SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: GrillenErdbeerenglutenfreiKenwood

SUCHEN
Generic filters

Oft gesucht: GrillenErdbeerenglutenfreiKenwood

Mein neues Baby heißt „foodwunder“

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
foodwunder Mehle und Mehlmischungen glutenfrei, ohne Reis, ohne Mais

Endlich ist foodwunder auf der Welt!

Heute ist der große Tag! Jetzt kann ich das Geheimnis lüften und euch über mein neues Projekt foodwunder berichten. Hach, ich bin so aufgeregt und gespannt, wie foodwunder bei euch ankommen wird. Fast 2 Jahre Entwicklungszeit hat es gebraucht, von der Idee bis zu den ersten foodwunder Produkten.

Und direkt ein aktiver Aufruf: Gefällt euch, was ihr gleich lest, seht und hört, erzählt es weiter! foodwunder ist so besonders und für so viele Menschen da draussen eine gute Sache ??.

Was macht foodwunder?

Meine neue Firma foodwunder hat eine Mission: Genuss für alle! Na wen wundert’s ?? foodwunder produziert Lebensmittel, die sich nicht nach Verzicht anfühlen. Die foodwunder Lebensmittel machen Spaß, schmecken normal, gelingen und sind alltagstauglich. Kompliziert ist nicht so unser Ding! Die foodwunder Produkte haben überschaubare, natürliche und verständliche Zutaten.

Die foodwunder Lebensmittel sind ganz einfach für alle da. Egal, für welchen Lebens- und Ernährungsstil, ob frei gewählt oder gesundheitlich notwendig. Wir starten erstmal mit einem kleineren Sortiment. Unser Ziel ist allerdings: zukünftig begleitet dich foodwunder durch den Tag. Wir planen verschiedene Produkte vom Frühstück, Snacks, zum Kochen, Backen und noch viel mehr. Wichtig ist uns: foodwunder passt sich deinem Lebensstil an und nicht umgekehrt.

Viele Jahre habe ich den Markt und die unterschiedlichen Bedürfnisse aus allen möglichen „Ecken“ beobachtet. Ein Wahnsinn, wie unsere Lebensmittelauswahl in den vergangenen Jahren explodiert ist. Es scheint fast alles zu geben. Aber eben nur fast alles.

Hier kommt foodwunder ins Spiel. Für etliche Ernährungsformen, -wünsche und -notwendigkeiten gibt es noch wenige bis keine Alternativen. Andere Produkte schmecken und fühlen sich nach Diät und „krank“ an. Wieder andere Produkte sind schwierig im Handling (ich sag nur Teig-Fugenkitt ?). Will keiner und braucht keiner. Oder wie seht ihr das?

Die foodwunder Produkte sind einfach im Handling! Das ist uns sehr wichtig! Gute Bio-Zutaten clever kombiniert, das ist das foodwunder Ding!

Über die Jahre ist mir immer und immer wieder aufgefallen, es gibt kaum glutenfreie und allergenarme Lebensmittel ohne die Zugabe von Reis, Mais und Soja. foodwunder ist mit der Idee geboren worden, auf die Zutaten Reis und Mais zu verzichten. Ich bin komplett neu an die Produktentwicklung rangegangen und wir haben neue Produktkonzepte geschaffen, allesamt kleine und große foodwunder ?. Unsere Foodwunder Mehlmischungen sind auf der Basis von Bio Maniokmehl (Cassava) und Bio Goldhirse-Vollkornmehl. Dazu gesellen sich je nach Produkt Tapiokastärke und Kartoffelstärke.

Die foodwunder Lebensmittel sind glutenfrei, ohne Reis, ohne Mais, ohne glutenfreie Weizenstärke, allergenarm und frei von noch viel, viel mehr! Die foodwunder Produkte sind Bio und wir produzieren in Deutschland.

foodwunder Produkteeigentschaften

Unsere foodwunder Produkte entwickeln wir für Menschen mit unterschiedlichen Ernährungsweisen und -bedürfnissen. Sie eignen sich unter anderem für:

  • Menschen mit Nahrungsmittelintoleranzen, Nahrungsmittelallergien und chronischen Krankheiten
  • Menschen, die mit Zöliakie und Glutensensitivität leben
  • Veganer und Vegetarier
  • Personen, die sich gemäß Paleo ernähren oder dem Autoimmunprotokoll (AIP) folgen
  • Personen, die sich gemäß FODMAP-Diät ernähren
  • für alle, die Lust auf einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil haben
  • und für alle, die Lust haben, Neues auszuprobieren
  • natürlich auch für alle, die neugierig sind ?
  • und sowieso für aaaalllleeeeeeeeeeeee ?

