Die neuen KochTrotz Kochbücher befinden sich im Versand! Es gibt noch signierte Bücher für alle, die jetzt noch bestellen!

kochtrotz-fuer-alle-kochbuch-versand-jetzt

Jetzt ist es endlich soweit!
Der Versand hat begonnen und die Bücher befinden sich in der Auslieferung! JUHUUUUUUUUUU!

Alle vorbestellten Bücher sollten noch in dieser Woche und pünktlich zum Erscheinungstermin am 12.12.2015 zugestellt werden. Natürlich steckt man nie drin, was DHL so veranstaltet.

Für unsere Buchpremiere an diesem Sonntag, 13.12.2015 sind gerade wieder ein paar Plätze frei geworden. Wer noch spontan vorbeischauen mag … Hier findet ihr alle Infos und wie ihr die kostenlosen Tickets bestelllen könnt: http://www.kochtrotz.de/2015/11/27/buchpremiere-mit-kaffeeklatsch-feiert-mit-uns-in-berlin/

Alle 500 Mini-Kühltaschen an die ersten Besteller*innen, die auch bezahlt haben, sind zugeteilt und genau gezählt worden. Das war eine kleine / große Herausforderung für den Logistiker, die hat er aber dann gut gemeistert. Ich drücke auch allen die Daumen und am liebst hätten Jenny und ich euch allen die KochTrotz Mini-Kühltasche geschenkt. Doch, das geht leider leider leider nicht. Sie wurde extra für KochTrotz produziert und kostet natürlich auch einiges an Geld. Ich weiß aber, dass ihr das versteht. Alle Vorbesteller*innen erhalten aber auf jeden Fall das neue KochTrotz Kochbuch mit Widmung und Signatur.

JETZT NOCH BÜCHER MIT WIDMUNG UND SIGNATUR SICHERN:
Jenny und ich haben ja eine riesige Signier-Session gehabt in der letzen Woche. Da nicht alle das Geschenk erhalten können, haben wir etliche Bücher noch über die vorbestellte Menge hinaus signiert. Wer also jetzt noch bestellt, hat gute Chancen ein mit Widmung und Signatur versehenes KochTrotz Kochbuch zu erhalten. Ich drücke euch die Daumen, toitoitoi.

Euch wird noch eine Email mit Tracking ID zugestellt. Das kann aber noch etwas dauern.

Alle vorbestellten Bücher und Buchpakete und Bestellungen mit Mini-Kühltaschen werden pro Bestellung als 1 Paket ausgeliefert. Diese Frage wurde mir auch schon gestellt. Es kommt also alles zusammen an.

Auf Amazon ist der neue KochTrotz ebenfalls verfügbar und zwar hier (natürlich ohne Widmung):

Ihr wisst ja, dass ich eure Bestellungen über meinen eigenen Shop bevorzuge, aber Amazon liefert natürlich international. Das hat auch so seine Vorzüge. Ihr entscheidet natürlich wo ihr bestellt.

In meinem eigenen Shop könnt ihr das zweite KochTrotz Buch bestellen, es gibt attraktive Buch-Pakete und natürlich auch den ersten KochTrotz. Im Shop findet ihr auch die Vorschauen für beide Bücher. Weitere Einkaufsquellen stehen ebenfalls auf der Shop-Website.
shop.kochtrotz.de

Für ganz Eilige habe ich hier die Express-Bestell-Möglichkeit. Mit Klick auf den Artikel landet Ihr direkt an der Kasse! Das ist ein Auszug meiner Produkte im KochTrotz Shop.







 

Print Friendly
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

48 Responses to Die neuen KochTrotz Kochbücher befinden sich im Versand! Es gibt noch signierte Bücher für alle, die jetzt noch bestellen!

  1. Julia

    Hallo!
    Glückwunsch zu eurem Meisterwerk – das neue Kochbuch ist ganz toll und macht viel Freude. Es ist wirklich schön gemacht, übersichtlich, ansprechend und leckere Rezepte. Der Kartoffelteig mal süß mal herzhaft ist genial. Danke dafür!
    Heute habe ich den Mohnstrudel ausprobiert. Leider ist er nullkommanull aufgegangen und war eher ein Riesenkeks denn ein luftiger Strudel. Ich hab alles streng nach Rezept gemacht mit Schär Mehlmix für Kuchen und Kekse sowie Johannisbrotkernmehl. Die Textur des Teigs war auch ganz hervorragend. Ich bin ratlos – Was könnte der Grund sein für die Panne?
    Fragt mit herzlichem Gruß
    Julia

