Karotten-Apfel-Curry-Suppe mit Schafkäse oder Tofu

Karotten-Apfel-Curry-Suppe

Karotten-Apfel-Curry-Suppe vegan oder auch nict

By 4. Juni 2011

Ingredients

Instructions

Zwiebel, Karotten, Knoblauch putzen und in grobe Stücke schneiden, Apfel auch.
Das Gemüse ca. 5 Minuten bei 3/4 Hitze gut anbraten und die Gewürze zugeben. Dann mit dem Honig-Balsamico ablöschen und Brühe dazugeben, als letzes die Äpfel. Circa 10 Minuten kochen, bis die Karotten bisfest sind, Würzen mit allen Gewürzen und abschmecken.

Nun 1/3 des Schafskäses oder Tofu beiseite stellen und kleinkrümmeln. Den Rest zusammen mit der Suppe pürieren. Nochmal abschmecken. In Teller geben und den Schafskäse oder Tofu darüber streuen.

Print
Print Friendly
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

2 Responses to Karotten-Apfel-Curry-Suppe mit Schafkäse oder Tofu

  1. cathy

    Uhh ich bin gerade am kochen und frage mich: wann tust du wie viel curry in die suppe :O ??? Liebste grüße cathy (ich liebe deinen blog!!!!)

    • Kochtrotz

      Hallo Cathy,

      da ist mir wohl was durch die Lappen gegangen 🙂
      Habe das Rezept jetzt ergänzt.

      Danke für den Hinweis.

      Gruß
      Steffi

Hallo. Ich freue mich über ein paar Worte. Von Euren Kommentaren lebt jede/r Blogger/in, ich auch :).