Erfahre in diesem Video alles über foodwunder

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

foodwunder startet mit einem kleinen aber revolutionären Sortiment

Bei foodwunder wollen wir nichts überstürzen. Wir gehen mit zwei Mehlmischungen und drei weiteren puren Mehlen an den Start. Für uns ist wichtig, dass wir nicht an euch vorbei entwickeln. foodwunder ist transparent und auf Augenhöhe mit seinen Kunden. Euer Feedback ist wertvoll und wichtig. Unsere foodwunder entwickeln wir für euch und euren Genuss. Eine Sortimentserweiterung ist bereits geplant. Da reden wir aber nochmal, welche Produkte als nächstes zur foodwunder Familie hinzukommen. Ich empfehle euch jetzt schon, folgt foodwunder auf jeden Fall auf Instagram. Dort planen wir schon allerhand Aktionen mit euch.

foodwunder Bio Basis-Mehlmischung

foodwunder Bio Basis-Mehlmischung

Die glutenfreie Bio Basis-Mehlmischung ist unser Allrounder, also eine Universal-Mehlmischung. Mit ihrem milden Geschmack eignet sie sich für Herzhaftes und Süßes. Ich bin mir sicher, ihr werdet sie lieben. Die Basis-Mehlmischung ist extrem vielseitig.

Die Bio Basis-Mehlmischung habe ich für die unterschiedlichsten Bedürfnisse entwickelt. Wenige, überschaubare und möglichst verträgliche Zutaten sollten es sein. Ich wollte eine eine glutenfreie, reisfreie und maisfreie Mehlmischung ohne Bindemittel haben. Mit der Bio Basis-Mehlmischung hast du die Wahl: Je nach Rezept fügst du ein Bindemittel der Wahl hinzu oder du brauchst überhaupt keins. So hast du die größtmögliche Flexibilität, gepaart mit etwas Bequemlichkeit. Du musst die Mehle nicht selbst zusammen mischen. Rezepte habe ich auch etliche vorbereitet. Dazu später mehr.

Das Besondere:
Die foodwunder Bio Basis-Mehlmischung besteht nur aus vier Zutaten und enthält keinerlei Bindemittel. Mit ihr kannst du all deine Lieblingsrezepte kochen und backen

Zutaten: Bio Maniokmehl (Cassava), Bio Goldhirse-Vollkornmehl, Bio Kartoffelstärke, Bio Tapiokastärke

foodwunder Bio Mehlmischung für helle Hefeteige 500g

foodwunder Bio Mehlmischung für helle Hefeteige

Die foodwunder Bio Mehlmischung für helle Hefeteige habe ich speziell für Hefeteige, Sauerteige, Hefewasser und das Backen mit wilden Hefen entwickelt. Diese Mehlmischung ist letztendlich für alle hellen Teige, die geformt werden, egal ob süß oder herzhaft. Selbstverständlich kannst du auch hefefreie Triebmittel, wie (Weinstein-)backpulver, Baking Soda / Natron verwenden.

Hier war mir wichtig, eine Mehlmischung für helle Hefeteige zu entwickeln, die angenehm zu verarbeiten ist, nicht klebt, gut formbar ist und auch etliches verzeiht. Man wiegt einfach nicht immer auf das Gramm genau, es gerät ein Schuss zu viel Flüssigkeit in den Teig etc. Kennt ihr alles und diese glutenfreie, maisfreie und reisfreie Mehlmischung verzeiht ganz viel.

Für optimale Backergebnisse habe ich mich erneut am traditionellen Bäckerhandwerk orientiert: Bei allen Teigen werden die Zutaten im ersten Schritt kurz vermischt. Anschließend bekommen sie Zeit zu quellen. Erst dann wird der Teig geknetet. Diese Vorgehensweise ist vielleicht zunächst etwas ungewohnt, das Backergebnis überzeugt jedoch. In der klassischen Bäckerei nennt man die die Quellphase „Autolyse“.

Ich bin mir sicher: Du wirst überrascht und sehr glücklich sein, wie angenehm sich die Teige verarbeiten und formen lassen.

