Hühnersuppe im Schnellkochtopf

Hühnersuppe im Schnellkochtopf

Ich schwöre ja auf selbst gemachte Brühe und ich koche sie immer im Schnellkochtopf. Keine Sauerei und ruckizucki ferig. 🙂

Hühnersuppe im Schnellkochtopf
Rezept bewerten
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Druckversion
MENGE
1 Portion(en)
VORBEREITUNG
10 Minuten
KOCH-/BACKZEIT
30 Minuten
RUHEZEIT
keine
SCHWIERIGKEIT
babyleicht
ZUTATEN
  • 1kgHühnerfleisch mit Knochen ca. siehe unten im Text
  • 1StückPastinake
  • 1StückSchalotte
  • 1/4StückSellerieknolle
  • 1StückPaprika
  • 1StückKarotte
  • 2PrisenSalz
ZUTATEN-ALTERNATIVEN

Ihr braucht nicht unbedingt ein Suppenhuhn oder ein Huhn für eine Hühnerbrühe. Ihr könnt die Suppe aus Hühnerflügeln, Karkasse, Hühnerflügel oder ander Hühnerteilen kochen. Ihr könnt sogar Pute und Huhn mischen wenn ihr mögt. Habe ich die Tage auch gemacht. Ich hatte noch ne Puten-Unterkeule und ein paar Hühnerflügelchen.

Gemüse nimmst Du wie immer was Du gut verträgst. Ich habe hier aufgeschrieben, was ich genommen habe.

Nimm auf jeden Fall einen großen Topf.

ZUBEREITUNG
  1. 1. Das Gemüse waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden.

    Fleisch und Gemüse in den Schnellkochtopf geben, circa 2 Prisen Salz darüber streuen und mit kaltem Wasser aufgießen.

    Ich lass bei meinem Schnellkochtopf immer oben einen Rand von ca. 5 cm.

    Deckel schließen und einmal aufkochen lassen. Dann ca. 30 Minuten kochen lassen, Hitze reduzieren.

    Wenn Du Zeit hast, schalte den Herd ab und lass die Hühnersuppe einfach etwas abkühlen, bis der Dampf entwichen ist.

    Ansonsten musst Du den Dampf eben ablassen.

    Nach dem Öffnen sieht das Ganze dann so aus:

    Hühnersuppe im Schnellkochtopf

    Dieser komische Schaum, der normalerweise entsteht, wenn man die Suppe im Topf kocht, entsteht gar nicht oder nur ganz wenig. Das nimmst Du einfach ab.

    Seie die Suppe ab. Löse das Fleisch vom Knochen, das kannst Du noch gut als Suppeneinlage verwenden.

    Ich koche immer auf Vorrat und friere mir die Suppe dann portionsweise ein.
DIESES REZEPT TEILEN