SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: GrillenErdbeerenglutenfreiKenwood

SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: GrillenErdbeerenglutenfreiKenwood

Rote-Bete-Hirse-Radieschen-Salat (mit oder ohne Thermomix)

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

hirse-rote-bete-radieschen-salat-1-3

Ich mag Rote Bete ja sehr gerne und für mich sind sie sehr gut verträglich. Schon immer gewesen. Also mal wieder einen Salat mach mit Rote Bete.

Dieser hier wird natürlich etwas rosa wenn er länger steht. Die Kombination mit Radieschen ist schön knackig.

Ihr könnt die eingelegten Radieschen verwenden oder frische.

Ein richtig bunter Salat für den grauen Herbst.
Und er ist Babyleicht zuzubereiten.

Rote-Bete-Hirse-Radieschen-Salat

DIESES REZEPT IST

Bewerte jetzt mein Rezept!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Schwierigkeit einfach
Portionen 4 Portion(en)

Zutaten
  

  • 500 g Rote Bete am einfachsten vorgekocht
  • 200 g Hirse
  • 1 Bund Radieschen frisch und
  • 1 Bund Radieschen eingelegt oder noch mal frisch
  • 1 TL Ras el Hanout
  • 3 EL Öl
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 2 Handvoll Sonnenblumenkerne geröstet gute
  • 1 Bund Koriander

Restliche VINAIGRETTE

  • 100 - 150 ml von den eingelegten Radieschen ca.

oder

  • 3 EL milder Essig (oder Verjus)
  • 2 Prisen Süße

TAUSCH-ZUTATEN

Anstatt Hirse könnt Ihr auch Quinoa verwenden. Reis schmeckt bestimmt auch gut.

Bei Histamin-Intoleranz könnt ihr die Sonnenblumenkerne durch Kürbiskerne ersetzen oder weglassen.

Das Rezept für eingelegte Radieschen findet Ihr hier. 

Anleitung
 

  • Sonnenblumenkerne ohne Öl rösten. Hirse nach Packungsanweisung kochen und abgiessen, erkalten lassen. Rote Bete in 0,5 cm große Würfel schneiden. Radieschen in Scheibchen hobeln oder mit dem Thermomix auf Stufe 8 für 10 Sekunden kleinhacken. Alle miteinander vermengen und für 30 Minuten marinieren. Als letztes Koriander hacken und darunter geben. hirse-rote-bete-radieschen-salat-1-2
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.

2 thoughts on “Rote-Bete-Hirse-Radieschen-Salat (mit oder ohne Thermomix)

  1. Anonymous sagt:

    Das Rezept ist einfach zu machen und einfach sehr l
    Lecker

    1. Kochtrotz sagt:

      cool, freut mich. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




MEINe Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungstitel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren.

Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on linkedin

Copyright 2021 by KochTrotz® | Alle Rechte vorbehalten | all rights reserved

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Rezepte und Beiträge informieren.