Als Bindemittel verwenden wir gemahlene Flohsamenschalen und Xanthan. Hier erklären wir dir genau, was Xanthan ist. Was sich nach Chemie anhört, ist nämlich ein vollkommen natürlicher Ballaststoff.

Zutaten: Bio Maniokmehl, Bio Kartoffelstärke, Bio (Gold-)Hirsevollkornmehl, Verdickungsmittel: Xanthan, Bio gemahlene Flohsamenschalen

Die foodwunder Mehl-Familie

Foodwunder Produkte bio glutenfrei ohne Reis ohne Mais

Neben den beiden Mehlmischungen gehen noch das Bio Goldhirsemehl, Bio Maniokmehl (Cassava) und die Bio Tapiokastärke mit an den Start. Das sind die ersten fünf foodwunder!

Das heimische Bio Goldhirse-Vollkornmehl war ein großer Wunsch der KochTrotz Community. Jaja, ich notiere mir eure Wünsche ?! Ich freue mich sehr, dass wir das Mehl im Sortiment haben und auch für unsere Mehlmischungen verwenden können. Das Bio Maniokmehl und die Bio Tapiokastärke ergänzen die noch junge foodwunder Familie.

Unser Bio Maniokmehl ist ein Kracher! Das ist so gut, das kann für etliche Rezepte als pures Mehl, ohne weitere Mehl- oder Stärkezugaben, verwendet werden. Das foodwunder Bio Maniokmehl ist von sehr hoher Qualität. Du wirst es daran merken, dass die Flüssigkeitsaufnahme des Mehls extrem hoch ist. Wir beziehen unser Bio Maniokmehl (und auch die Tapiokastärke) aus Brasilien aus einem Fairtrade-Projekt. Auch für das Maniokmehl habe ich Rezepte für euch vorbereitet. Schreibe ich weiter unten noch was zu.

Die foodwunder Tapiokastärke ist ebenfalls von höchster Qualität, feinst pudrig und natürlich Bio.

Die Rohstoffe, die Verpackung und die Nachhaltigkeit

Bereits bei den ersten Gesprächen und Ideen hielten wir fest: foodwunder wird überlegt handeln und wirtschaften, wir wollen sinnvoll nachhaltig einkaufen, verkaufen und liefern.

Wann immer es möglich ist, beschaffen wir die benötigten Rohstoffe regional. Bei unseren Maniokprodukten ist derzeit keine regionale Beschaffung möglich. Hier achten wir darauf, dass die Lieferanten Fairtrade-zertifiziert sind.

Du wunderst dich gerade, warum wir nur so kleine „Tüten“ mit 500 g haben? Hier standen wir vor der Wahl: entweder 1 Kilo Plastikverpackung oder 500 – 600 g Papierverpackung, die du einfach zum Altpapier gibst und die 100 % recyclingfähig ist. Derzeit sind die Papierverpackungs-Größen noch limitiert. Wir bleiben da dran. Sobald größere Papierverpackungen sicher machbar sind, wird es unsere foodwunder auch in der 1 Kilo Packung geben.

foodwunder ist von Tag 0 an klimaneutral ab so nachhaltig wie möglich! Pro Bestellung schützen wir 1 qm regionalen Naturwald, der weder bewirtschaftet noch gerodet wird. Hierfür arbeiten wir mit unseren Freunden von woodify zusammen.

Rezepte, Rezepte, Rezepte

Für die beiden Foodwunder Mehlmischungen und Maniokmehl habe ich zum Start über 40 Rezepte entwickelt. Alle Rezepte sind einfache und beliebte Gerichte. Schaut sie euch in Ruhe an. Selbstverständlich kommen immer mehr und mehr Rezepte hinzu. Auch Videos kommen hinzu. Das erste Video drehe ich die Tage. Hier werde ich euch zeigen, wie einfach ihr Hefeteige zubereitet und wie super die Teige zu formen sind.

Bei vielen Rezepten könnt ihr die Zutaten nach euren Bedürfnissen und Wünschen anpassen. Bei den Rezepten mit Hefe könnt ihr die Hefemengen bestimmen. Selbstverständlich gibts hierzu Anleitungen. Außerdem haben wir von Beginn an die foodwunder FAQs mit vielen nützlichen Tipps, Tricks und Infos.

Ohne meine lieben Rezept-Testerinnen geht nix!

