Tomaten-Linsen-Suppe indisch – Thermomix-Rezept

Und hier kommt schon das Thermomix-Rezept für die indische Tomaten-Linsen-Suppe.

Die Zutaten bleiben genau gleich wie beim klassischen Rezept.

Tomaten-Linsen-Suppe indisch, Thermomix-Rezept
Rezept bewerten
Stimmen: 4
Bewertung: 3.75
Sie:
Druckversion
MENGE
2 Portion(en)
VORBEREITUNG
2 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
40 Minuten
RUHEZEIT
keine
SCHWIERIGKEIT
einfach
ZUTATEN
  • 1Stückrote Zwiebel
  • 2ELÖl
  • 2StückKnoblauchzehen
  • 600mlGemüsebrühe warm
  • 2 - 3StückTomaten
  • 150 g Linsen rote Linsen
  • 1MSPChilipulver
  • 0.5TLGaram Masala
  • 0.5TLKreuzkümmel
  • 1StückIngwer Daumengroßes oder TL Pulver
  • 2PrisenSalz
  • 2PrisenPfeffer
  • 3ELTomatenmark oder Paprikamark
  • 250mlKokosmilch
  • 1ELApfelessig oder anderen milden Essgi
ZUBEREITUNG
  1. 1. Zwiebel und Knoblauch putzen und in grobe Stücke schneiden und Tomaten würfeln, aber bitte getrennt voneinander.

    Zwiebel, und Knoblauch auf Stufe 6 für 2 Sekunden zerkleinern, Meßbecher obenauf.
    2 EL Olivenöl dazugeben.

    Für 7 Minuten bei 100 Grad auf Rührstufe garen mit offenem Deckel (ohne Meßbecher).

    Ab Minute 3 das Garam Masal, Chilipulver, Kreuzkümmel und Ingwer zugeben. Für 2 Minuten mitgaren.

    Jetzt Linkslauf einschalten und die Tomatenstücke dazu geben.

    Bei 100 Grad für weitere 5 Minuten garen.

    Jetzt ungewöhnlicher weise Salz und Pfeffer dazugeben und 600 ml Brühe.

    Dann weiterhin bei Linkslauf die Linsen für 14 Minuten bei 100 Grad dazugeben, bitte Messbecher darauf setzen.

    Nach der Zeit prüfen ob sie gar sind. Falls nein etwa 3 Minuten weitergaren, am besten mit geschlossenem Messbecher.

    Achtung, ab jetzt ist Verbrennungsgefahr angesagt. Ich lege meist ein Küchentuch über den Deckel damit ich mich nicht verbrenne.

    Sobald die Linsen gar sind, die Suppe auf Stufe 8 für 30 Sekunden mixen mit Messbecher darauf und am besten feste drauf drücken ;)

    Danach das Tomatenmark, Apfelessig und Kokosmillch dazugeben.

    Nun für mindestens 10 Sekunden auf Stufe 10 Mixen, besser noch 20 Sekunden. Das war es dann auch. Suppe fertig.

    Du kannst sie Kräutern dekorieren oder mit Suppeneinlage anreichern. Up to you and your Ideas ;)
DIESES REZEPT TEILEN