    • Kochtrotz

      Hallo Julia, erst einmal lieben Dank für das schöne Kompliment. Das Backpulver hattest Du nicht zufällig vergessen? Es klingt so sehr danach. Ansonsten ist ja alles richtig, wie Du es gemacht hast. Ich bin gerade auch etwas ratlos. Viele Grüße Steffi

  2. Steffi

    Hallo,
    ein riesengroßes Lob erhältst du von mir für die beiden Kochbücher. Ich hab daheim schon eine ganze Bücherei mit ganz vielen Kochbüchern für Menschen wie mich mit Intoleranzen. Aber eure/deine zwei Bücher toppen alles…echt klasse!

    DANKE!

    LG
    Steffi 🙂

    • Kochtrotz

      Hallo Steffi, das freut mich ganz besonders. Tolle Nachrichten 🙂 LG Steffi

  3. Brigitte

    Hallo Steffi,
    Ich habe bereits Dein erstes Buch und bin begeistert. Alle Rezepte die ich daraus probiert habe, haben funktioniert wie angegeben. Am liebsten mag ich die schnellen Rezepte, denn für meine Familie koche ich normal und da mag ich nicht soviel Aufwand für mein Essen. Aus Deinem zweiten Buch habe ich als erstes die Brötchen aus Kartoffelteig ausprobiert. Leider waren sie bei 180° Umluft auch nach 30 min Backzeit noch nicht durchgebacken und nicht aufgegangen. Mein Teig war sehr geschmeidig und gut zu verarbeiten. Ich habe den Teig zu 12 Brötchen geformt, auf 2 Baguette-Backblech verteilt und auf zwei Ebenen bei Umluft gebacken. 30 min schienen mir bei den bisherigen Erfahrungen mit meinem Backrohr schon lange zu sein, doch das Ergebnis sah nicht durchgebacken aus und war viel zu fest. Muss die Kartoffelmasse vor dem weiterverarbeiten noch abkühlen oder muss ich die Menge auf zweimal also nacheinander backen? LG Brigitte

    • Kochtrotz

      Hallo Brigitte, das macht mich jetzt auch stutzig. Bislang ist das Rezept überall in allen Varianten gelungen. Eigentlich ist es auch total egal ob die Kartoffeln warm Mode ekelt sind. Du kannst auch alle Brötchen zusammen backen. Du hast aber nicht zufällig den Pürierstab genommen für die Kartoffeln? Schauen wir mal, ob wir es rausbekommen, was hier schiefläuft. LG Steffi

      • Brigitte

        Hallo Steffi,
        Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe die Kartoffeln wie angegeben, mit der Gabel zerdrückt. Allerdings waren die Kartoffeln relativ weich. (Erster Versuch im Mikrowellendampfgartopf, weich aber ok). Vielleicht dadurch zu viel Feuchtigkeit? Doch der Teig hat sich gut verarbeiten lassen. LG Brigitte

        • Kochtrotz

          Hallo Brigitte, das sollte keinen Unterschied darstellen. Hmmmmmmmmm, wie du auch schreibst, der Teig hat sich gut verarbeiten lassen. Was kann es sein?

          • Brigitte

            Hallo Steffi,

            heute habe ich einen zweiten Versuch gewagt. Diesmal waren Salzkartoffeln vom Mittagessen übrig und die waren schon kalt. Ich habe vorsichtshalber nur das halbe Rezept genommen. Also 150 gr Kartoffeln und 150 gr lf Joghurt. Mehl hatte ich, wie beim letzten Mal, das Mix it von Schär (240 gr). Dazu 10 gr Weinsteinbackpulver, ein TL Salz und ein EL Apfelessig. Alles ganz einfach. Die Kartoffelmasse sah wie Stampfkartoffel aus. Der Teig war sehr klebrig, darum musste ich mehr Mehl einarbeiten. Ich habe die Brötchen wieder auf dem Baguetteblech gebacken. Ich benutze das Blech mit Backpapier. Diesmal habe ich bei 200°C Ober/Unterhitze gebacken. Wieder musste ich Zeit zugeben. Nach 30 Minuten Backzeit sahen sie von der Bräunung so aus, dass ich sie aus dem Ofen genommen habe. Doch als ich das erste Brötchen ausgeschnitten habe war es wieder eine Enttäuschung 😖. Nun kann ich mir nur vorstellen, dass ich den Herd heißer stellen muss oder ich muss ein anderes Mehl probieren.
            Was meinst Du eigentlich mit „Der Teig hat die richtige Konsistenz, wenn er nicht mehr vom Löffel fällt“? Ich beurteile meinen Teig immer danach, wie er zusammenhält und wie er sich von der Schüssel löst, eigentlich ähnlich dem Hefeteig. Ich hoffe mein nächster Backversuch gelingt besser. LG Brigitte