Mit an Board waren wieder meine liebsten und besten Rezept-Testerinnen. Ihr kennt sie schon von meinem Backbuch „Genial glutenfrei Backen“. Über die Jahre hat sich hier so eine schöne Freundschaft mit tollen Frauen entwickelt. Dieses Mal waren „meine Neun“ im Auftrag von foodwunder am Werk. An dieser Stelle bedanke ich mich erneut für euren unermüdlichen Einsatz Ihr Lieben ♥. Ihr habt meine Rezepte erneut perfekt und in diesem Fall zu weiteren foodwundern gemacht ??.

Wer ist eigentlich wir?

Wir, das sind Andreas und ich. Für foodwunder habe ich mir Andreas als Partner ausgesucht. Ich kann ja viel, aber ich kann nicht alles ;). Andreas und ich ergänzen uns perfekt. Andreas bringt viele Jahre Erfahrung und noch mehr Kompetenzen in den Schwerpunktbereichen Online-Shopping, Logistik und Kundenbetreuung mit. Zusammen sind wir ein absolutes Powerteam! Bei foodwunder kümmere ich mich vor allem um den Bereich Produktentwicklung. Das habt ihr euch vermutlich eh schon gedacht.

Zusammen bringen wir viele viele Jahre an Erfahrung. Das braucht es auch, wir wollen euch ja keinen Abenteuerspielplatz bieten, sondern Verlässlichkeit und Professionalität in allen Belangen. Andreas und ich stehen zu 100.000 % hinter foodwunder. Wir haben das Unternehmen selbst finanziert und zunächst bewusst auf Investoren verzichtet.

Foodwunder Gründer Andreas Kremer Stefanie Grauer-Stojanovice

Auf los geht’s los! Der PreSale ist eröffnet, bis 30 % sparen!

Ab Anfang Juni 2021 (Plantermin 07.06.21) liefern wir die ersten foodwunder Produkte aus. Ihr könnt aber schon jetzt einkaufen kommen. Unser foodwunder Shop ist frisch eröffnet und wir freuen uns auf euren Besuch. Alle, die bereits jetzt bestellen, erhalten einen extra Vorbestell-Rabatt von 20% auf alle Produkte quer durch das foodwunder Sortiment. Wir haben auch verschiedene Pakete zusammengestellt. Im foodwunder Kennenlernpaket sind alle unsere foodwunder drin.

Warum gibt’s jetzt nen Vorverkauf, wenn doch erst ab Anfang Juni Ware geliefert wird?

Der Grund ist ein simpler. foodwunder ist neu und es war für uns schier nicht möglich, die Lagermengen zu bestimmen. Da haben wir uns gedacht, machen wir doch einen Vorverkauf mit einem sehr attraktiven Rabatt. So könnt ihr schon bestellen und euch eure foodwunder sichern. Wir bekommen auf diese Art die Chance noch Ware produzieren zu lassen, sollte unser Bestand zum Lieferstart eng werden. Ist doch eine Win-Win-Situation für alle oder nicht?

Na wie wäre es? Kleiner Shopping- und Erkundungstrip gen foodwunder Shop gefällig?

Foodwunder.de Onlineshop

Werde foodwunder Fan der ersten Stunde! Auf Instagram, Facebook und Pinterest. Das kann sich lohnen. Wir haben noch etliches vor mit euch. Den foodwunder Shop erreichst du auf foodwunder.de.

Wenn ihr Fragen habt, fragt gerne hier in den Kommentaren oder drüben bei foodwunder. Andreas und ich freuen uns auf euer Feedback.

Also dann, bis drüben bei foodwunder!

Eure

Signatur Steffi

PS: Die foodwunder Produkte werden wir zunächst nur im eigenen Shop verkaufen.

55 thoughts on “Mein neues Baby heißt „foodwunder“

  1. Sibylle Borlinghaus sagt:

    Endlich hört die anstrengende Sucherei in zig Läden nach den richtigen Mehlen auf, die man dan eh nirgends bekommt. Dann immer frustriert mit fast leerer Einkaufstüte nach Hause gehen hat endlich ein Ende. Einfach bestellen und keine Rennerei mehr! Danke für so viel Engagement für Menschen die auf diese Lebensmittel angewiesen sind. Ich hab schon bestellt und kann es kaum erwarten. Man greift nach jedem Strohhalm wenn man nur wenige Dinge essen kann! Deshalb ist foodwunder jetzt ein Fels in der Brandung für mich!

