Die KochTrotz Community + Forum 
Suchen
Generic filters
zuletzt geändert von Angi vor 1 Monat, 3 Wochen
2 Teilnehmer
1 Antwort
  • Beitrags Autor
    Beiträge
    • #202365
      SandraKirbach
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 522
      Rang:

      Liebe Steffi, liebe Community,

      ich bin sehr verzweifelt, weil ich inzwischen nicht mal mehr ein Lebensmittel ausmachen kann, was ich ohne Probleme vertrage.

      Nachgewiesen ist Histamin, Fructose, Sorbit und irgendwie gehen Kohlehydrate (SIBO habe ich nicht) allgemein nicht. Mein Darm bläht sich furchtbar auf, was sehr schmerzhaft ist. Ich kann kaum atmen, so bläht sich alles auf. Ich habe praktisch immer Hunger, bin bis zur nächsten Mahlzeit aber immer noch gebläht. Es wird erst über Nacht besser, dann darf ich aber nicht frühstücken und steige erst zum Mittagessen ein. Dann geht der Zirkus von vorne los.

      Liebe Steffi, du hattest doch auch diverse Unverträglichkeiten. Ich habe deinen Beitrag beim Histamin Kongress gehört. Ich hatte es so verstanden, dass du auch Beratungen anbietest. Ich habe das auf der Hompage aber nicht gefunden. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Habe 2 Ernährungsberatungen gemacht, Darmkuren, Entgiftung, Infusionen, Nahrungsergänzung, Bioresonanz, Akupunktur, aber nichts hilft.

      Man hat mir nach einer Stuhlanalyse gesagt, dass ich zu viele Darmbakterien habe, die Gase produzieren, zu viele LPS tagende Mikrobiota, leaky gut und silent inflammation. Weiß aber nicht, wie ich damit umgehen soll und fühle mich sehr allein gelassen.

      Kann ich mich irgendwo für eine Beratung anmelden? Oder kannst du jemanden empfehlen? Ich wohne zwischen Köln und Düsseldorf bzw. online geht ja immer.

      Ich habe einfach keine Lebensqualität mehr, dazu kommen diverse körperliche Symptome (Kopfschmerzen, chronische Blasenentzündung, Muskelschmerzen, völlige Erschöpfung, Liste ist gefühlt endlos), ich weiß nicht mehr Ein noch Aus.

      Ich bin für jeden guten Ansatz sehr dankbar. :heart:

      Liebe Grüße Sandra

       

    • #202625
      Angi
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 762
      Rang:

      Hallo Sandra,

      Ich habe in einem anderen Forum neulich diesen Tipp gelesen:

      https://www.facebook.com/groups/DieDarmkuemmerer/?ref=share

      Dort bekommt man wohl Antwort, wenn man seine Befunde postet. Ist eine private, geschlossene Gruppe.

      Ich hoffe, dass hilft weiter. :bye:

       

       

       

Du musst angemeldet sein um auf diesen Beitrag zu antworten.

Copyright 2021 by KochTrotz® · Alle Rechte vorbehalten · All rights reserved
* Werbung | Affiliate Links. Durch eure Käufe erhält KochTrotz eine Provision. Diese wird verwendet, KochTrotz weiter zu entwickeln und neue Services bereitzustellen.

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.