Die KochTrotz Community + Forum 
Suchen
Generic filters
zuletzt geändert von ulla vor 7 Monaten
2 Teilnehmer
5 Antworten
  • Beitrags Autor
    Beiträge
    • #200705
      soaringviola
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 739
      Rang:

      Hallo meine Lieben! Kann ich wohl bei Tina das Kichererbsen/Quinoa/Linsenmehl durch Lupinenmehl ersetzen? Ist ja auch sehr Eiweißhaltig. Danke euch!

    • #201072
      ulla
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 1.834
      Rang:

      Ich denke das geht Viola..wenn du dir nicht sicher bist schau nochmal auf dem Blog oder ins Buch .da hat Steffi einige Mehle aufgeschrieben und wodurch sie ersetzt werden können. Sorry habe den Beitrag Grad erst gesehen weil wir noch einen Trauerfall haben hätte ich noch keine Zeit😘LG ulla

    • #201228
      soaringviola
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 739
      Rang:

      Hallo Ulla! Ich schaue gerade erst wieder in die Community und sehe deswegen erst, dass du da auch schon von dem Trauerfall geschrieben hattest… Ich muss hier öfters rein schauen.

      Tina mit dem Lupinenmehl hat super geklappt und ist sehr lecker geworden 😊20211213_16521720211213_165122

    • #201236
      ulla
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 1.834
      Rang:

      Moin Viola..alles gut..ich komme im Moment auch nicht so oft zum schauen .deine Tina sieht super aus..was hast du denn ausser lupinenmehl noch genommen?ich muss auch unbedingt Mal wieder Brot backen sonst komme ich noch aus der Übung .diese Woche muss ich aber noch 3 Frühstücksbretter und Namenschilder mit Namen Leuchttürmen und Eule brennen weil ich am 9. Und am 13.noch 3 Geburtstagskinder habe🙈

      • #201262
        soaringviola
        Teilnehmer/in
        Kochlöffel: 739
        Rang:

        Ach Ulla, du hast ja wieder ein Programm! Man man… Tatsächlich hab ich mich heute Morgen auch gefragt was ich wohl das letzte Mal für Mehle genommen hab weil ich wieder eine Tina backen wollte… Und leider weiß ich es nicht mehr. Auf jeden Fall hab ich es damals anders gemacht als heute, denn es ist nicht wieder so gut geworden 🙈 ich hab, glaube ich, nicht nur Lupinenmehl genommen, sondern auch Kichererbsen, so eine Mischung. Der Rest war wahrscheinlich ein Mix aus Reismehl (auf jeden Fall für den vorteig Vollkorn, sonst wahrscheinlich auch helles), Goldhirse, vielleicht auch Buchweizen. Und als Bindemittel xanthan. Und ich hab ihn deutlich länger gehen lassen, mindestens einen Tag. Heute auch länger als im Rezept angegeben, aber es ist nicht so schön aufgegangen.

    • #201264
      ulla
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 1.834
      Rang:

      Ach ja.so ist das Viola..aber die Bretter stecken noch auf dem Postweg fest und ich kann Grad nichtmal ne Karte losschicken weil finni schon wieder auf das Ergebnis vom PCR Test wartet..irgend ein Düssel aus ihrer Firma war Mal wieder mit Corona unterwegs…der Vorstand will die Leute aber immernoch nicht ins Homeoffice schicken und jetzt sitzt meine Tochter obwohl sie alles beachtet und richtig macht schon zum dritten Mal in Quarantäne..die ist richtig frustriert..naja..ich hoffe sie bekommt morgen das Ergebnis und es ist im positiven Sinne negativ.. deine Tina klingt auf jeden Fall sehr abenteuerlich und ich ärgere mich auch jedes Mal wenn ich was richtig gutes ausprobiert habe und es nicht gleich aufschreibe ist es wech aus dem Kopp🙈eigentlich müsste man beim backen immer einen Schreibblock dabei haben oder!?sollte ich mir vielleicht Mal angewöhnen und du dann wohl auch..wir sind schon so Experten😂🙃LG ❣️ulla😘

       

Du musst angemeldet sein um auf diesen Beitrag zu antworten.

Copyright 2021 by KochTrotz® · Alle Rechte vorbehalten · All rights reserved
* Werbung | Affiliate Links. Durch eure Käufe erhält KochTrotz eine Provision. Diese wird verwendet, KochTrotz weiter zu entwickeln und neue Services bereitzustellen.

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.