    1. Liebe Sibylle!
      Das freut mich so sehr, dass foodwunder dir dann helfen kann!
      Hab ganz viel Spaß mit den foodwundern. Nur noch wenige Tage, dann kommen sie an.
      Lieben Gruß
      Steffi

  2. Josi sagt:

    Hallo, klingt nach ner tollen Mischung. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Baby 🙂
    Was ich mich aber frage, warum alle unbedingt Reis frei sein mussten? Ich dachte Reis ist die perfekte Alternative, da von Natur aus sehr allergenarm?
    Alles Gute Dir.

    1. Hallo Josi,
      vielen Dank! Leider vertragen doch immer mehr Menschen keinen Reis. Weiterhin enthält er Arsen. Bei einer glutenfreien Ernährung wird häufig sehr viel Reis in unterschiedlicher Form verzehrt. Da ist eine Alternative willkommen.
      Viele Grüße
      Steffi

  3. Angelika sagt:

    Liebe Steffi,

    wie schön – diese Mehle erleichtern vieles. Vielen Dank.
    In deinen Rezepten verweist du auf die Möglichkeit diese auch mit einem Thermomix umsetzen zu könne. Doch ich konnte diese Übertragungen nirgendwo finden. Habe ich entsprechende Hinweise übersehen?

    Vielen Dank für deine Unterstützung.

    Herzliche Grüße
    Angelika

    1. Liebe Angelika,
      vielen Dank für den Hinweis. Der Text mit der Anleitung für den Thermomix und Monsieur Cuisine ist geschrieben, aber bei der Veröffentlichung verloren gegangen. Du findest die Anleitung in Kürze in den foodwunder FAQs.
      Viele Grüße
      Steffi

  4. Emmi Suck sagt:

    Liebe Steffi,

    danke für die Info!!!! Das habe ich tatsächlich übersehen. Da muss ich gleich bestellen.

    Lg Emmi

    1. Aber das ist doch gar kein Ding liebe Emmi! Ich freue mich, dass auch für Dich eine Lösung gibt.
      Viele Grüße
      Steffi

  5. Martina Ender sagt:

    Liebe Steffi,
    vielen Dank! Du machst Dir so große Mühe, um unser Leben wieder „geschmackvoller“ und die Herstellung unkomplizierter zu gestalten.
    Ich habe 2 Deiner Bücher und vielleicht wage ich mich mit den neuen Mehlen dann doch mal ans glutenfreie Backen…
    Werde mal schauen, was ich mir bestelle 😉
    LG Martina

    1. Ganz lieben Dank für Deine schönen Worte liebe Martina.
      Schau ganz in Ruhe! Sie laufen ja nicht weg.
      Herzliche Grüße
      Steffi

  6. Nancy sagt:

    Liebe Steffi, was für tolle Mehle Du Dir da überlegt hast. Ich bin mehr als begeistert! Das Kennenlernpaket ist schon bestellt 🙂 Neben Deinem Backbuch habe ich mir nun den von Dir empfohlenen Staub-Topf zugelegt. Meine ersten Versuche waren leider nicht so toll, denn die Nelli-Brötchen waren nicht durch nach der im Backbuch angegebenen Zeit. Nun würde mich interessieren, bei wieviel Grad und wie lang Du Deine Brötchen im Topf (mit und ohne Deckel) backst. Ich freue mich schon auf Deine nächsten Produktideen! Weiter so. LG Nancy

    1. Hallo Nancy,
      oh wie schön, da freue ich mich.

      Ich backe die Brötchen genauso wie im Rezept angegeben. Das klappt auch bei anderen gut. Ist Dein Backofen etwas schwächer, brauchst Du andere Zeiten. Die kannst aber leider nur du herausfinden.

      Wusstest Du: Für die Bücher habe ich extra eine Support-Gruppe ins Leben gerufen. Komm doch dazu, da wird dir geholfen.

      In die Gruppe gelangst Du über diesen Link:
      https://www.facebook.com/groups/kochtrotzgruppe

      Beantworte bitte beide Fragen zum Gruppeneintritt korrekt.

      Wir freuen uns auf Dich!

      Viele Grüße Steffi

  7. Sylvia sagt:

    Liebe Steffi such dir bitte auch Partner in Österreich für den Verkauf, dann kann ich mir das Mehl auch leisten bei 13 Euro Versand ist mir das einfach zu teuer schade!
    Kann die Dion’s Glutenfrei in Wien empfehlen klein aber fein!
    Sind immer offen für neue Produkte!

