Anja 11. August 2014 um 10:02 Uhr - Antworten

    Vielen Dank Steffi für die Umrechnungstabelle – da kommt ja wieder Deine Genialität zum Vorschein!
    Dafür das Du ein Blondschopf bist, hast Du die Tabelle wirklich perfekt hinbekommen, hihihi 😉 – das muss ja eine Menge Friemelarbeit gewesen sein – TOP
    Viele liebe Grüße Anja

    • Kochtrotz 11. August 2014 um 13:16 Uhr - Antworten

      Hahaaaa ja manchmal ist das Chaos gut geordnet im Blondschopf „innen drinnen“ 🙂

  22. Angelika 11. August 2014 um 7:08 Uhr - Antworten

    Liebe Steffi,
    herzlichen Dank für die Tabelle und vor allem für die Arbeit die dahinter steckt. Liebe Grüße

    • Kochtrotz 11. August 2014 um 8:33 Uhr - Antworten

      Gerne geschehen Angelika und schön, dass Ihr bemerkt, dass es oft wirklich viel Arbeit ist 🙂

  23. Anonymous 10. August 2014 um 17:52 Uhr - Antworten

    Dankeschön!

  24. Anke 10. August 2014 um 17:12 Uhr - Antworten

    Gilt diese Tabelle nur für Elektroherde oder auch für Gasherde? Du hattest schon mal einen Leser, der wissen wollte wie er Dein Brot im Topf oder waren es die Buchweizenbrötchen im Gasherd backen soll. Super, daß es diese Tabelle jetzt gibt, auch wenn ich sowas vorher noch nie irgendwo gesehen habe. Klasse, dann kann ich unsere Freundin jetzt auch mal nach einem ihrer so berühmten „Spezialrezepte ala Susan“ fragen. Wenn ich Glück habe, hat sie die Zutatenmengen schon auf deutsche Maße umgerechnet. Weil sie jetzt doch schon einige Zeit in Deutschland lebt. Wenn nicht, komme ich gerne wieder auf Deine tolle Tabelle zurück. Danke Liebe Grüße Anke 🙂

    • Kochtrotz 10. August 2014 um 20:33 Uhr - Antworten

      Hallo, wer die Tabelle für Gasherde möchte darf gerne im Web recherchieren. 🙂

      • Anke 10. August 2014 um 22:10 Uhr - Antworten

        Nein – ich nehm natürlich Deine Tabelle. Falls meine Freundin mir eines ihrer Rezepte gibt und das noch nicht umgerechnet sein sollte. Ich habe einen ganz normalen Elektroherd – einer der ersten Generationen Glaskeramikkochfeld mit Grill und wenn ich dann noch will Umluft. Jetzt weißt Du, ungefähr wie mein Herd aussieht und was er alles kann. Ich hoffe, der kleine Kerl leistet noch lange treue Dinste.
        Liebe Grüße Anke 🙂

        • Kochtrotz 11. August 2014 um 8:32 Uhr - Antworten

          OH jeeee nein so war das nicht gemeint. Die Tabelle für Gasherde zu erweitern würde den Rahmen sprengen. Aber Dein Herd kann doch dann Grad Celsius oder nicht?

          • Anke 11. August 2014 um 11:28 Uhr - Antworten

            Ja Steffi, mein Herd ist ein ganz normaler kleiner 45ger Elektroherd mit Grad Celsius. Die anderen sind alle 60ger von der Größe her. Aber ich habe nicht mehr Platz in meiner Küche. Und ich bzw. wir haben eine Freundin aus Amerika. Vielleicht gibt sie mir ja eines ihrer berühmten Rezepte. Und evtl. muß ich das dann auch umrechnen. Da brauche ich dann Deine tolle Tabelle. Gas wäre bei meiner Coussine ein Thema. Dass die Umrechnung hierfür den Ramen Deiner Möglichkeiten sprengt, verstehe ich voll und ganz. Du hast hier schon die Maßeinheiten für amerikanisches Gebäck und Küche toll umgerechnet. Danke dafür. Das hab ich so noch nirgends anders gesehen.
            Liebe Grüße Anke

            • Kochtrotz 11. August 2014 um 13:18 Uhr - Antworten

              soso berühmte Rezepte, na das müssen ja dolle Dinger sein 🙂

              Schmale Herde? Wusste ich auch nicht dass es die gibt. Aber gut, warum auch nicht. Viele Freude dann beim Rezepte umwandeln.

  25. Durga Heike Symes 9. August 2014 um 17:32 Uhr - Antworten

    … uuund schwups! Schon kann ich die Tabelle sehr gut gebrauchen! Beschäftige mich gerade mit der Starch Solution und auf der dazu gehörigen Homepage gibt es viele Rezeptbeispiele … 🙂

  26. Durga Heike Symes 9. August 2014 um 15:09 Uhr - Antworten

    Wow! Es ist unglaublich wieviel Arbeit du dir für uns machst! 🙂 Was für ein Rundum-Service! 🙂 Vielen, lieben Dank! 🙂 LG

Willkommen bei KochTrotz

KochTrotz ist ein Foodblog und ein Reiseblog der sich an Allergiker, Menschen mit Nahrungsmittel-Intoleranzen und alle richtet, die Spaß an Ernährung und am Selbermachen haben. Weiterhin gibt es einen großen Bereich mit Reise- und Restaurantbesuchen. Reisen und Genuss trotz Einschränkungen ist mein Credo.

Kontaktdaten

KochTrotz - Genuss trotz Einschränkungen
Stefanie Grauer-Stojanovic
E-Mail: info@KochTrotz.de
Web: https://www.kochtrotz.de