SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: laktosefreiKürbisBrotErdbeerenglutenfrei

Vanille-Proteinpudding einfach selber machen

Vanille-Proteinpudding garniert mit Heidelbeeren und Erdbeeren

Im Supermarkt findet man ihn mittlerweile recht häufig: Proteinpudding in den verschiedensten Geschmackssorten. Die leckere Extraportion Proteine kannst du aber auch ganz einfach zuhause selbst zubereiten – und dabei ist der selbstgemachte Proteinpudding pro Portion auch noch günstiger als der fertig gekaufte. Heute zeige ich dir mein einfaches Rezept für einen proteinreichen Vanillepudding. Das Tolle an diesem Rezept ist, dass du den Proteinpudding auch laktosefrei, vegan und zuckerfrei zubereiten kannst.



Wofür brauche ich einen Proteinpudding?

Proteine (also Eiweiße) spielen eine sehr wichtige Rolle in unserer Ernährung. Leider nehmen wir häufig nicht genügend Eiweiß zu uns – es ist nämlich auch gar nicht so einfach, die richtige Eiweißmenge zu bestimmen. JedeR von uns hat andere Bedürfnisse und körperliche Voraussetzungen, deswegen kann ich pauschal nicht sagen, wie viel Protein du am Tag zu dir nehmen solltest. Nichtsdestotrotz kann ein Proteinpudding dir dabei helfen, deine tägliche Proteinaufnahme zu steigern – und das ist immer eine gute Sache!

Wusstest du schon….

dass eine ausreichende Eiweißaufnahme unter anderem Heißhunger stoppt?

Eine eiweißhaltigere Ernährung kann also dafür sorgen, dass Heißhungerattacken seltener auftreten. Mit kleinen Änderungen der Ernährungsweise – wie beispielsweise einem Proteinpudding als Nachtisch – kannst du also schon große Effekte erzielen.

Vanille-Proteinpudding garniert mit Erdbeeren und Heidelbeeren

Hier findest du weitere leckere Desserts:

Apfel-Lasagne mit Knusperhaube
Apfel-Lasagne mit Knusperhaube
Rezept pochierte Kardamom-Birnen ohne Alkohol histaminarm
Einfach und doch besonders: Pochierte Kardamom-Birnen
Glutenfreie belgische Schokoladenwaffeln
Glutenfreie belgische Schokoladenwaffeln

Grundrezept Vanille-Proteinpudding einfach selber machen | günstig, schnell, auch laktosefrei, vegan

Die beliebten Proteinpuddings kann man auch ganz einfach und kostengünstig selbst herstellen. Heute stelle ich dir mein Grundrezept für einen proteinreichen Vanillepudding vor.
Für das Puddingrezept verwende ich am liebsten einen ungesüßten Mandeldrink.

DIESES REZEPT IST

3 bei 5 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Kühlzeit 1 Std.
Schwierigkeit babyleicht
Portionen 4

Equipment

  • Herd

Zutaten
  

Wenn ungesüßtes Proteinpulver verwendet wird, muss noch nachgesüßt werden. Entweder

oder

  • 40 g Erythrit oder andere Süßungsmittel

TAUSCH-ZUTATEN

Milch ersetzen

Es kann jede Art von Milch / Pflanzendrink verwendet werden.

INFO: Reismilch und manche Hafermilch binden nicht gut Dann lieber 440 ml nehmen.

Zucker ersetzen

Ich verwende Geschmackspulver oder Erythrit. Es können viele weitere Zuckeralternativen verwendet werden, aber bitte keine flüssigen.

Histaminarm

Bei einer Histaminintoleranz/-unverträglichkeit wird Erythrit in der Regel gut vertragen. Außerdem werden in der Regel folgende Proteinpulver (in Bio-Qualität) gut toleriert: Mandelprotein *, Reisprotein *, Sonnenblumenprotein * und Kürbiskernprotein *.

Kürbiskernprotein hat allerdings einen sehr herben Geschmack, daher würde ich es nicht für den Pudding verwenden.

Zur Mengenangabe

Das Rezept ergibt 4 Portionen mit je 160 g.

Anleitung
 

  • Von der Milch 150 g abnehmen und Puddingpulver, Proteinpulver und Geschmackspulver / Süßungsmittel klümpchenfrei darin verrühren.
  • Die restliche Milch erhitzen.
  • Sobald die Milch kurz vor dem Kochen ist, von der Kochstelle nehmen und die angerührte Mischung mit dem Schneebesen einrühren. Wieder auf die Kochstelle stellen und bei reduzierter Temperatur für ca. 1 Minute rühren, bis die Masse dick wird.
  • Auf Gläser verteilen (oder alles in eine Schüssel geben) und kaltstellen.
    Tipp
    Du magst keine Haut auf deinem Pudding? Decke die Oberfläche mit Frischhaltefolie oder einer hitzebeständigen, lebensmittelechten Folie ab.
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @kochtrotz oder benutze den Hashtag #kochtrotz! durch klicken.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Kommentare
Aktuellste
Älteste Beliebteste
Beitragskommentare
Alle Kommentare anzeigen

[…] Vanille-Proteinpudding einfach selber machen – Kochtrotz […]

[…] Vanille-Proteinpudding einfach selber machen – Kochtrotz […]

[…] Vanille-Proteinpudding einfach selber machen – Kochtrotz […]

[…] Vanille-Proteinpudding einfach selber machen – Kochtrotz […]

[…] Vanille-Proteinpudding einfach selber machen – Kochtrotz […]

foodwunder
Dein Shop für glutenfreie Lebensmittel
in Bio-Qualität

foodwunder Bio Basis-Mehlmischung

Meine Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du aus bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungsmittel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren. Und erhalte die Kochtrotz Verträglichkeitsliste.

Copyright 2022 by KochTrotz® · Alle Rechte vorbehalten · All rights reserved
* Werbung | Affiliate Links. Durch eure Käufe erhält KochTrotz eine Provision. Diese wird verwendet, KochTrotz weiter zu entwickeln und neue Services bereitzustellen.

5
0
Wir lieben Kommentare. Du auch? :-)x

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.