    1. Liebe Sylivia!
      Zunächst werden wir die foodwunder Produkte nur über unseren eigenen Shop vertreiben. Das hat sehr viele Gründe, warum wir das machen. Einer ist, wir sammeln Erfahrungen zu den Produkten und möchten gerne das direkte Feedback bekommen und keine Verwässerungen riskieren. Das ist ein völlig üblicher Weg, den sehr viele neue Marken gehen, um das beste aus ihren Produkten und der Logistik herauszuholen.

      Leider können wir die Versandkosten nicht ändern, die werden ja von den Logistikern dieser Welt gemacht. Ja, in den letzten Jahren sind sie explodiert. Das betrifft aber nicht nur foodwunder sondern alle Unternehmern. Eine Idee: Tu dich mit anderen zusammen. Dann werden die Kosten für alle reduziert. So klappt es bereits an diversen Orten und Ländern im Ausland.

      Viele Grüße
      Steffi

  8. Birgit sagt:

    Bestellt! Genau das, was ich immer schon gesucht habe. Tolles Start up und ein tolles Konzept. Ich wünsche euch ganz viel Erfolg!
    Herzliche Grüße Birgit

  9. Waltraud sagt:

    Gratulation, endlich Reis-und maisfrei.
    Schon bestellt. Wäre natürlich toll wenn man eine Bestellbestätigung bekommen würde.
    Du bist mit deinem Blog eine Bereichererung für alle mit Unverträglichkeiten. und Intoleranzen.
    Viel Erfolg weiterhin.
    LG und ein entspannes Pfingstfest

  10. Carmen Koop sagt:

    Herzlichen Glückwunsch! Hut ab, es ist toll zu sehen wie du immer mehr Schönes entstehen lässt. Ich habe mir gleich ein Kennlernpaket bestellt, eigentlich wollte ich mich gerade von Mehl trennen ?, ich brauche derzeit tatsächlich Dinge unkompliziert und schnell. Das dürfte mit deinen Sorten und Rezepten zu machen sein?, ich freue mich schon sehr auf deine weiteren Produkte ?,herzlichst Carmen

    1. Vielen lieben Dank Carmen!
      Ich freue mich sehr über dein tolles Feedback ?.
      Herzliche Grüße
      Steffi

  11. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Baby.
    Ich bin begeisterte Kochtrotzleserin und habe schont 2 Bücher und auch schon fast alle Rezepte ausprobiert.
    Durch meine diversen Unverträglichkeiten und Intoleranzen bis ich immer auf Glutenfrei Mehlmischungen angewiesen. Mit mehr oder weniger Erfolg in der Verarbeitung.
    Ich werde auf jeden Fall bestellen und Reklame für Euch machen, damit Euer Shop gut läuft und sich Eure lange und aufwendige Arbeit auch gelohnt hat.
    Liebe Grüße

    1. Oh wie ich mich über diese schöne Nachricht freue liebe Sylke ?.

      Herzliche Grüße
      Steffi

  12. Christel Kürner sagt:

    Herzlichen Glückwunsch! Gleich mal zum Probieren bestellt…. 🙂

    1. Ganz lieben Dank liebe Christel ?.
      Viele Grüße
      Steffi

  13. Barbara sagt:

    Hi,
    gratuliere zum neuen Shop.
    Eine Frage, habt Ihr beim Testen die neuen Mehlmischungen auch für die Rezepte aus deinem Brotbackbuch getestet?
    Danke. LG aus Wien

    1. Hallo Barbara und vielen Dank!
      Mein Backbuch „Genial glutenfrei Backen“ hat Rezepturen mit sortenreinen Mehlen. Die puren Mehle von foodwunder kannst du selbstverständlich für die Rezepte in all meinen Büchern verwenden.
      Viele Grüße
      Steffi

  14. Sabine sagt:

    Endlich reisfreie Mehlmischungen!!! Vielen, vielen Dank! Werde gleich bestellen!

    1. Yeahhhhh! Super liebe Sabine ?.
      Viele Grüße
      Steffi

  15. Rosel sagt:

    Super, dass es jetzt diese Mehle bzw. Mehlmischungen gibt. Vor allen Dingen freut mich besonders, dass kein Guarkernmehl verwendet wurde.
    Wünsche, dass Ihr ganz viel Erfolg habt.

