Go Back Email Link
+ servings

Die einfachste und weltbeste Tomatensuppe | mit Proteinkick

Das Tomatensuppen-Rezept ist sehr aromatisch und super einfach. Der Trick ist, die besten passierten Tomaten zu verwenden, die man kriegen kann. Meine Lieblingssorte ist Mutti.
Die Linsen geben der Suppe eine Extraportion Protein.

DIESES REZEPT IST

Bewerte jetzt mein Rezept!
Zubereitungszeit 30 Min.
Schwierigkeit babyleicht
Portionen 2 große Portionen

Equipment

  • Herd

Zutaten
  

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel (oder andere)
  • 100 g rote Linsen (wahlweise)
  • 2 confierte Knoblauchzehen (wahlweise)
  • 1 l passierte Tomaten z. B. von Mutti
  • 250 ml Gemüsebrühe (oder mehr)
  • 2 TL getrockneter Thymian
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL Paprika de la Vera (geräuchertes Paprikapulver)
  • 2 Prisen Salz *
  • 2 Prisen Pfeffer *
  • 1 Handvoll frische Petersilie (gehackt)

Topping

  • 2 EL Joghurt der Wahl (auch pflanzlich)
  • 4 EL gehobelte Haselnüsse (wahlweise)

TAUSCH-ZUTATEN

Nüsse/Kerne

Die Haselnüsse kann man weglassen oder mit allen anderen Kernen und Nüssen tauschen. Sie machen einen schönen Crunch.

Laktosefrei und vegan

Der Joghurt kann beliebig durch eine laktosefreie oder eine vegane Variante ausgetauscht werden.

Anleitung
 

  • Die Zwiebel putzen und fein hacken, Knoblauch pressen oder ebenfalls fein hacken.
  • Öl im Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch glasig anschwitzen.
  • Die Linsen dazugeben und ein paar Minuten braten.
  • Passierte Tomaten, Gemüsebrühe, Thymian, Oregano und die Gewürze in den Topf geben.
  • Einmal aufkochen lassen und dann für 20 - 30 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Je nach Linsen noch etwas Brühe oder Wasser nachgeben, damit die Tomatensuppe nicht zu dick wird.
  • Am Ende noch einmal abschmecken und die gehackte Petersilie unterrühren.
  • Die Tomatensuppe auf Teller verteilen, den Joghurt darüber geben und obenauf noch gehobelten Nüsse und wahlweise gehackter Petersilie darüber streuen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.