            • Kochtrotz

              Hallo Brigitte, ahhhhh das Mix It! Damit gab es schon bei allerhand Rezepten von überall her Probleme. Das Mehl eignet sich leider nicht für alle Verwendungszwecke. Das kann die Ursache sein. Das Internet ist voll mit Fragen zu misslungenen Backversuchen von vielen vielen Menschen. LG Steffi

    • Kochtrotz

      Und natürlich freue ich mich, dass die anderen Rezepte so gut gelingen. 😊

      • Brigitte

        Hallo Steffi,
        Gestern Abend gab es bei mir „Kochtrotzabendessen“ mit endlich gelungenen Kartoffelbrötchen! 😁😋😆. Darauf gab’s Kartoffelcreme, denn es waren noch Kartoffeln übrig. Was habe ich diesmal anders gemacht: Ich hatte eine andere Kartoffelsorte. Die Kartoffeln waren nach dem kochen noch relativ fest. Ich hatte Schmand, weil ich den verbrauchen musste. Beim wiegen habe ich exakt auf Mengen geachtet. Beim Weinsteinbackpulver habe ich weniger genommen, denn bei der Marke Ruf kommen 15 Gramm auf 500 Gramm Mehl. Den Ofen musste ich heißer stellen. Die Brötchen sind diesmal doppelt so groß wie bei den letzten Versuchen und doppelt so gut 😋. Jetzt kann ich endlich die anderen Kartoffelteigrezepte ausprobieren😆 LG Brigitte

        • Kochtrotz

          JUHUUUUUUU! Du bist schon die zweite, bei der wir feststellen, dass es Kartoffelsorten gibt, die nicht klappen. Ich habe bestimmt 10 verschiedene ausprobiert von mehlig bis fest. Das ist echt gemein! Aber jetzt klappt es und das ist fein! Lieben Gruß Steffi

  4. Anika

    Hallo Steffi,
    gibt es wieder einen Beitrag für Korrekturen und Fragen?

    Ich habe das Kartoffelbrot ausprobiert.
    Auf Seite 148 steht, dass es auf S. 145 weitergeht – ist wohl 149 ff. gemeint?!

    Fehlt bei dem Rezept eine Zutat? Flüssigkeit?
    Der Teig war super fest, wie Mürbeteig, musste ewig kneten um aus Krümeln Teig zu machen. Hab´s dann trotzdem gebacken. Es ist lecker geworden – aber null aufgegangen und eher kompakt….
    Ich bin relativ sicher dass ich alles richtig abgewogen habe.
    Gilt die Menge der Kartoffeln roh geschält/ungeschält/gekocht? Mit Salz kochen oder ohne?
    Ich habe Joghurt genommen, kann mir vorstellen, dass es mit Quark noch trockener wäre, wiederum mit Buttermilch flüssiger?
    Hab zugegebenermaßen nur die Hälfte gemacht – wollte es erst einmal probieren, war aber alles die Hälfte.
    150 Kartoffeln, 150 Joghurt, 240 Mehlmischung

    Hilfe?!

    Liebe Grüße und Frohe Weihnachten!

    Anika

    P.S.: Danke für die Geburtstagswünsche! 😉

    • Kochtrotz

      Hallo Anika, Ja man muss einmal umblättern fürs Rezept. Wir optimieren das bei der nächsten Auflage.
      Das Rezepte ist absolut korrekt so. Der Teig ist auch egal in welcher Zusammenstellung nicht sehr fest, er ist sogar eher weicher. Da die Kartoffeln noch gegart werden, gilt die Angabe für rohe Kartoffeln.
      Wir haben dieses Rezept schon mehrfach in den unterschiedlichste Konstellationen gebacken und die Leser*innen auch. Bislang ist kein Fall bekannt, der so einen Teig produziert wie Du ihn beschreibst. Was für eine Mehlmischung hast Du denn verwendet? Vielleicht finden wir ja heraus, woran es liegt. LG Steffi

      • Anika

        Hallo Steffi,

        Danke für die schnelle Antwort!
        Ich glaube nicht, dass es an der Sorte Mehlmischung liegt (Hammermühle Mehl-Mix hell).
        Es sah mir schon gleich viel zu viel Mehl im Verhältnis zur Masse aus. Vielleicht ist meine Waage kaputt?… Oder ich hab mich doch irgendwie vertan?
        Oder die Kartoffeln waren nicht feucht genug, waren glaub ich vorwiegend festkochende. Aber wenn ich mir so vom normalen Menschenverstand her quasi Kartoffelstampf mit Milchprodukt und mit Mehl vorstelle, frag ich mich, wie das weich sein soll?

