Go Back Email Link
+ servings

Grüner Smoothie mit Pak Choi und Phyalis

DIESES REZEPT IST

Bewerte jetzt mein Rezept!
Vorbereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Schwierigkeit babyleicht
Portionen 1 Portion(en)

Zutaten
  

  • 100 g Pak Choi oder siehe unten
  • 100 g Physalis
  • 1 TL Spirulina-Pulver (bitte keine Agartine nehmen)
  • 3 Stück Datteln
  • 30 g Kokosflocken
  • 400 ml Wasser ca.

Optional

  • 0.5 TL Matcha nach Geschmack

TAUSCH-ZUTATEN

Solltet Ihr keinen Pak Choi bekommen, könnt Ihr ihn auch gegen Petersilie oder Feldsalat im Smoothie tauschen oder einer anderen grünen Zutat, die Ihr gerne mögt. Vorsicht mit Mangold. Mangold enthält im rohen Zustand Oxalsäure und die wird manchmal nicht so gut vertragen. Wenn Ihr noch Extra-Power haben möchtet, dann gebt noch 1/2 TL Matcha in den Smoothie.

Anleitung
 

  • Alle Zutaten in den Mixer geben und ca. 30 Sekunden lang mixen lassen. Die Kokosflocken sollten komplett vermixt sein.
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.