    1. Ganz lieben Dank liebe Rosel!
      Ja, das war mir wichtig, ein best verträgliches Bindemittel zu verwenden.
      Viele Grüße
      Steffi

  16. Kathrin sagt:

    Endlich genau die Mehle, die ich sofort kaufen würde! Goldhirse mahle ich immer selber.
    Aber auch ich wohne in der Schweiz. Vielleicht finde ich mal jemanden, der sie mir mitbringt von Deutschland. Werde mir das merken.
    Wünsche ganz viel Erfolg!

    1. Liebe Kathrin,
      herzlichen Dank!?Leider können wir die Versandkosten nicht ändern, die werden ja von den Logistikern dieser Welt gemacht. Ja, in den letzten Jahren sind sie explodiert. Das betrifft aber nicht nur foodwunder sondern alle Unternehmern. Es wäre natürlich cool, wenn sie dir jemand mitbringen kann. Eine Idee: Tu dich mit anderen zusammen. Dann werden die Kosten für alle reduziert. So klappt es bereits an diversen Orten und Ländern im Ausland.
      Viele Grüße
      Steffi

  17. Emmi Suck sagt:

    ich finde das super, endlich ! es ist trotz routine schon schwierig einen Hefeteig so hinzubekommen das es auch nach was aussieht.
    Hab nur eine Frage: warum ist es nicht möglich per Rechnung oder Wenigstens per Vorkasse zu bezahlen?????
    Lg Emmi

    P.S.: ein dickes Lob für diese Mühe

    1. Ganz lieben Dank Emmi!
      Du kannst per Rechnung bezahlen. Im zweiten Schritt beim Checkout (Warenkorb) wählst Du das aus. Im ersten sind die üblichen Verfahren vorgegeben. Das ist ja so absolut üblich. Hast du möglicherweise übersehen.
      Lieben Gruß
      Steffi

  18. Anke Degenhart sagt:

    Als großer Fan von Steffi hab ich natürlich gleich bestellt. Werde mich vortasten und auf Rezepte warten.
    Wie lange habe ich auf solche Mehle gewartet .
    Wenn ich nur an schär denke… die Rezepte sind zwar gelingsicher aber ich krieg die gleichen Probleme wie wenn ich gh Mehl esse.
    Deshalb danke und Gratulation zu dieser Geburt

    1. Vielen Dank liebe Anke!
      Das tut mir leid, dass gleich solche Probleme bekommst. Aua!
      Ein kleiner Tipp: Rezepte sind schon ganz viele live auf der foodwunder Website. Vielleicht magst du ja schon mal stöbern gehen, bis in wenigen Tagen die erste Lieferung kommt.
      Liebe Grüße
      Steffi

  19. Barbara C. Brinkmann sagt:

    Hallo Steffi,
    Erstmal herzlichen Glückwunsch zum neuen Baby, der Name Foodwunder klingt gut und vielversprechend – nomen est omen! Ich würde eigentlich auch gerne bestellen, aber für mich mit holländischem Wohnsitz gilt wohl das gleiche wie für Brigitte aus der Schweiz…zu hohe Portogebühren!?
    Viel Erfolg mit den neuen Produkten!
    Liebe Grüße, Barbara

    1. Vielen Dank liebe Barbara!
      Leider können wir die Versandkosten nicht ändern, die werden ja von den Logistikern dieser Welt gemacht. Ja, in den letzten Jahren sind sie explodiert. Das betrifft aber nicht nur foodwunder sondern alle Unternehmern. Eine Idee: Tu dich mit anderen zusammen. Dann werden die Kosten für alle reduziert. So klappt es bereits an diversen Orten und Ländern im Ausland.
      Liebe Grüße
      Steffi

      1. Barbara C. Brinkmann sagt:

        Danke für Deine Antwort und den Lösungsvorschlag, liebe Steffi. Ich überlege noch was anderes: bin im Juli voraussichtlich in Berlin, vielleicht läasst sich dann etwas regeln? Lass uns mal offline das besprechen.

        1. Hallo Barbara,
          das Lager ist nicht in Berlin, falls Du das denkst. Du kannst Dir aber Ware an jeden Ort in Deutschland senden lassen. Ich. habe mir auch schon Pakete in alle möglichen Hotels dieser Welt schicken lassen. Das ist völlig unproblematisch. Hilft Dir das?
          Viele Grüße
          Steffi

          1. Barbara C. Brinkmann sagt:

            Ja, danke Steffi, das hilft mir. Ich melde mich, sobald ich weiß, wann ich in Berlin bin…ist ja in Corona-Zeiten alles unbestimmt.
            Liebe Grüße aus NL!