        Ich werd’s wohl einfach nochmal probieren…
        Prima, dass es jetzt auch zu dem Buch eine Korrekturenseite gibt!

        Liebe Grüße und Frohe Weihnachten!

        • Kochtrotz

          Hallo Anika, es ist völlig egal, ob festkochend oder welche auch immer. Der Teig klappt wie schon geschrieben eigentlich immer. Ich drücke die Daumen für den nächsten Versuch. LG Steffi und dir auch frohe Weihnachten.

  5. Claudi

    Guten Morgen.
    Trotz Versandbestätigung am 15.12.ist mein ersehntes Buch noch nicht angekommen. Geduld ist leider nicht meine Stärke. Habt ihr evtl Erfahrung wie lange es dauern kann? Freu mich doch so drauf

    • Piepsi

      Hallo! Mein Buch ist heute erst angekommen, laut Poststempel ganze 8 Tage unterwegs für ca. 80 – 100 km. Da war wohl die Schneckenpost unterwegs, alles andere kam viiiiel, viiel schneller an.
      Ich drück dir die Daumen dass du auch bald darin stöbern kannst!

      • Kochtrotz

        Hallo, ja das ist im Moment echt unglaublich wie lange die Sendungen dauern. Mit dem Fahhrad wären wir schneller gewesen 😉 🙂

    • Kochtrotz

      Hallo Claudi, im Moment dauert alles leider 3 – 5 Mal so lang wie normal, da Weihnachten total überraschend kam für die Post und DHL 😉 Teilweise kamen die Bücher nach 10 Tagen jetzt erst an und teilweise nach 1 Tag. Das ist völlig unberechenbar im Moment. Sollte es Schwierigkeiten geben, so sende bitte eine Mail an servcie@kochtrotz.de. Das Team dort hilft Dir dann weiter. LG Steffi

  6. Piepsi

    Tag 6 seit dem Erscheinen und immer noch kein Buch in Sicht 😢 hoffentlich kommt es bald, es sollte doch unter den Christbaum kommen…

    • Piepsi

      Juhuuuu! Vielen Dank!! Endlich ist es angekommen. Jetzt nur noch schnell hübsch einpacken und nächste Woche unter den Christbaum legen.
      Hab auch schnell mal reingeblättert – das macht neugierig 😉

      • Kochtrotz

        JUUHHHHHHUUUUUUU, Super! Freut mich und ist ein super Geschenk 😉

  7. Yvonne

    Hallo Steffi, hallo Jenny,
    das Buch kam letzte Woche vor der Versandbestätigung :=). Der Hammer, habe Jenny´s Danksagung gelesen und Pippi in den Augen gehabt. Das Buch ist bereits gelesen und Rezepte werden definitiv bereits am Wochenende ausprobiert. Die Kühltasche ist super, der nächste Sommer kann kommen .. Ich habe noch nie ein Kochbuch soviel benutzt wie das von DIR, liebe Steffi; – bisher ja nur das erste, dass wird sich aber sicherlich ändern ;O). Die Rezepte sind super einfach und in der Regel ohne viel schnick schnack, genau richtig…
    Ich wünsch Dir und Jenny erholsame Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr ..
    herzlichst Yvonne

    • Kochtrotz

      Hallo Yvonne, wow – einfach nur wow! Wir wünchen Dir auch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch. Hab ganz viel Spass mit den Rezepten. LG Steffi

  8. Birgit aus Duesseldorf

    Santa Claus has come into town, yeah, Santa Claus has cone into town, lalalala la.

    Das Buch und sogar eine Kuehltasche sind angekommen. Wahnsinn. Nach dem ersten Durchblättern bin ich schon sehr begeistert. Pizza steht als erstes auf dem Plan. Schon jetzt an Dich und Jenny ein großes Kompliment. 😁😁 liebe Gruesse Birgit.

    • Kochtrotz

      juhuuuuu super! Danke Dir und hab ganz viel Spaß mit den Rezpeten. LG Steffi

  9. Monika

    Hallo,
    euer Buch ist gestern angekommen und ich bin total begeistert. Da ich das erste Buch noch(!) nicht habe, konnte ich mir gar nicht vorstellen wie Rezepte im Buch auf alle möglichen Unverträglichkeiten angepasst werden können und trotzdem übersichtlich bleiben. Ich freue mich schon auf das Ausprobieren diese Woche.

