Die KochTrotz Community + Forum 
Suchen
Generic filters

KochTrotz Community & Forum Kategorien Fragen zu den KochTrotz Rezepten Michel – noch roh und klebrig innen?!

4 Teilnehmer
6 Antworten
  • Beitrags Autor
    Beiträge
    • #201957
      Simone
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 1.222
      Rang:

      Ich brauche eure Hilfe!!!

      Michel ist innen noch halb roh und klebrig. Habe ihn schon 10 Minuten länger gebacken und Kerntemperatur war auf 100°.

      🙈🙈🙈🙈

      Ideen wie ich ihn noch retten kann?

      Morgen mache ich Carla… einfach vorher nochmals reinschieben?

       

      Ich bräuchte ihn eigentlich dringen, da es auf Reisen geht und ein neues backen schaffe ich nicht mehr!

      Danke euch!!😘😘

    • #201960
      MiriDi
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 755
      Rang:

      Hallo Simone, das ist sehr schade! Ich würde tatsächlich vergessen, ihn nochmal reinzuschieben, viel kaputt machen kannst du ja nicht mehr. Vielleicht halbiert backen? hat bei mir schon mal ganz gut geklappt.

      Wünsche dir viel Erfolg!

    • #201962
      Simone
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 1.222
      Rang:

      Danke dir! Kann ich gern probieren!

    • #201963
      ulla
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 1.834
      Rang:

      Mach es wie wir besprochen haben Simone..wenn gar nix hilft bleiben nur noch Brotchips und Semmelbrösel aber dann hast du wenigstens alles versucht.toitoitoi🍀🍀🍀🥰LG ulla

    • #201970
      Simone
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 1.222
      Rang:

      Hat nicht geklappt 🙈

      Guck mal…

      1. Was ist da schief gelaufen
      2. Ist innen noch ganz roh
      3. Wie mache ich Brotchips?
      4. Habe jetzt dad äußere abgeschnitten und den Brei auf Backpapier getan    kommt gleich nochmals in den Ofen.. kann ich aus dem Äußeren Brotchips machen? IMG_20220223_174040IMG_20220223_174036
    • #201972
      ulla
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 1.834
      Rang:

      Oh je Simone..du kannst das auch alles auf Backpapier schmieren  in Quadrate schneiden und Gewürze Raufstreuen…dann würde ich das bei 150 Grad langsam trocknen..wenn das zu schnell braun wird Temperatur auf 120 Grad runterschalten .da dein Teig sehr feucht ist kann das so 30 bis 4o Minuten dauern..wenn die an den Seiten anfangen braun zu werden und sich etwas nach oben zu wölben kannst du sehen ob sie schon hart genug sind .trocknen beim Abkühlen noch nach,.sonst weiss ich da leider auch keine Lösung mehr Simone..es sei denn du kannst die Scheiben die du schneiden kannst auch in einer leicht geölten Pfanne mit Gewürzen braten und Pesto und käse obenauf….du arme..der Michel macht ja eh schon Arbeit und dann sowas..das tut mir richtig leid für dich😔hoffe es klappt mit der ersten oder 2ten Methode die ich geñannt habe🍀🍀🍀😘LG ulla

    • #202202
      Gabriele1105
      Teilnehmer/in
      Kochlöffel: 539
      Rang:

      Ich habe auch das gleiche Problem an was liegt das?

Du musst angemeldet sein um auf diesen Beitrag zu antworten.

Copyright 2021 by KochTrotz® · Alle Rechte vorbehalten · All rights reserved
* Werbung | Affiliate Links. Durch eure Käufe erhält KochTrotz eine Provision. Diese wird verwendet, KochTrotz weiter zu entwickeln und neue Services bereitzustellen.

Mein Newsletter

Abonniere die kostenlosen Services! Und erhalte die KochTrotz Verträglichkeitsliste.