  20. Eileen sagt:

    diverse Mehle bestellt, schnell und unkompliziert. Ich bin gespannt auf die Lieferung.

    1. OH wow wie toll! Danke Eileen.
      Herzliche Grüße
      Steffi

  21. Helga sagt:

    Das freut mich wirklich. Endlich muss ich mein Goldhirsemehl nicht mehr selbst mahlen!
    Ich würde auch gerne die Mehlmischungen testen. Sind die frei von nicht deklarationspflichtigen Zusätzen, wie z. B. Enzymen?
    Aufgrund diverser Unverträglichkeiten wäre das für mich noch sehr wichtig zu wissen.
    Auf jeden Fall wünsche ich ganz viel Erfolg für das neue Projekt!
    LG Helga

    1. Liebe Helga,
      ich kann Dir versichern, dass nur das drin ist, was auch auf der Zutatenliste steht. Wir arbeiten nicht mit versteckten Zusätzen irgendwelcher Art. Das ist nicht mein Ding und auch nicht der Ansatz von foodwunder. Du darfst dich also sicher fühlen.
      Vielen Dank Dir und liebe Grüße
      Steffi

  22. Brigitte sagt:

    Da hätte ich sofort bestellt, aber ich wohne in der „kleinen“ Schweiz und da wird es mit dem Porto und den Zöllen einfach viel zu teuer. Schade.

    1. Liebe Birgit,
      das tut mir leid, dass es in die Schweiz so teuer ist. Eine Idee: Tu dich mit anderen zusammen. Dann werden die Kosten für alle reduziert. So klappt es bereits an diversen Orten und Ländern im Ausland.
      Viele Grüße
      Steffi

  23. Anke Groß sagt:

    Das freut mich sehr das es jetzt endlich losgeht für Foodwunder. Es hat so viel Spaß gemacht die Mehle zu testen und das beste es hat allen so gut geschmeckt das man nicht bemerkt hat das es glutenfrei ist. Egal ob Kuchen,Brot oder Brötchen es ist alles so lecker und easy in der Herstellung eben völlig alltagstauglich. Ich bedanke mich für euer Vertrauen das ich diese tollen Mehle testen durfte . Endlich kann ich Hefegebäck machen das nicht am nächsten Tag staubtrocken ist.

    1. Liebe Anke!
      Es freut mich so sehr, dass du auch ein Fan der ersten Stunde bist und ich Dich begeistern konnte. Ich danke Dir von Herzen, dass Du wieder im Testteam dabei warst.
      Herzliche Grüße und schöne Pfingsten euch.
      Liebste Grüße
      Steffi

  24. Christine Küsters-Niersmann sagt:

    *bestellt*

    Ich freu mich 🙂

    1. Oh wie schön Christine und Danke!
      Schöne Pfingsten und liebe Grüße
      Steffi

  25. Carolin sagt:

    Herzlichen Glückwunsch! Das hört sich so toll an und natürlich auch nach viel Arbeit!! Ich bin schon sehr gespannt 🙂

    1. Liebe Carolin,
      ja das war es wirklich. Wir haben auch jede Hürde mitgenommen auf dem Weg ?.
      Lieben Dank Dir und viele Grüße
      Steffi

  26. Nicola sagt:

    Hurra, endlich!!! Herzlichen Glückwunsch zum neuen Baby! Es war wie immer toll, zu testen, und ich kann nur sagen: es lohnt sich, mit den Foodwunder-Mehlen zu Backen. EIN DICKES DANKE ?

    1. Danke an Dich liebe Nicola! Es war mir ein Fest, Dich wieder im Testteam dazu haben. Liebsten Dank auch, für Deine Empfehlung und deine echte Begeisterung.
      Habt schöne Pfingstage und liebe Grüße
      Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MEINe Bücher

Meine beliebten Koch- und Backbücher mit dem einzigartigen KochTrotz Zutaten-Baukasten. Pro Zutat kannst du bis zu 3 Tausch-Zutaten wählen. Die Rezepte in meinen Büchern habe ich für alle Hauptallergene und die häufigsten Nahrungstitel-Intoleranzen entwickelt. Zudem kannst du alle Rezepte wahlweise vegan zubereiten.

Nichts verpassen!​

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Beiträge informieren.

Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on linkedin

Copyright 2021 by KochTrotz® | Alle Rechte vorbehalten | all rights reserved

Lass dich kostenlos per Email über die neuesten Rezepte und Beiträge informieren.