    • Kochtrotz

      Hallo Monika, jetzt weißt Du ja wie das klappen kann 🙂 Freut uns sehr! LG Steffi

  10. Anika

    Hallo Steffi,
    Juhu, das Buch ist pünktlich schon an meinem Geburtstag am Freitag gekommen, das war eine tolle Überraschung!
    Es ist so toll, weiß auch gar nicht, wo ich anfangen soll.
    Es sind genau die Sachen drin, dir mir noch gefehlt haben, Snacks, Salate, to go….
    Vielen Dank!
    Bin schon gespannt, wie die Sachen werden, die ich probiere!
    Hoffe nur, ich schaffe es in der stressigen Vorweihnachtszeit….

    Liebe Grüße!

    • Kochtrotz

      JUHUUUU und herzlichen Glückwunsch nachträglich. Viele Grüße Steffi

  11. Anonymous

    Juhu die bücher sind gestern angekommen dankeschön

    • Andrea Nenner

      sorry vor lauter Freude vergessen mein Name einzutragen

  12. Conny Fehr

    Hallo Steffi, hallo Jenny,
    hurra, das Paket ist gekommen 🙂
    Jetzt wird sofort das Kartoffelbrot ausprobiert. Vielen Dank und liebe Grüße aus dem Allgäu
    Conny

    • Kochtrotz

      Hurra – Hurra 🙂 Viel Spaß beim Backen und Kochen, Steffi

  13. Josefine Müller

    Vielen Dank Steffi und Jenny
    Gerade ist das Buch mit Tasche gekommen. Sofort einmal durchblättern,aber was mache ich zuerst nach ,die Auswahl fällt einem sehr schwer.Wieder ein sehr gelungenes Buch.Bitte weiter so. Ich wünsche Euch beiden mit Euren Familien ein sehr schönes Weihnachtsfest.

    • Kochtrotz

      Danke liebe Josefine, das wünschen wir Dir auch. LG Steffi

  14. Ingrid

    Hallo Steffi, Hallo Jenny,

    gerade ist das neue Kochtrotz mit Tasche angekommen.
    Ganz lieben Dank.
    Es ist mit Liebe zum Detail gestaltet. Ich freue mich schon, wenn ich es, in einer Decke eingekuschelt, einen dampfenden Tee in der Hand, durchstöbern kann. Hoffentlich bekomme ich ähnliche Ergebnisse, wie ihr auf den Bildern beim Nachkochen/Backen.

    Wünsche trotz allen Trubels noch besinnliche Tage und bin neugierig was das Kochtrotzjahr 2016 so bringt…..

    lieben Gruß Ingrid

    • Kochtrotz

      Hallo Ingrid, ganz lieben Dank, das hört sich so toll an 🙂 Dir auch ein schönes Fest. LG Steffi

  15. Diana

    Guten Morgen ihr Lieben 😉
    Viiiiiiieeeeellleeennn Dank!!!!!!
    Dank an dich Steffi und an Jenny 😉
    Mein Buch & die Tasche kamen eben an….
    …bin dann mal lesen :-p
    Ich freu mich wie ein kleines Kind….es schaut beim „überschlagen“ schon klasse aus!
    LG,
    Diana

    • Kochtrotz

      Ach wie schön, das freut uns sehr 🙂 LG Steffi

  16. Delphine

    Hallo Steffi *** freu***
    Kommt evtl. auch die separat zusätzlich bestellte Tasche mit gleicher Post? Dann könnte sie Dienstag gleich auf die Weiterreise nach Asien gehen, das Paket steht schon bereit :o)
    LG
    Delphine

    • Kochtrotz

      Hi, uiiii eine große Reise steht an. Toll! Es kommt in einem Paket 🙂 LG Steffi und gute Reise.

      • Delphine

        Separat bestellte Tasche aber nicht dabei 🙁 oder ist die seit dem 2.11, im Nirwana der dt. Post untergegangen? :'( Dachte, eine Tasche als Gut’sle für mich, die andere für meine Tochter, wenn sie zur Uni geht :'(

        • Kochtrotz

          Hi, ist sie inzwischen angekommen? Ich hatte Dich nämlich erst falsch verstanden. LG Steffi

Hallo. Ich freue mich über ein paar Worte. Von Euren Kommentaren lebt jede/r Blogger/in, ich auch :).